FPGA

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "FPGA".
Programmierbare Logik

Einsatz von embedded FPGAs

27.03.2002- FachartikelDer Einsatz von embedded FPGA-Blöcken (Field Programmable Gate Array) - wie beispielsweise von programmierbaren embedded Logic-Cores von LSI Logic - für ASIC-System-on-Chip Bauteile bietet den Entwicklern neue Möglichkeiten. Allerdings wird hierdurch nicht nur die Architektur komplizierter, sondern auch die Partitionierung des Designs komplexer. mehr...

Programmierbare Logik

FPGA-Designs in ASICs implementieren

27.03.2002- FachartikelZur Entwicklung von ASICs gibt es mehrere Möglichkeiten. Die jeweiligen Vor- und Nachteile der unterschiedlichen Lösungen sollten jedoch bereits zu Beginn der Designaktivitäten abgeschätzt werden. Neben der Möglichkeit, sich direkt für ein ASIC-Design zu entscheiden, können Entwickler alternativ zunächst ein Design mit programmierbarer Logik realisieren und dieses später in ein ASIC konvertieren. Dieser Beitrag weist auf Besonderheiten bei der Konvertierung eines FPGA- in ein ASIC-Design hin. mehr...

Programmierbare Logik-als Grundlage zur Verschmelzung digitaler Konsumerprodukte

Wiederprogrammierbarkeit

27.03.2002- FachartikelVor 17 Jahren hat Xilinx das branchenweit erste FPGA entwickelt. Das Konzept war relativ einfach. Da als Basis des FPGAs die gleichen SRAM-Zellen wie die im temporären Programmspeicher des PC verwendet wurden, konnten Designer integrierte Logik-Schaltungen direkt auf dem PC entwickeln. Die Vorteile dieser SRAM-FPGAs waren weitreichend und eliminierten die für ASICs typischen Design-Risiken sowie deren lange Vorlaufzeiten. mehr...

Programmierbare Logik

Rekonfigurierbare Fahrzeugelektronik

20.12.2001- FachartikelWegen den verkürzten Entwicklungszeiten bieten FPGAs entscheidende Vorteile gegenüber traditionellen ASICs. In Zukunft spielen daher auch programmierbare Logikbausteine eine wichtige Rolle bei der Fahrzeugelektronik. Ein weiterer Aspekt ist zudem die Fähigkeit der FPGAs, Modifikationen und Upgrades über das Internet bereitzustellen. mehr...

Programmierbare Logik-Teil 2

Effektives Floorplanning ergibt CPLD-Designs mit maximaler Performance

19.12.2001- FachartikelObwohl sich CPLDs in bestimmter Hinsicht grundlegend von FPGAs unterscheiden, gibt es auch gewisse Gemeinsamkeiten. Um bei geringstem Ressourcenbedarf ein Maximum an Performance zu erreichen, sollte der Designer unbedingt mit der Architektur des ins Auge gefassten CPLD vertraut sein. Der mehrteilige Beitrag widmet sich den bestehenden Unterschieden und gibt Hinweise zu effektiven Floorplanning-Techniken für High-Density-CPLDs. Als Beispiel werden hier die High-Density-CPLDs der Delta39K-Familie von Cypress beschrieben. mehr...

Programmierbare Logik

ESPs vereinen Prozessor und FPGA auf einem Chip

18.10.2001- FachartikelMit der ESP-Familie QuickMIPS (ESP: Embedded Standard Product) hat Quicklogic erstmals einen hochleistungsfähigen Prozessor mit vollständig charakterisierten, applikationsspezifischen Funktionen sowie einer frei programmierbaren Struktur kombiniert, die der Flexibilität und individuellen Differenzierung zugute kommt. Die speziellen, eingebauten Testfunktionen ermöglichen in Verbindung mit dem ebenfalls verfügbaren Reference Design Kit ein einfacheres Debugging und unterstützen das gleichzeitige Design von Hard- und Software. mehr...

Programmierbare Logik

Physical Synthesis für FPGAs

18.10.2001- FachartikelIn Anwendungsbereichen der Deep-Submicron-Technologien (DSM) mit Strukturbreiten von 180 nm und kleiner führt die traditionelle Trennung zwischen der logischen Synthese (Generierung einer Netzliste) und der physikalischen Implementierung (Platzierung und Verdrahtung) des Designs häufig zum dem Problem, dass durchaus realistische Timinganforderungen nicht erreicht werden können. Diese Situation wird häufig als „Timing closure“ Problem bezeichnet und wird heute als eine der größten Herausforderungen bei der Implementierung zeitkritischer Funktionen in einem ASIC betrachtet. mehr...

Programmierbare Logik-Entwicklungs-Board für Spartan II-Entwickler

RC100, Entwicklungsboard

10.08.2001- ProduktberichtEntwicklungsboard bietet eine Rapid Prototyping-Plattform für kleine bis mittelgroße FPGA Designs. mehr...

Programmierbare Logik-FPGAs mit strahlungsfesten Latches

RT54SX32S, RTSX-S, FPGA

10.08.2001- ProduktberichtDie FPGA-Familie RTSX-S übertrifft die Design-Ziele hinsichtlich SEU-Festigkeit und ist für die Raumfahrt prädestiniert. mehr...

Programmierbare Logik-Libero integriert Tools führender EDA-Anbieter

FPGA Design-Umgebung Libero

01.08.2001- ProduktberichtDesign-Management Umgebung verwaltet alle Design-, Run- und Report-Files und tauscht notwendige Design-Daten zwischen Tools aus. mehr...

Programmierbare Logik-Actel FPGAs der eX-Familie jetzt auch in Chip-Scale Packages verfügbar

FPGAs der eX-Familie

05.07.2001- ProduktberichtNeues Packaging für FPGAs reduziert den Platzbedarf und treibt den Einsatz der eX-Familie in portablen Applikationen weiter voran. mehr...

Loader-Icon