Infotainment

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Infotainment".
Bild 1: Beim Entwurf eines USBBild 1: Beim Entwurf eines USB-Systems in Fahrzeugen sind vielfältige Faktoren zu berücksichtigen.
Bussysteme + Bordnetze-Design-Überlegungen und Kompromisse beim Upgrade

Smart-Hub-Bausteine mit einheitlichen Funktionen für USB 2 und 3

19.06.2019- FachartikelIn Fahrzeugen steht gegenwärtig mehr Bandbreite zur Verfügung als je zuvor. USB 3.1 bietet schnelle Datenraten, die für kürzere Indexierungszeiten in Infotainment-Systemen erforderlich sind. mehr...

3D-HMI
Automotive-Brille ist überflüssig

Autostereoskopie: So lassen sich 3D-Displays im Auto einsetzen

24.04.2019- FachartikelGängige 3D-Displays sind nicht mehr auf die bei vielen ungeliebte 3D-Brille angewiesen. Grund dafür ist ein Autostereoskopie genanntes Verfahren, das dreidimensionale Bilder erzeugt. mehr...

BMW möchte das Fahrerlebnis als Gesamtes mit Hilfe der Infotainment-Module von Harman weiter verbessern.
Automotive-Infotainment-Plattform

Harman verbessert sein Infotainment-Modul MGU Head Unit für BMW

23.04.2019- NewsHarman International arbeitet derzeit an seiner neuen Infotainment-Plattform, die auch der Automobilhersteller BMW zukünftig in seinen Fahrzeugen nutzen möchte. mehr...

Die neuesten Mitglieder der Apix3-Familie von Inova sind die Transmitter INAP562TAQ und INAP564TAQ, die für gängige Displays ausgelegt sind.
Automotive-Video-, Audio- und Dateninhalte im Fahrzeug

Inova: Twin-Ser-Des-Bauteile ermöglichen Echtzeitdatenübertragung

12.03.2019- ProduktberichtVon Inova stehen zwei neue Twin-Transmitter der Apix3-Ser-Des-Bauteile (Automotive Pixel Link) zur Verfügung. Diese wurden für hochauflösende Videoanwendungen im Kraftfahrzeug entwickelt. mehr...

Marek Neumann wechselt von Intel zu Huawei.
Automotive-Spezialist für den Automotive-Bereich

Intel-Manager Marek Neumann wechselt zu Huawei Technologies

15.01.2019- NewsMarek Neumann wird bei dem chinesischen Technologiekonzern Huawei Director des Automotive Engineering Lab. Bei Intel hatte Neumann das Automotive Innovation & Product Development Center in Karlsruhe mit aufgebaut. mehr...

Qualcomm und Green Hills Software entwickeln gemeinsam eine multizentrische elektronische Steuereinheit für Fahrzeuge.
Integration in Automotive-Cockpit-Plattform Snapdragon

Automotive: Green Hills Software und Qualcomm planen elektronische Steuereinheit

15.01.2019- NewsDie multizentrische elektronische Steuereinheit (ECU) soll die Infotainment-Verarbeitung mit kritischen ASIL-zertifizierten Fahrzeugdiensten in einer einzigen Einheit zusammenbringen. Angeboten wird diese Technik Automobilherstellern und Tier-1-Lieferanten. mehr...

IMG_8078
Automotive-Wohlfühlen und sichere Interaktion: Interview mit dem Management von BHTC

BHTC setzt auf Kreativität und Flexibilität

11.12.2018- InterviewAUTOMOBIL-ELEKTRONIK hat sich bei BHTC über die aktuelle Geschäftsentwicklung, den Markt sowie die Trends in den Bereichen Klimatisierung und HMI erkundigt. Die Gesprächspartner waren Thomas Schulte (CEO), Bernd Kuhlhoff (Leiter Vertrieb, VP) und Dr.-Ing. Ralph Trapp (Leiter Entwicklung HMI & Vorentwicklung). mehr...

