Anzeige

Internet of Things (IoT)

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Internet of Things (IoT)".
Engineering-Tools-Internet of Things

Skalierbare Technologieplattform nutzt Geräte-Clouds

27.06.2016- ProduktberichtThing Worx 7 ist die jüngste Version der IoT-Plattform und bietet ein sehr umfangreiches Paket an integrierten IoT-spezifischen Entwicklungswerkzeugen und Funktionen. Das sind neben erweiterten Werkzeugen für die Verwaltung vernetzter Produkte u.a. neue leistungsfähige Analysefunktionen. mehr...

Bluetooth 5 kommt zum Jahresende.
Wireless-Vierfache Reichweite, doppelte Geschwindigkeit

Bluetooth 5 kommt Ende des Jahres

20.06.2016- FachartikelDie Bluetooth Special Interest Group (SIG) hat die nächste Bluetooth-Version unter der Bezeichnung „Bluetooth 5“ angekündigt. Sie wird mit deutlich höherer Reichweite, Geschwindigkeit und Übertragungskapazität etwa zum Jahreswechsel 2016/2017 zur Verfügung stehen. mehr...

Ansicht des Wearable-Schrittzählers.
Wireless-Ein Armband und ein Smartphone für stromsparende Wearables

NFC-basierter Schrittzähler

20.06.2016- FachartikelDie eigene Fitness mit der Arbeit und der verfügbaren Zeit in Einklang zu bringen, ist heutzutage oftmals schwierig geworden. Deshalb sind viele Menschen bestrebt, ihre Aktivitäten über den Tag zu verfolgen. Schrittzähler sind hierfür ein geeignetes Hilfsmittel. mehr...

Wireless-Module von Murata
Wireless-SimpleLink Wi-Fi-Module vereinfachen die IoT-Anbindung

Neue Generation an der Chipbasis

14.06.2016- ProduktberichtMurata verkauft jetzt eine Serie aus zwei IEEE 802.11 b/g/n-konformen 2,4 GHz Wireless-Modulen auf Basis der SimpleLink-Chipsätze CC3200 und CC3100 hergestellt durch Texas Instruments (TI). mehr...

„Die Entwicklung zur Smart Factory ist unabdingbar. Dennoch zögern viele Unternehmen – insbesondere kleinere – noch bei der Digitalisierung.“
Stefan Körte, Hilscher
Industrie 4.0-Industrie 4.0

Automatisierung 2025: Nur noch Handlanger der IT?

10.06.2016- FachartikelDie zunehmende Digitalisierung in der Fertigungsindustrie, auch Industrie 4.0 oder Industrial Internet genannt wird, soll zu effizienteren Arbeitsprozessen, zu einer flexibleren Produktion und zu individuelleren Produkten führen. Das Fernziel ist schnell definiert: ein sich selbst organisierendes Fertigungssystem, in das die IT und die Feldebene mit deren Automatisierung eingebunden sind. Die Umsetzung geht aber nur sukzessive. mehr...

Bild 7: Den schnellen Einsteig in das Thema BLE soll das Entwicklungskit CY8CKIT-042-BLE ermöglichen.
Wireless-IoT auf einem Chip

Sicher vernetzt mit Bluetooth 4.2 unterwegs

09.06.2016- GewinnspielZwei Einchip-Lösungen für Bluetooth 4.2 sollen laut Cypress Semiconductor Entwicklungen für das IoT erleichtern. Beide Chips enthalten einen 32-Bit-ARM-Cortex-M0-Core sowie programmierbare analoge Schaltungsblöcke. Für den Schnelleinstieg gibt es ein Entwicklungskit, von dem der Distributor Glyn fünf Exemplare verlost. mehr...

Das Wireless Connectivity Kit X-Bee 802.15.4.
Software-Entwicklung-Gewinn-Spiel

Atlantik verlost drei IoT-Entwicklungskits für schnelle Datenanbindungen

09.06.2016- GewinnspielAtlantik Elektronik verlost unter den Lesern der elektronik industrie drei Entwicklungskits von Digi International im Gesamtwert von 227 Euro. mehr...

