GNSS

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "GNSS".
Die Dipolantennen der Serie W3554 von Pulse Larsen (Vertrieb: Rutronik) eignen sich für 5G-Anwendungen, aber auch für Zigbee, BLE, WiFi und GNSS.
Wireless-Auch für GNSS, BLE, Zigbee und IMS

5G-Ultrabreitband-Dipolantenne von Pulse Larsen jetzt bei Rutronik

07.05.2020- ProduktberichtDie PCB-Dipolantennen der Serie W3554 von Pulse Larsen (Vertrieb Rutronik) decken einen Frequenzbereich von 698 bis 6000 MHz ab und eignen sich auch für 5G-Anwendungen. mehr...

Die Präzisions-IMU des RTK-Moduls von Aceinnaenthält neun Beschleunigungssensoren und neun Gyrokanäle
Aktive Bauelemente-Zuverlässig, präzise und einfach zu integrieren

Aceinna liefert OPENRTK-Modul für autonome Fahrzeuge aus

06.04.2020- ProduktberichtDas Modul OPENRTK300L von Aceinna integriert einen Triple-Ban-RTK/GNSS-Receiver und einen dreifach redundanten Inertialsensor und soll damit die Safety autonomer Systeme verbessern. mehr...

Geräteaufbau mit Lorawan
Wireless-Sendungen präzise nachverfolgen

Lorawan verbessert Ortungsdienste für die Logistik

24.03.2020- FachartikelUm in der Logistik eine Lieferung oder ein Paket zu verfolgen, können Unternehmen auf verschiedene Technologien zurückgreifen. Allerdings sind manche zu unpräzise, zu teuer oder haben einen zu großen Stromverbrauch. Lorawan bietet hier eine Alternative. mehr...

Sensor-Fusionsfilter vereint mehrere Datenquellen zu einer Positionierungslösung
Automotive-Sensor-Fusionsfilter für hochpräzises Dead Reckoning

Automotive: Wie eine spurgenaue Positionierung funktioniert

28.10.2019- FachartikelVerschiedene Automobilanwendungen benötigen kontinuierliche hochgenaue Navigationskoordinaten. Wie sich signaltechnische Einschränkungen in schwierigen Umgebungen überwinden lassen, zeigt U-Blox anhand von kombinierten Positionierungslösungen. mehr...

Bild 3: Netzwerkbasierte Ortungsdienste können Vergleiche von Signalparametern verwenden, die von mehreren Empfängern basierend auf einer Übertragung eines einzelnen Geräts erfasst werden.
Wireless-GNSS, Signalstärke-Methode und Time-of-Flight-System

IoT: Intelligente Netzwerke erfassen den Standort genau

25.09.2019- FachartikelIoT-Geräte müssen wissen, wo sie sich befinden. Das trifft auch auf Geräte zu, die nicht mobil sind. Was eine Standortabfrage über GNSS, Signalstärke-Methode und Time-of-Flight-Systeme leisten, steht hier. mehr...

Der Timeserver NTS-Pico3 von Lange-Electronic unterstützt die Satellitennavigationssysteme GPS und Glonass, zukünftig auch Galileo und Beidou.
Automotive-Miniatur-GNSS/GPS-Lösung für kleine Netze

Lange-Electronic bietet Timeserver mit PTP-Hardware-Timestamps

24.05.2019- ProduktberichtDie neue Version des Elproma-Ultra-Miniatur-NTP/PTP-Timeservers NTS-Pico3 wurde entwickelt, um die hoch genaue Zeit der Satellitennavigationssysteme GPS oder Glonass im Fahrzeug zu nutzen. mehr...

Das GNSS-Modul ZED-F9K empfängt Signale aller GNSS-Satellitenkonstellationen und ermöglicht auch in der Innenstadt eine Positioniergenauigkeit im Dezimeterbereich.
Automotive-Für ADAS und autonomes Fahren

GNSS-Modul ermöglicht spurgenaue Positionierung in der Innenstadt

02.05.2019- ProduktberichtDas Multi-Band-GNSS-Modul von U-Blox mit aktueller GNSS-Empfängertechnologie erlaubt die dezimetergenaue Positionierung innerhalb von Sekunden und bedient damit Märkte für ADAS und autonomes Fahren. mehr...

