Geschäftszahlen

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Geschäftszahlen".
Gemeinsames Ziel von Phoenix Contact und Yaskawa ist es, ein offenes und zukunftssicheres Ökosystem für die industrielle Automatisierung anzubieten.
Steuerungen-Konzern behauptet sich mit Innovationen und Kooperationen

Phoenix Contact stemmt sich gegen den Corona-Trend

19.11.2020- NewsAutomatisierungsanbieter stemmen sich gegen die allgemeine wirtschaftliche Entwicklung – mit Macht und durchaus erfolgreich, wie Ulrich Leidecker, CEO von Phoenix Contact betont. Wachstum versprechen interessante Entwicklungen und die Kooperation mit dem Antriebs- und Roboteranbieter Yaskawa. mehr...

Björn Rosengren, CEO von ABB, sieht keineswegs schwarz: Eigentlich waren „die Margen robust, gestützt auf die laufenden Kostensenkungsmaßnahmen in allen Geschäftsbereichen“, so Rosengren. Ein Verlust aus einem Projekt im Geschäftsbereich Industrieautomation hat die Zahlen dann aber etwas verhagelt.
Firmen und Fusionen-Automatisierung

ABB im 3. Quartal: Auftragseingang 8 Prozent unter Vorjahr

26.10.2020- NewsDer ABB-Konzern verzeichnet im 3. Quartal 2020 einen Auftragseingang von 6,1 Milliarden US-Dollar, auf vergleichbarer Basis 8 % weniger als im Vorjahresquartal. Das Ergebnis der Geschäftstätigkeit beträgt 71 Millionen US-Dollar, die Marge 1,1%. mehr...

Björn Rosengren, CEO von ABB: „Die COVID-19-Pandemie hat unser Ergebnis im zweiten Quartal wie erwartet deutlich beeinträchtigt.“
Firmen und Fusionen-Geschäftszahlen / 2. Quartal 2020

ABB: Auftragseingang um 18 % auf 6,1 Milliarden Dollar gesunken

19.08.2020- NewsDie Covid-19-Pandemie hat die Geschäftsentwicklung von ABB im 2. Quartal 2020 wie erwartet deutlich beeinträchtigt. Der Auftragseingang ging gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 18 % zurück (14 % auf vergleichbarer Basis). mehr...

Umsatz Sensorik und Messtechnik 1. Quartal 2020
Branchenmeldungen-Erstes Quartal

Umsatz mit Sensorik und Messtechnik geht um 1 Prozent zurück

16.06.2020- NewsLaut AMA-Verband meldet die Branche Sensorik und Messtechnik für das erste Quartal ein Umsatzminus von 1 Prozent, verglichen zum Vorquartal. Dagegen stiegen die Auftragseingänge um 4 Prozent. Auch Kurzarbeit ist ein Thema. mehr...

Christian Leeser – CEO und Mehrheitsgesellschafter der Fraba-Gruppe
Branchenmeldungen-Trotz schwierigem Umfeld

Fraba steigert Umsatz um 6,2 Prozent

28.05.2020- NewsMit einem Umsatz von 37 Millionen Euro hat die Fraba-Gruppe ihren Umsatz 2019 um 6,2 % gesteigert – trotz konjunktureller Probleme von Schlüsselindustrien wie dem Maschinen- und Automobilbau. Wesentliche Wachstumsimpulse gingen 2019 vor allem von zwei Produkten aus. mehr...

Sven Hohorst, geschäftsführender Gesellschafter der Wago-Gruppe: „Auch dieses Jahr werden wir weiter mit knapp 90 Millionen in wichtige Zukunftsprojekte investieren – davon bleiben zwei Drittel hier in Deutschland.“
Firmen und Fusionen-Corona bremst die Geschäfte

Umsatz von Wago steigt um 2,4 Prozent auf 954 Millionen Euro

20.05.2020- NewsDie Wago-Gruppe aus Minden, ein Hersteller von elektrischer Verbindungs- und Automatisierungstechnik, erzielte im Geschäftsjahr 2019 einen Umsatz von 954 Millionen Euro, 2,4 % mehr als im Vorjahr. mehr...