„Je wertvoller die beigesteuerten Daten sind, desto höher ist auch der Anteil am Umsatz“, erklärt Overbeek das Geschäftsmodell.
Automotive-Die Vision, eine digitale Repräsentation der physischen Welt zu schaffen

Der Weg in eine autonome Welt

11.09.2018- FachartikelDas perspektivische Ziel von Here sei eine massive, geostationäre Datenbank, erklärte Here-CEO Edzard Overbeek in seiner Keynote in Ludwigsburg, die er „Auf der Straße zur einer autonomen Welt für alle“ betitelte. mehr...

Helmut Matschi (Continental): „Wenn man meint, dass agile Vorgehensweise ausschließlich Software betrifft, dann hat man weit gefehlt.“
Automotive-Digitale Revolution der Branche

Ganzheitliches Informationsmanagement, Agilität, Security

10.09.2018- Fachartikel„Die Digitale Revolution in der Automobilindustrie – Continental Quo Vadis“ titulierte Helmut Matschi, Leiter der Division Interior und Mitglied des Vorstands der Continental AG, die Eröffnungs-Keynote auf dem 22. Automobil-Elektronik-Kongress in Ludwigsburg. mehr...

Bild 1: Das künftige Mobilfunknetz 5G birgt auch großes Potenzial für C-V2X – Feldversuche in China bestätigen die ganzheitliche Vernetzung.
Automotive-Das Automobile Device

Ganzheitliche Vernetzung als Basis für das Auto von morgen

19.06.2018- FachartikelMit der vollständigen Vernetzung des Fahrzeugs ändert sich nicht nur das Auto. Vielmehr wandeln sich eine gesamte Industrie und ihre Geschäftsmodelle. mehr...

In einem Maserati integrierte Harman eine Kombination aus gekrümmten OLED- und TFT-Displays, die von einer zentralen Plattform aus angesteuert werden.
Automotive-Sprachassistenten stehen in den Startlöchern, Überlegungen zum autonomen Shuttle

Infotainment + HMI auf der CES 2018

12.02.2018- FachartikelWie sieht das Cockpit der Zukunft aus? Welchen Innenraum und welche Funktionalitäten benötigt ein Fahrzeug, das autonom unterwegs ist? Welche Schnittstellen zur Übergabe der Fahrfunktion wird es geben? Auf der CES gab es zahlreiche Ansätze, die erste Antworten auf diese Fragen geben, aber von einer der wichtigsten Schnittstellen gibt es nur Beschreibungen, jedoch keine Bilder. mehr...

Hereinspaziert! Zahlreiche Unternehmen aus der Elektronikbranche zeigten auf der CES 2018 aktuelle Produkte. Aber die Präsenz der Automobil-Branche steigt.
Automotive-Kurzüberblick

Automotive-Lösungen auf der CES 2018

09.02.2018- FachartikelAuch in diesem Jahr besuchte AUTOMOBIL-ELEKTRONIK wieder die Messe CES. Wir stellen Ihnen Neuheiten im Automotive-Bereich vor und vermitteln einen Eindruck vom Messegeschehen. mehr...

Das Multi-Media-Interface (MMI) „all-in-touch“ von Preh ermöglicht ein aktives haptisches Feedback sowie akustisches Feedback und kommt im Audi Q5 und Q7 zum Einsatz.
Automotive-Ein Blick auf eine bewährte, aber bislang selten genutzte Technologie

Aktives haptisches Feedback im Touchpad

30.01.2018- FachartikelTouch-Applikationen gehört auch im Auto die Zukunft, obwohl die Technik bislang einen gravierenden Nachteil hatte: In vielen Fällen konnte der Fahrer die Auswahl der richtigen Funktion nur durch einen Blick auf das Display verifizieren – eine Ablenkung vom Straßenverkehr, die das Unfallrisiko erhöht. Um diese Gefahr zu minimieren, entwickelte Preh mit dem Multi-Media-Interface (MMI) „All-in-Touch“ eine Lösung, die ein aktives haptisches Feedback ermöglicht. mehr...

Versuchsaufbau zur HF-Messung bei Entertainment-Systemen.
Mobile Messtechnik und Logger-Standards prüfen

HF-Tests an Infotainment-Geräten in Fahrzeugen

11.12.2017- Application NoteRohde & Schwarz zeigt in ihrer Application Note, was es bei der HF-Messung bei Infotainment-Systemen in Fahrzeugen zu beachten gibt. mehr...