Land drilling rig
Kommunikation-Industrial Internet of Things

Datenerfassungslösung vereinfacht IIoT-Installationen

07.06.2016- ProduktberichtThings Pro Suite ist eine integrierte Lösung für die dezentrale Datenerfassung und Geräteverwaltung, die basierend auf einer offenen Linux-Plattform die Integration von Modbus-Kommunikation, Geräteverwaltung, Datenerfassung und -verarbeitung sowie Wireless-Vernetzung in wenigen Schritten ermöglicht. mehr...

Die MBox von TQ als IoT Edge Gateway verbindet die Welten M2M und IoT. Ein gutes Bindeglied für Industrie 4.0 mit Security und Services von Gemalto.
Wireless-Sichere und zuverlässige IoT-Lösungen

Vertrauen schaffen in das Internet der Dinge

06.06.2016- FachartikelEine Vielzahl unterschiedlicher Marktsegmente und Anwendungen steht mit dem Internet der Dinge in Verbindung, von vernetzten Autos bis hin zu intelligenter Haustechnik und Infrastruktur. Durch diese Vielfalt ist ein umfangreiches neues Betätigungsfeld entstanden, dem die Kunden in Bezug auf Datenschutz Vertrauen schenken müssen. Um dieses Vertrauen zu verdienen, sind drei wesentliche Elemente vonnöten: zuverlässige Konnektivität, Sicherheit und Monetarisierung. mehr...

dresden elektronik
Baugruppenfertigung-Intelligent und kompakt

Plattformunabhängige Gatewaylösung

04.06.2016- ProduktberichtMithilfe von ZigBee, einem übergreifenden Industriestandard, ist die drahtlose Datenübertragung möglich. mehr...

Bild 1: Für eine energieeffiziente und direkte Verbindung zwischen Anwendung und Internet bietet Microchip diverse Low-Power-MCUs und BLE-Lösungen.
Mikrocontroller, CPU+DSP-Low-Power-MCUs und BLE

Niedrigenergie-Komponenten für IoT-Anwendungen

03.06.2016- FachartikelStromsparende MCUs kombiniert mit einem Bluetooth-Smart-Funksystem sammeln Messdaten an IoT-Endpunkten, speichern diese und leiten sie beim Verbindungsaufbau mit einem Smartphone an eine App oder ins Internet weiter – und das ausdauernd und sehr energieeffizient. Microchip erörtert diese Thema im Folgenden. mehr...

Bild 3: Ein vernetztes Fahrzeug kann verschlüsselt und über separate Domänen Firmware-Updates ausführen, Telematikdaten kommunizieren und Infotainment-Informationen runterladen.
Betriebssysteme-IoT-Sicherheit

Sicherheitsplattform für IoT-Edge-Gateways

01.06.2016- FachartikelLynx Software Technologies bietet die Sicherheitsplattform Lynx-Secure für neue IoT-Edge-Gateways von Dell an und erklärt im Folgenden die Mechanismen des Sicherheitskonzept sowie die Einbindung weiterer Komponenten zur Verschlüsselung und Bedrohungserkennung. mehr...

E-Band-Sender mit Parabolantenne. Die darin verbauten integrierten Schaltungen weisen besonders große Leistungsfähigkeit auf.
Industrie 4.0-Kommunikation

Forschern gelingt Weltrekord bei Datenübertragung

25.05.2016- NewsMit einer Datenrate von 6 Gbit pro Sekunde über eine Entfernung von rund 37 km haben Forscher einen neuen Weltrekord aufgestellt. mehr...

Stefan Hoppe, Vice President OPC Foundation: "Die Hannover Messe ist richtungsweisend für die weitere Entwicklung des Internet of Things auf Basis von OPC UA."
Industrie 4.0-Internet of Things

OPC Foundation: Everybody‘s Darling

03.05.2016- NewsWo man Stefan Hoppe in Hannover auch traf, ob bei Microsoft, SAP oder dem OPC-Stand: Immer hatte der Vice President der OPC Foundation ein Lächeln im Gesicht. Kein Wunder, zeigen doch immer mehr Konzerne und Vereinigungen IoT-Lösungen auf Basis der OPC Unified Architecture. Sogar das W3C-Konsortium will kooperieren. mehr...