Hans Beckhoff, Geschäftsführender Inhaber der Beckhoff Automation
Firmen und Fusionen-Geschäftsbilanz 2019

Beckhoff Automation: Umsatz leicht unter Vorjahresniveau

22.04.2020- NewsMit einem Umsatz von 903 Millionen Euro blieb Beckhoff Automation, Verl, um 1,4 % unter dem Vorjahreswert. Die Investitionen in Forschung und Entwicklung erreichten 70 Millionen Euro. mehr...

Entwicklung der nachfrageseitigen Störungen im Auftragseingang – Auftragseinbußen und Stornierungen – bei deutschen Maschinen- und Anlagenbauern laut VDMA-Umfragen.
Branchenmeldungen-Pandemie

Wegen Corona: 89 Prozent der Maschinenbauer sind beeinträchtigt

21.04.2020- NewsDie deutsche Maschinenbauindustrie spürt weiter zunehmend Auftragseinbußen und Stornierungen aufgrund der Corona-Pandemie, berichtet der VDMA. mehr...

Kistler-Headquarter Winterthur in der Schweiz
Branchenmeldungen-Marktschwäche in China

Trotz Umsatzrückgang schaut Kistler positiv in die Zukunft

12.02.2020- NewsDie Kistler Gruppe bekam das schwächelnde Marktumfeld im Automobilsektor 2019 zu spüren. So belief sich der Umsatz auf 466 Millionen Schweizer Franken (-2,1 %). Dennoch geht das Unternehmen gestärkt ins neue Jahr. mehr...

Aufsteigender Pfeil vor Balkendiagramm
Branchenmeldungen-Geschäftsjahr 2019 erfolgreich

Bachmann Electronic wächst um 11 Prozent

11.02.2020- NewsMit einem Umsatzwachstum von über 11 % auf rund 70 Millionen Euro konnte Bachmann Electronic trotz Konjunkturflaute im europäischen Maschinen- und Anlagenbau, Brexit und Handelskonflikten im Geschäftsjahr 2019 deutlich zulegen. mehr...

„Wir stehen für frische Ideen und Erfindergeist, die für die Anwender unserer Produkte handfesten Nutzen bringen“, so Christian Leeser, CEO und Mehrheitsaktionär der Fraba-Gruppe.
Branchenmeldungen-Auf gutem Weg

Fraba-Gruppe wächst deutlich

28.05.2019- NewsMit 35 Millionen Euro Umsatz und damit 12,4% mehr als im Vorjahr wächst die Fraba-Firmengruppe im Geschäftsjahr 2018 zweistellig. Außerdem löst die Gruppe Versprechen von der SPS ein. mehr...

„Als innovativer Technologieführer haben wir in allen Geschäften solide Ergebnisse erzielt, insbesondere in den Divisionen Robotik und Antriebe sowie Industrieautomation“, sagte der CEO von ABB, Ulrich Spiesshofer, bei der Vorstellung des Quartalsberichts .
Firmen und Fusionen-Geschäftszahlen 3. Quartal

ABB: Auftragseingang um zehn Prozent gestiegen

26.10.2018- NewsBeim Industriekonzern ABB, Zürich, ist der Auftragseingang im 3. Quartal 2018 um 10 % auf 8,941 Milliarden US-Dollar gestiegen. In den ersten 9 Monaten ergibt sich für Auftragseingang eine Steigerung um 13 % auf 38,196 Milliarden US-Dollar. Der Konzerngewinn stieg um 6 % auf 603 Millionen US-Dollar. mehr...

DSC_0180
Branchenmeldungen-Weiteres Wachstum geplant

Weidmüller mit Rekordumsatz in 2017

27.04.2018- NewsFreudige Gesichter bei Weidmüller auf der Hannover Messe 2018: Statt der erwarteten 5 %, steigert das Unternehmen den Umsatz um 9 % auf 740,3 Millionen Euro. Auch der Blick in die Zukunft ist positiv. mehr...

Elektroindustrie
Branchenmeldungen-Umsatz und Geschäftskonjunktur

Deutsche Elektroindustrie legt positiven Jahresendspurt hin

11.01.2018- NewsLaut Berechnungen des ZVEI hat die deutsche Elektroindustrie im November 2017 9,1 Prozent mehr Bestellungen erhalten als im gleichen Vorjahresmonat. mehr...

