IIot

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "IIot".
5G soll der Funkverbindung das bringen, was die Fabrik der Zukunft dringend benötigt: Bandbreite, Echtzeitverhalten und einen einheitlichen Standard. HMS-Bild4-5G-Produkte
Industrie 4.0-Neuer Mobilfunkstandard für die intelligente Fabrik der Zukunft

Bereit für 5G?

13.11.2019- Fachartikel5G soll der Funkverbindung das bringen, was die Fabrik der Zukunft dringend benötigt: Bandbreite, Echtzeitverhalten und einen einheitlichen Standard. Doch noch gibt es Stolpersteine mehr...

- Anzeige -
Prime Box
SPS 2019-Out of the box

Modularer Baukasten von Prime Cube®

11.11.2019- Sponsored PostSchubert System Elektronik stellt bei der SPS den neuen modularen Baukasten von Prime Cube® vor. Unter den Highlights befindet sich auch einer der kleinsten Box PCs im industriellen Umfeld. mehr...

Das IoT-Gateway läuft auf beliebigen Windows-Rechnern und stellt ohne TIA Portal eine direkte Lesemöglichkeit von Variablen in S7-Steuerungen von Siemens zur Verfügung.
Industrie 4.0-Der einfache Weg

Wie Daten von der Simatic-Welt zur SAP Cloud gelangen

23.05.2019- FachartikelDaten von der SPS in SAP Leonardo IoT zu transferieren ist nicht einfach, wenn Siemens-S7-Steuerungen im Spiel sind. Das ACCONnect IoT-Gateway schlägt eine Brücke von S7-Steuerungen zur Cloud. mehr...

Smart appliances, drone, autonomous vehicle and robot arranged i
Wireless-Eine Million Geräte pro Quadratkilometer

Drahtloskommunikation: Wie 5G das Internet der Dinge verändert

21.04.2019- FachartikelDrahtloskonnektivität zur Bereitstellung von Flexibilität, Mobilität, Vielseitigkeit und Ergonomie ist für die Fabrik der Zukunft unerlässlich. Die 5G-Technologie spielt hierbei eine wichtige Rolle. mehr...

Bild 2: Das Optiga TPM SLM 9670 schützt die Geräteidentität und -integrität von Industrie-PCs, Server, Industriesteuerungen oder Edge-Gateways. Es kontrolliert den Zugriff auf sensible Daten an Schlüsselpositionen in der vernetzten und automatisierten Fabrik und an der Schnittstelle zur Cloud.
Aktive Bauelemente-Cybersecurity im industriellen Bereich

TPM ermöglicht neues Sicherheitsniveau für Geräte und Komponenten

19.04.2019- FachartikelAusgefeilte Automatisierung und Selbstoptimierung durch maschinelles Lernen und Künstliche Intelligenz versprechen optimierte Prozesse und höhere Effizienz in der Produktion – also höhere Produktivität bei gleichem Aufwand. mehr...

946iee0419_Bild2_logo_blue
Leittechnik-Partner sind Beckhoff, Endress & Hauser, Hilscher und ifm

SAP, Kuka und Co starten die Open Industry 4.0 Alliance

15.04.2019- NewsSAP, Beckhoff Automation, Endress & Hauser, Hilscher, ifm und Kuka gründen ein Ecosystem zur digitalen Transformation der Fertigung. Das Ziel: Die Vermessung der Smart Factory unter Nutzung vorhandener Technologien. mehr...

Wago Kontakttechnik kann den Bauboom und den steigenden Automatiisierungsgrad in der Industrie für sich nutzen,
Firmen und Fusionen-Umsatzziele erreicht

Wago Kontakttechnik knackt Umsatz-Milliarde

15.04.2019- NewsFür 2018 meldet Geschäftsführer Sven Hohorst einen Umsatz von 932 Millionen Euro oder 1,05 Milliarden US-Dollar. Wago profitierte von der herausragenden Baukonjunktur, die das Installationsgeschäft trieb. mehr...

