Anzeige

Kabelführung

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Kabelführung".
Mit verschiedenen Sensorsystemen und speziellen Algorithmen lässt sich die Restlaufzeit von Energieketten, Gleitlagern und Leitungen präzise bestimmen und so Maschinenausfälle vermeiden.
Industrie 4.0-Von wegen Glaskugel

Wie Wartung durch smart plastics planbarer und einfacher wird

19.06.2019- FachartikelCharakteristisch für Industrie 4.0 ist: Daten sind die neue Leitwährung. Sie zu generieren und zu evaluieren, ist eine zentrale Aufgabe, der sich Igus stellt. mehr...

Kabeldurchlass KDR-BES-U Icotek
Elektromechanik und Interfaces-Kabelführung

Schaltschrankeinführung von Icotek werkzeuglos montieren

11.06.2019- ProduktberichtDie KDR-BES-U von Icotek ist ein Kabeldurchlass mit Bürstenleiste für den Schaltschrankboden, der sich gut für individuelle Ausbrüche am Schaltschrank, IT-Schrank oder in der Maschinenwand eignet. mehr...

Die Kosten für smart plastics fallen im Vergleich zu den Stillstandszeiten in der Produktion nicht ins Gewicht.
Personen-Interview mit Jörg Ottersbach, Igus

Erlkönige auf dem Tresen

04.10.2018- InterviewAlles wird smart, schnell und effizient. Diesen Trends kann und will sich auch der Energieketten-Anbieter Igus aus Köln nicht verschließen. „Unsere Antworten können sich sehen lassen“, betont Jörg Ottersbach, Leiter der Business Unit Energieketten. mehr...

Durchführungssystem KDS-FB Conta-Clip
Elektromechanik und Interfaces-Kabel und Leitungen

IP66-Durchführungssystem für Flachleitungen

20.09.2018- ProduktberichtDas Durchführungssystem KDS-FB für industrielle Flachleitungen baut nur auf wenigen Grundkomponenten auf, mit denen sich die jeweils erforderlichen Leiterdurchführungen ohne Werkzeugeinsatz zusammenstecken lassen. mehr...

Das Kabeleinführungssystem KEL-Quick 24/10 hat jetzt einen Schnapprahmen, in den der Abschlussdeckel außenseitig eingerastet wird. icotek
Elektromechanik und Interfaces-Kabelführung

Kabeleinführung für schnelle Montage

19.12.2017- FachartikelDer Hersteller von Kabelführungen icotek aus Eschach hat seine Kabeleinführung KEL-Quick vollständig überarbeitet. Die verbesserten Bauteile vereinfachen die Kabeleinführung weiter und halten höheren Anforderungen stand. mehr...

Kabelführungen KEL-Quick Icotek
Elektromechanik und Interfaces-Kabel

Werkzeuglose Führungsleisten

25.10.2017- ProduktberichtKomplett überarbeitet präsentieren sich die werkzeuglosen Kabeleinführungsleisten der KEL-Quick-Baureihe zur schnellen Einführung und Abdichtung vorkonfektionierter Leitungen sowie von Schläuchen und Pneumatikleitungen. mehr...

Kabeleinführungen, Kabeldurchlässe und Schirmklammern ermöglichen eine sichere Kabelführung in Maschinen und Schränken.
Elektromechanik und Interfaces-Kabelführung

Sichere Kabelführung in Maschinen und Schränke

24.08.2017- ProduktberichtDie Kabeleinführungen KEL-FG der Baureihen A, B und E von Icotek ermöglichen die Einführung, Abdichtung und Zugentlastung von konfektionierten Leitungen und Schläuchen im 90°-Winkel zum Gehäuse. mehr...

Kabeltüllen: Die Kabeltüllen der Baureihen KT und QT sind nun auch für Kabeldurchmesser von 1 mm erhältlich.
Stecker + Kabel-Kabeldurchführung

Kabeltüllen für Kabeldurchmesser von 1 mm

13.07.2017- ProduktberichtIcotek bietet Kabeltüllen der Baureihen KT und QT für Kabeldurchmesser von 1 mm an, wobei die Aufbauhöhe der Tüllen 2 mm beträgt. So deckt die Baureihe KT den Durchmesserbereich 1 bis 35 mm ab, die Baureihe QT, 1 bis 15 mm. mehr...

Der begehbare Kabelkanal mit dem Namen ‚Automobil-Kanal‘ wird für die Kabelverlegung im Produktionsumfeld eingesetzt, beispielsweise für Roboterzellen.
Elektromechanik und Interfaces-Kabelführung

Begehbarer Kabelkanal schützt Leitungen in Fertigungszellen

09.06.2017- ProduktberichtPflitsch: Der Bodenkanal mit dem Namen ‚Automobil-Kanal‘ wird für die Kabelverlegung im Produktionsumfeld eingesetzt. mehr...

795iee0417_Anlaufbild
Stecker + Kabel-Energieketten

Trennsteg beschleunigt Konfektionierung

24.04.2017- NewsManchmal sind es die kleinen Dinge, die großen Nutzen versprechen. Im Fall der Energieketten von Igus sind es modifizierte vertikale Trennstege, mit denen sich die Leitungsführung in den Ketten deutlich schneller anpassen lässt. mehr...