Bild 1: Beispiele für aktuelle Wearables.
Sensor-ICs-Designzeit verkürzen

Wearables für die Industrie

02.05.2016- FachartikelWearables sind im Grunde genommen tragbare Sensorerfassungsplattformen mit Funkanschluss. Bisher sind die meisten Wearables noch im Consumerbereich angesiedelt, aber der Sprung in die professionelle Welt steht unmittelbar bevor. Mit der passenden Entwicklungsplattform fällt dieser Schritt noch leichter. mehr...

Embedded-PCs/IPC-Trainings

Micro-Consult und Renesas Electronics Europe beschließen Zusammenarbeit bei Synergy Plattform

02.05.2016- NewsMicro-Consult, ein Beratungsunternehmen für Embedded-Technologien aus München, veranstaltet auf Basis einer neuen Partnerschaft mit Renesas Electronics Europe ab sofort ein dreitägiges Standard-Training und auf Wunsch ein spezifisches Training für die neue Renesas Synergy Plattform. mehr...

Funksensor-IoT-Platform-Development-Kit SensorRFGEVK
Board-Produkte-Spielwiese für Entwickler

Vielseitige IoT-Sensorplattform für batterielosen Betrieb

28.04.2016- ProduktberichtGemeinsam mit RFMicron hat ON Semiconductor ein bahnbrechendes Plug-and-play-Tool entwickelt, mit dem sich passive Funksensoren in jede IoT-Cloud-Plattform integrieren lassen. Die Intelligenz des Systems verlagert sich damit weg vom Ort des eigentlichen Sensors in die Cloud. mehr...

Unter dem Motto ‚Integrated Industry  – Discover Solutions‘ dreht sich auf der Hannover Messe alles um Lösungen für die vernetzte Industrie.
Industrie 4.0-Hannover Messe

Konkrete Beispiele für Industrie 4.0

28.04.2016- NewsUnter dem übergreifenden Thema der vernetzten Industrie zeigen auf der Hannover Messe rund 5 000 Aussteller vom 25. bis 29. April 2016 Technologien für die Produktion und Energiesysteme. Hightech ‚Made in America‘ präsentiert das diesjährige Partnerland USA. mehr...

Frank Knafla (rechts), ist bei Phoenix Contact Electronics als Fachleiter und Master Specialist Industrie 4.0 für die Erarbeitung und Umsetzung der entsprechenden Strategie verantwortlich. Arno Fast (mitte) arbeitet im Produktmanagement Steuerungstechnik und ist unter anderem für Proficloud verantwortlich. Mathias Weßelmann (links) ist Projektmanger Proficloud und begleitet die Entwicklung und Umsetzung der Proficloud auf der technologischen Seite.
Industrie 4.0- Interview mit den Machern von Phoenix Contact

Infrastruktur für die Proficloud steht

26.04.2016- Interview2016 ruft Phoenix Contact als das Jahr der Cloud aus. Kein Wunder, steht doch auf der Hannover Messe die Markteinführung der 2014 für den Hermes Award nominierten Cloud Technologie auf dem Programm. Die Redaktion sprach mit den ‚Machern‘ dahinter, Frank Knafla, Mathias Weßelmann und Arno Fast. mehr...

Leittechnik-Messtechnik für die Produktion

IoT-Lösung für die Elektronikfertigung

26.04.2016- ProduktberichtMentor Graphics bietet mit der IoT-Manufacturing-Lösung Valor eine robuste Hardware mit eingebetteter Software für die Live-Datenerfassung aller Produktionsmaschinen und Prozesse. Das Produkt ist ab dem dritten Quartal 2016 erhältlich. mehr...

Seite 10 von 16« Erste...91011...Letzte »
Loader-Icon