SAP hat einen I4.0 Admin Shell Service für die Cloud Plattform entwickelt.
Branchenmeldungen-Kommunikation per standardisierter Informationsmodelle

SAP setzt auf Verwaltungsschale nach RAMI 4.0

01.04.2019- NewsDas von der Plattform Industrie 4.0 aufgestellte Modell der Verwaltungsschale erfährt prominente Unterstützung von SAP. Deren Cloud IoT Plattform wird um einen I4.0 Admin Shell Service erweitert. mehr...

Sensor _ chip _ tiny _ component _ micro
Branchenmeldungen-Internet of Nano Things

Warum Nanotechnologie zur nächsten IoT-Revolution führen könnte

29.03.2019- FachartikelNanotechnologie treibt bereits heute die Datenoptimierung voran. In Bezug auf Sensoren und Netzwerke wird sie und ihre kommerzielle Umsetzung in Zukunft große Auswirkungen haben. mehr...

Die Vorteile von AS-Interface – auch das bekannte verpolungssichere Flachkabel – bleiben auch bei ASi-5 bestehen.
Industrie 4.0-Interview mit Dr. Thomas Sebastiany, Pepperl+Fuchs

ASi-5 schafft mehr Flexibilität in der Kommunikation

22.03.2019- InterviewDie neue Generation des Standards AS-Interface steht in den Startlöchern: ASi-5. Dr. Thomas Sebastiany, Leiter des Geschäftsfelds Systeme bei Pepperl+Fuchs und Vorstandsmitglied der AS-Interface-Nutzerorganisation, sprach mit uns über die Erweiterung des ASi-Standards. mehr...

Die Daten der RFID-Leseköpfe werden über das IoT-Gateway an die Neoception Cloud gesendet, von wo aus sie jederzeit zur Verfügung stehen.
Software-Entwicklung-Asset Tracking in der Cloud

Neoception bildet reale Komponenten in digitalen Servicewelten ab

20.03.2019- FachartikelEine Überwachung wartungsintensiver Produktionsmittel, Überblick über die Produktionsprozesse und eine Verwaltung der Daten per Fernzugriff – all dies ermöglicht Asset Tracking in Cloud-basierten Plattformen wie der von Neoception. mehr...

Von links: Bernhard Böhrer, CEO Webfactory, und Staffan Dahlström, CEO HMS Networks
Firmen und Fusionen-HMS Networks AB erwirbt Mehrheitsbeteiligung an Webfactory GmbH

Weiter auf Einkaufstour: HMS erweitert Portfolio um Web-Visualisierung

14.03.2019- NewsHMS Industrial Networks hat die Mehrheit an der Webfactory erworben: ein weiterer Baustein im Strategie-Puzzle der schwedischen Firma, die ihre Wurzeln um die Bereiche M2M, Fernwartung, IoT und Cloud erweitert. mehr...

Jan Rodif ist CEO von Tresmo
Industrie 4.0-Warum sich der IoT-Markt rasant entwickelt

5 Erfolgsfaktoren für Internet of Things-Projekte

13.03.2019- FachartikelAus einzelnen Anwendungen des Internet of Things sind komplexe IoT-Ökosysteme und funktionsreiche Edge-Lösungen geworden. Auch globale Cloud-Anbieter haben ihre Angebote um IoT-Suiten erweitert – mit Folgen. mehr...

4DA013-Figure8
Aktive Bauelemente-Für erhöhte Batterielebensdauer

So lässt sich ein LCD-Modul mit 8-Bit-MCU anschließen

11.02.2019- FachartikelFür Entwickler beginnt das Design von Anwendungen mit LCD-Modulen oftmals mit einer 32-Bit-MCU. Hinsichtlich der Batterielebensdauer ist das nicht immer richtig. mehr...

