Anzeige

Infrarot-LED

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Infrarot-LED".
Die Polyurethanlösung wird für Beleuchtungsprodukte  wie LEDs wird schützend eingesetzt.
Baugruppenfertigung-Teil 2: Polyurethan-Gießharze schützen LEDs

Erhöhter Schutz für LEDs

28.11.2018- FachartikelLEDs sind empfindliche elektronische Komponenten und benötigen häufig zusätzlichen Schutz gegen mechanische Beschädigung, Feuchtigkeit und andere Umwelteinflüsse. Polyurethan-Gießharze eignen sich als LED-Verguss zum Schutz der LEDs, aber es muss auch einiges beachtet werden, wie die Fortsetzung des Beitrags aus der productronic 11/2018 zeigt. mehr...

Osire-Prototyp von Osram.
Optoelektronik-Security, Mobility und Co.

Breites LED-Portfolio für diverse Anwendungsgebiete

25.10.2018- ProduktberichtUnter dem Motto „From Illumination to Photonics“ zeigt Osram in vier Themenbereichen das Spektrum der Einsatzmöglichkeiten für lichtbasierte Anwendungen mit seinem Portfolio an LEDs, Lasern, VCSEL und Sensoren. mehr...

Die Infrarot-LEDs SFH 4718A von Osram bietet bei 1 A Strom eine optische Leistung von 0,8 W.
Optoelektronik-Für kleine und günstige CCTV-Systeme

Infrarot-LEDs mit engem Abstrahlwinkel für Sicherheitskameras

30.07.2018- ProduktberichtOsram Opto Semiconductors erweitert sein Oslon-Black-Portfolio um eine Infrarot-LED mit einem Abstrahlwinkel von ±25°. Damit kommen Beleuchtungseinheiten für Kamerasysteme mit mittlerer Reichweite ohne Sekundäroptik aus. mehr...

IR-LEDs
Optoelektronik-UV- und IR-Lichtquellen

LED-Licht jenseits des Sichtbaren

12.12.2017- Application NoteFür lichttechnische Anwendungen jenseits des sichtbaren Spektrums bespricht Mouser einige ausgewählte neue LED-Typen für den UV- und IR-Bereich. mehr...

Eye-Tracking
Optoelektronik-Mit Eye-Tracking-Funktion

Osram und Fove kooperieren zu Virtual-Reality-Headset

17.08.2017- NewsEin Eye-Tracking-Headset des japanischen Start-ups Fove soll Virtual-Reality-Nutzern eine neuartige Form der Interaktion ermöglichen. Winzige Chip-LED des Kooperationspartners Osram Opto Semiconductors steuern das infrarote Licht bei, mit dessen Hilfe die Blickrichtung und Augenbewegungen der Nutzer nachverfolgt werden. mehr...

Unauffällige Inaugenscheinnahme: Optische Erfassungsmethoden in elektronischen Geräten – beispielsweise Iris-Scanner – erkennen, ob die jeweilige Person berechtigten Zugang hat.
Optoelektronik-Infrarot-LEDs

Biometrische Identifizierungstechniken erkennen berechtige Nutzer

11.11.2016- FachartikelIn elektronischen Geräten ersetzen immer öfter biometrische Identifizierungsverfahren die Passworteingabe. Diese ursprünglich für die Zutrittskontrolle entwickelten Verfahren haben sich in wenigen Jahren beträchtlich weiter entwickelt. Seit kurzem finden sich beispielsweise Iris-Scanner in Smartphones oder Tablets. mehr...

Loader-Icon