Bild 1: Der einteilige Kabeldurchführungsrahmen KDR-ESR hat vormontierte Einschübe für die Kabeleinführungsleisten. Das geschieht mit sehr wenigen, einfachen Handgriffen.
Elektromechanik und Interfaces-Maschinenausfall vorbeugen

Staubdichte und schmutzfreie Kabeleinführung für Schaltschränke, Klemmenkästen und Gehäuse

11.03.2017- FachartikelPoröse oder nicht dichtende Kabeleinführungen beziehungsweise Kabeldurchführungen können zum Verstauben und Verschmutzen von Schaltschränken, Klemmenkästen und Gehäusen führen. In der Praxis ist sogar ein beträchtlicher Anteil von Maschinenausfällen auf verunreinigte Schaltschränke zurückzuführen. mehr...

Mit der Flanschgehäuse-Serie
 KEL-FG lassen sich auch mit Stecker vorkonfektionierte Leitungen gemäß Schutzklasse IP54 in Schaltschränke, Gehäuse und Maschinen einführen und gegen Zug sichern.
Leittechnik-Bis zu 40 Leitungen einführen

Flanschgehäuse für enge Platzverhältnisse

04.01.2017- ProduktberichtDie Flanschgehäuse-Serie KEL-FG erhält ein neues Design und zwei zusätzliche Baugrößen. So lassen sich auch mit Stecker vorkonfektionierte Leitungen gemäß Schutzklasse IP54 in Schaltschränke, Gehäuse und Maschinen einführen und gegen Zug sichern. mehr...

Montagefertige Schlauchpakete
Elektromechanik und Interfaces-Schweißroboter

Schlauchpakete schützen bei dreidimensionalen Bewegungen

17.12.2016- ProduktberichtFür den schnellen Austausch von Energiekettensystemen an Schweißrobotern bieten sich diese montagefertigen Schlauchpakete an. Einfach an die jeweiligen Kundenstandards angepasst lassen sich die Komplettlösungen direkt am Montageroboter anschließen. mehr...

Die Kabeldurchführungstülle KEL-DPF deckt mit nur sieben Baugrößen Leitungen mit Durchmessern von 3 bis 70 mm ab.
SPS IPC Drives 2016-Kabeldurchführungen

Flexible Kabeldurchführung mit großem Klemm- und Dichtbereich

10.11.2016- FachartikelDie Kabeldurchmesser der Einspeiseleitungen für elektrische Ausrüstungen oder Maschinen vor Ort sind den Elektroplanern oder Konstrukteuren oftmals nicht bekannt. Welche Größe für die Kabeldurchführung beziehungsweise Kabelverschraubung sollen sie nun vorsehen? Flexible Kabeldurchführungen mit einem großen Klemm- und Dichtbereich lösen das Problem. mehr...

Mit der flexiblen Kabeldurchführung lassen sich Leitungen auch schräg einführen.
Elektromechanik und Interfaces-Flexible Pyramide

Kabeldurchführung für schräge Leitungen

04.11.2016- InterviewDie Entwickler von Icotek haben an der Konstruktion ihrer flexiblen Kabeldurchführungen gefeilt. Bei der KEL-DPF kann sich nun die gesamte Pyramide neigen, wenn Leitungen schräg eingeführt werden. Produktmanager Hubert Jahnke gibt Auskunft. mehr...

Kabelabfangschiene
SPS IPC Drives 2016-Schaltschrankinstallation

Kabel EMV-gerecht installieren

28.09.2016- ProduktberichtEMV-gerechte Installation und Zugentlastung für Kabel mit unterschiedlichem Durchmesser kombiniert diese Kabelabfangschiene und vereinfacht damit den elektrotechnischen Innenausbau von Schaltschränken. mehr...

Stecker + Kabel-Ex-Bereich

Kabeleinführung für den Atex-Bereich

01.09.2016- ProduktberichtZahlreiche Kabeleinführungssysteme für konfektionierte und nicht konfektionierte Leitungen wurden entsprechend der Atex-Richtlinie 2014/34/EU zertifiziert und lassen sich für die Gerätegruppe II in Kategorie 2 und Kategorie 3 einsetzen. mehr...

Mit einer 90-Grad-Drehung lässt sich der Hebofix-Klettbandsockel nun auch auf Aluschienen befestigen.
Elektromechanik und Interfaces-Kabelbinder

Klettband fixiert Kabel an Aluschienen

03.08.2016- FachartikelIm Umfeld von Maschinen und Anlagen, Automatisierungslösungen oder in Schaltschränken gilt es, immer mehr Kabel unterzubringen. Eine Klettband-Installationshilfe bündelt und fixiert diese, ohne einzuschnüren. Mit einem Dreh sitzt die Lösung nun auch fest auf Aluschienen. mehr...

Mit den neuen geschäftsführenden Gesellschaftern Roland Lenzing (l.) und 
Mathias Stendtke startet Pflitsch in die vierte Unternehmergeneration.
Personen-Führungswechsel

Pflitsch startet in die vierte Generation

01.06.2016- NewsRoland Lenzing und Mathias Stendtke sind zu geschäftsführenden Gesellschaftern bei Pflitsch ernannt worden. mehr...

Kabeldurchführungssystem KDSClick aus Rahmen, Inlays und Dichtelementen
Elektromechanik und Interfaces-Kabelmanagement

Kabeldurchführungssystem minimiert Montagezeiten

16.05.2016- ProduktberichtExtrem kurze Montagezeiten, schnelle Konfektionierung und Schutzart IP65 zeichnen das Kabeldurchführungssystem KDSClick aus, das sich aus den drei Grundkomponenten Rahmen, Inlays und Dichtelemente zusammensetzt. mehr...

Seite 1 von 212
Loader-Icon