Ein Netzwerk-Interface für Car2x-/V2X-Kommunikation stellt Vector Informatik vor.
GNSS-Empfänger eingebaut

Vector offeriert Netzwerk-Interface für Car2x-/V2x-Kommunikation

17.01.2019- ProduktberichtDas VN4610 ist ein Interface mit USB-Schnittstelle für den Zugriff auf IEEE-802.11p- und CAN-(FD)-Netzwerke. Bei der Umsetzung von Car2x-/V2V-Applikationen soll der Anwender davon profitieren, dass sich IEEE-802.11p-Botschaften schnell empfangen und senden lassen. mehr...

- Anzeige -
Abbildung 2: Leistungsvergleich zwischen Single-Band GNSS und Dual-Band GNSS mit SSR-Korrekturdaten
Automotive-Autonomes Fahren

Der Weg zu hoher GNSS-Genauigkeit

26.11.2018- Sponsored PostUm autonomes Fahren von der Vision zur Realität werden zu lassen, müssen einige Schlüsseltechnologien noch einen besseren Reifegrad erreichen und Marktreife erlangen. Eine dieser Technologien ist erschwingliche, skalierbare und zuverlässige Positionierung mit hoher Präzision. mehr...

- Anzeige -
Automotive-Mit hoher Präzision für den Massenmarkt

Der Weg zu hoher GNSS-Genauigkeit

25.06.2018- Sponsored PostUm autonomes Fahren von der Vision zur Realität werden zu lassen, müssen einige Schlüsseltechnologien noch einen besseren Reifegrad erreichen und Marktreife erlangen. Eine dieser Technologien ist erschwingliche, skalierbare und zuverlässige Positionierung mit hoher Präzision. mehr...

Die Positionsbestimmung wird bald auch massentauglich auf 10 cm genau sein.
Automotive-Positionierung auf 10 cm genau

Der Weg zu hoher GNSS-Genauigkeit

18.04.2018- FachartikelUm autonomes Fahren von der Vision zur Realität werden zu lassen, müssen einige Schlüsseltechnologien noch einen besseren Reifegrad erreichen und Marktreife erlangen. Eine dieser Technologien ist die erschwingliche, skalierbare und zuverlässige Positionierung mit hoher Präzision. mehr...

Bild 4: Die Minimalkonfiguration der Testumgebung umfasst einen GNSS-Emulator, einen Emulator der Basisstation sowie den PSAP-Emulator E6951A.
Automotive-E-Call-Systemkomponenten sicher und genau simulieren und testen

Automatische Notrufsysteme schneller implementieren

23.03.2018- FachartikelIn der EU müssen alle neuproduzierten Fahrzeuge ab April 2018 mit einem automatischen Notrufsystem (E-Call) ausgestattet sein. Für eine zügige Integration solcher Systeme ins Fahrzeug wie auch eine zuverlässige Konformitäts- und Funktionsprüfung der E-Call-Komponenten stellt Keysight nachfolgend ein Testsystem vor. mehr...

GNSS SiP ZOEM8B U-blox
Ortung, GPS-Energieverbrauch anpassen

GNSS-SiP-Modul für kleine Geräte

27.10.2017- ProduktberichtNur 4,5 × 4,5 × 1,0 mm³ misst das GNSS-System in Package (SiP) ZOEM8B von U-blox, das für den Einsatz in kleinen batteriebetriebenen Geräten vorgesehen ist. Das Gehäuse enthält einen GNSS-Empfänger, TCXO, SAW und LNA. mehr...

GNSS
Automotive-Automatisierte Mobilität

Bosch gründet Joint Venture zu GNSS-Positionierungsdiensten

09.08.2017- NewsBosch, GNSS-Softwareanbieter Geo++, Mitsubishi Electric und U-Blox, Anbieter von Halbleiterbausteinen, schließen sich in Sachen GNSS-Positionierungsdienste zusammen: Unter dem Joint Venture Sapcorda Services sollen präzise Dienste für Massenmarktanwendungen entwickelt werden. Zielgruppe sind Systemintegratoren, OEMs und Empfängerhersteller. mehr...

GNSS-Modul EVA-M8Q
Ortung, GPS-Anti-Spoofing und Anti-Jamming

Komplettes GNSS-Modul

05.10.2016- ProduktberichtDas hochempfindliche GNSS-Modul EVA-M8Q von U-Blox ist in einem QFN-ähnlichen Gehäuse mit einer Fläche von 7 × 7 mm2 untergebracht und unterstützt GPS, Beidou, Galileo und Glonass. mehr...

Loader-Icon