Roboter in der Automobilproduktion
Robotik-US-Großaufrag und Beteiligung im IoT-Sektor

Q3: Kuka mit Rekordumsatz

27.10.2017- NewsIm dritten Quartal 2017 lagen die Umsatzerlöse von Kuka bei knapp 800 Millionen Euro. Dies ist ein Anstieg von 12,3 % gegenüber dem Vorjahresquartal (Q3/16: 710,9 Millionen Euro). Im Zuge der Quartalszahlen gab der Konzern eine Beteiligung am Münchner IoT-Unternehmen Device Insight sowie Aufträge aus der US-Automobilindustrie über 75 Millionen US-Dollar bekannt. mehr...

ABB Zentrale Mannheim
Branchenmeldungen-Quartalszahlen

ABB gut aufgestellt für das „Übergangsjahr“

26.10.2017- NewsIm dritten Quartal 2017 hat ABB die Gesamtaufträge um 5 % gesteigert und den Umsatz um 3 % erhöht. Der Gesamtauftragseingang legte gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 5 % zu (8 % in US-Dollar). In allen Divisionen und Regionen legten die Basisaufträge (definiert als Aufträge unter 15 Millionen US-Dollar) solide zu: Sie stiegen um 6 % (10 % in US-Dollar). Allerdings bleibt 2017 für ABB ein Übergangsjahr. mehr...

Infineon
Branchenmeldungen-Industrieanwendungen und Stromversorgungen

Infineon steigert Umsatz im dritten Quartal des Geschäftsjahres 2017

01.08.2017- NewsInfineon hat das Ergebnis für das dritte Quartal des Geschäftsjahres 2017 bekanntgegeben. Demnach legte der Halbleiter-Konzern im dritten Quartal 4 Prozent Umsatz im Vergleich zum zweiten Quartal zu, im Vergleich zum Vorjahresquartal waren es 12 Prozent. mehr...

Leiterplattenbestückung bei Euchner. Das Unternehmen steigerte seinen Umsatz und investiert in seinen Stammsitz. Euchner
Branchenmeldungen-Neues Hauptgebäude am Stammsitz geplant

Euchner auf Wachstumskurs

29.05.2017- NewsEuchner blickt auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2016 zurück: Das Unternehmen steigerte den Umsatz um 4,5 % gegenüber dem Vorjahr auf 140 Mio. Euro. Zudem investiert der Anbieter für Sicherheitstechnik am Stammsitz Leinfelden-Echterdingen in ein neues Hauptgebäude. Kostenpunkt: 20 Mio. Euro. mehr...

Fanuc, Hannover Messe 2017: Ralf Winkelmann, Geschäftsführer Vertrieb, und Matthias Fritz, Geschäftsführer Technik bei Fanuc Deutschland, präsentierten die aktuellen Geschäftszahlen und Entwicklungen.
Branchenmeldungen-20 % mehr verkaufte Roboter bei Fanuc

Roboter als Wachstumstreiber

23.05.2017- NewsFanuc Deutschland hat im Roboterbereich die Erwartungen bei den Auftragseingängen übertroffen. Zum Ende des abgelaufenen Geschäftsjahres meldet das Unternehmen knapp 800 mehr verkaufte Roboter gegenüber dem letzten Geschäftsjahr. Damit lag die Zahl von nahezu 4700 verkauften Robotern um 20 % über dem Ergebnis des Vorjahres. mehr...

Der Umsatz der deutschen Baustoffanlagenhersteller ist 2016 um 8 Prozent gegenüber dem Vorjahr auf 4,7 Milliarden Euro gestiegen. Der Zuwachs kam dabei vor allem aus dem Auslandsgeschäft.
Branchenmeldungen-Branchenkonjunktur

Baustoffanlagen-Hersteller: Individuelle Großaufträge ziehen die Gesamtbranche nach oben

17.05.2017- NewsBei aller Heterogenität erwarten die deutschen Hersteller von Baustoffanlagen in der Breite einen Aufwind für das laufende Jahr, meldet der Industrieverband VDMA in Frankfurt. mehr...

Loader-Icon