Assistenten
Automotive-Sprachsteuerung mit Intent Recognition

Assistenten sollen Sprecherabsichten und Sinnzusammenhänge erfassen

11.12.2017- FachartikelAls David Hasselhoff in den 80er Jahren in der Serie Knight Rider mit seinem intelligenten Wagen K.I.T.T. sprach, war das noch reine Science-Fiction. Das könnte sich bald ändern. Denn nach den Handys und Wohnzimmern erobern digitale Sprachassistenten nun auch unsere Fahrzeuge. mehr...

Head-up-Display In zwei Lincoln-Modellen kommt die DMD-Technologie für Head-up-Displays zum ersten Mal serienmäßig zum Einsatz.
Automotive-Anwendung bei Ford-Division

Erstmals in Serie: Head-up-Display mit DMD-Technologie

15.11.2017- NewsDas erste serienmäßige Head-up-Display mit Digital-Micromirror-Device-Technologie (DMD) setzt die Ford-Tochter Lincoln ein. Die Lösung des Autozulieferers Continental ist seit 2017 im Modell Lincoln Continental integriert und soll ab 2018 auch im Lincoln Navigator verbaut werden. mehr...

Das HDBaseT-Chipset VA6000 lässt sich als Point-To-Point-Tunneling-Lösung für mehrere, gleichzeitig laufende Anwendungen über ein einziges Kabel einsetzen.
Automotive-Automobil-Infotainment der nächsten Generation

HDBaseT-Chipset für Multi-Format-Konnektivität im Auto

02.11.2017- ProduktberichtValens, der Entwickler von HDBaseT und Mitbegründer der HDBaseT-Alliance, kündigt die Verfügbarkeit des Chipsets VA6000-HDBaseT-Automotitve an. Die Architektur für die Multi-Format-Konnektivität bringt viele Anwendungsszenarien im Fahrzeug auf ein wirtschaftliches Level. mehr...

Aufmacher_Harman
Automotive-Klingt einfach anders

Innenraum-Sound: Das Auto wird zum Konzertsaal

17.08.2017- FachartikelMit den Automotive-Soundsystemen von Harman lässt sich sowohl der Motorensound als auch der Klang im Fahrzeuginneren verändern und anpassen. Aus dem Elektrofahrzeug wird dann – rein akustisch – ein PS-starker Sportbolide, während im Inneren des Fahrzeugs vielleicht die Atmosphäre einer Konzerthalle herrscht. Die Redaktion hat verschiedene Systeme im Fahrzeug angehört. mehr...

E-Lead beliefert diverse OEMs in Asien mit Kombi-Instrumenten; hier ein Muster.
Automotive-High-Tech aus dem „anderen China“

Automobil-Elektronik aus Taiwan

20.02.2017- FachartikelBei Elektronik-Komponenten und anderen Fahrzeugteilen gelingt der taiwanesischen Industrie der Spagat zwischen kostengünstigen Großserienprodukten und High-End-Technik. Die Hersteller sind dabei oft eher unbekannt oder arbeiten nur im Auftrag großer Firmen. Die Redaktion hat sich vor Ort erkundigt. mehr...

Das Bluetooth- und Wi-Fi Modul  der Jody-W1-Serie erfüllt die Qualitätsanforderungen des Automotive-Bereichs und ermöglicht den Simultanbetrieb in zwei Frequenzbändern.
Automotive-Infotainment und Telematik für Automotive

Bluetooth- und Wi-Fi-Modul mit RSDB-Unterstützung

09.02.2017- ProduktberichtU-Blox gibt die Markteinführung des hostbasierten Bluetooth- und Wi-Fi-Moduls Jody-W1 für den Automotive-Bereich bekanntgegeben. Das Modul unterstützt den RSDB-Betrieb (Real Simultaneous Dual Band) für simultane Wi-Fi-Konnektivität im 2,4- und 5-GHz-Band. mehr...

Seite 1 von 9123...Letzte »
Loader-Icon