- Anzeige -
Print
Industrie 4.0-Vermeidung kostspieliger Produktionsstillstände

Die Wahl des richtigen Überspannungsschutzes für industrielle Automatisierungsgeräte

04.02.2019- Sponsored PostDer Aufstieg der Smart Factory treibt den zunehmenden Einsatz elektronischer Steuerungssysteme und Sensoren voran. Mögliche Störungen und Schäden durch Spannungsspitzen von Geräten der industriellen Automatisierung erhöhen jedoch das Risiko ungeplanter Stillstandszeiten. Effektive Schaltungsschutzbausteine sind die Lösung. Laden Sie TTI’s Whitepaper herunter, um mehr zu erfahren. mehr...

Das IoT-Software-Framework Susietec wurde entwickelt, um Edge-Computing-Geräte auch aus der Ferne bereitzustellen, managen und updaten zu können.
Embedded-PCs/IPC-Neueste ARM-Prozessortechnologien

Wie Entwickler IoT- und Edge-Embedded-Anwendungen realisieren können

01.02.2019- FachartikelVielen mobile- und Embedded-IoT-Anwendungen, die vor wenigen Jahren nicht möglich waren, können Entwickler heute sicher begegnen. Durch ein großes Angebot an Prozessoren, Boards, Plattformen und Softwaretools können sie auf spezifische Leistungs-, Energie-, Verbindungs- und Preisanforderungen eingehen. Das Sortiment von Kontron ist hierzu breitgefächert. mehr...

Rutronik ist eine Vertriebspartnerschaft mit ASUS eingegangen.
Distribution-Lösungen im Bereich IIoT und Cloud-Anbindung

Rutronik vertreibt ASUS-Produkte

23.01.2019- NewsDie Workstation- und Server-Mainboards, Barebones und Serversysteme von ASUS werden künftig über den Distributor vertrieben. Damit sollen Kunden weitere Lösungen im Bereich IIoT und Cloud-Anbindung erhalten. mehr...

Autonome, flexible und hochpräzise Navigation innerhalb der bestehenden Infrastruktur ohne störende Bodenmarkierungen.
Embedded-PCs/IPC-Fahrerlos durch die smarte Fabrik

So wird die Navigation für fahrerlose Fahrzeuge einfacher

18.01.2019- FachartikelDa die Software von Kinexon Brain nicht auf Bodenmarker oder vergleichbare Markierungen für die Navigation von fahrerlosen Transportfahrzeugen angewiesen ist, stellen schwierige Umweltbedingungen kein Problem mehr dar. Die Software läuft auf einem Embedded-Box-PC von Kontron, dessen Bauweise für anspruchsvolle Umgebungen ausgelegt ist. mehr...

Christian Wolf, Geschäftsführer Truck, freut sich über ein weiteres erfolgreiches Jahr: „Auch in den wirtschaftspolitisch unsicheren Zeiten haben wir wieder ein deutliches Wachstums hingelegt und werden mit großer Sicherheit über 660 Millionen Euro Umsatz erzielen.“ Seine Zielvorgabe für 2019: 700 Mio. Euro. Turck
Industrie 4.0-Fabrikautomation, RFID und Sensorik sorgen bei Turck für zweistelliges Wachstum

Turck erweitert Kernkompetenzen

06.12.2018- NewsDie Turck-Gruppe erwartet wie in den Vorjahren auch für das Geschäftsjahr 2018 erneut ein zweistelliges Umsatzwachstum. Im Westen also nichts Neues? Weit gefehlt. mehr...

Bild 1: Raketenstart unter Überwachung des Constellation-Startkontrollsystems.
Software-Entwicklung-Schutz für Kraftwerke und intelligente Anlagen

Datenverkehr in IIoT-Automations- und Produktionsumgebungen absichern

06.12.2018- FachartikelIn einer IIoT-Automationsumgebung sind alle Produktionssysteme mit einem noch größeren Netzwerk an System-of-Systems (SoS) verbunden. Diese Architektur schafft zwar unvergleichliche Möglichkeiten, bringt aber auch besonders hinsichtlich der Absicherung des Datenverkehrs ganz eigene Herausforderungen mit sich. Mögliche Lösungsansätze hierfür beschreibt dieser Beitrag. mehr...

Seite 1 von 212
Loader-Icon