Anzeige

Künstliche Intelligenz

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Künstliche Intelligenz".
Automobil-Elektronik-Kongress in Ludwigsbur
Automotive-Bericht vom Networking-Kongress

Fachvorträge vom 22. Automobil-Elektronik-Kongress in Ludwigsburg

15.10.2018- FachartikelRund um die Themen End-to-End-Architektur, automatisiertes Fahren, Künstliche Intelligenz, Connected Mobility und Elektromobilität ging es auf dem 22. Automobil-Elektronik-Kongress in Ludwigsburg. Wir fassen die Inhalte der 19 Fachvorträge zusammen: nach Themen gegliedert übersichtlich in einem Beitrag zum bequemen Durchklicken. mehr...

Cyberangriff können Unternehmen teuer zu stehen kommen und den Ruf schädigen.
Safety+Security-Studie des Digitalverbands Bitkom

Mehr Cyberattacken auf deutsche Industrie

11.10.2018- NewsDie deutsche Industrie steht immer häufiger im Fadenkreuz von Cyberkriminellen: Für 84 % der Industrieunternehmen hat die Anzahl der Cyberattacken in den vergangenen zwei Jahren zugenommen, für mehr als ein Drittel (37 %) sogar stark – Tendenz steigend. mehr...

Versal
Programmierbare Logik-Die ersten ACAPs

Xilinx stellt Versal mit den Baureihen Prime und AI vor

09.10.2018- FachartikelAuf dem Xilinx Developer Forum präsentierte Xilinx-CEO Victor Peng die unternehmensweit erste Adaptive Compute Acceleration Platform (ACAP) namens Versal. Die Plattform-Kategorie bringt rasche Innovation mit Software-Programmierbarkeit und skalierbarer AI-Inferenz. Die Redaktion hat einen detaillierten Blick auf das KI-Array geworfen. mehr...

Bild 1: Ein Datenflussdiagramm auf Hardwareebene als grundlegendes Rechenwerk ist der Schlüssel zum Erfolg von Graph-Streaming-Processing.
Mikrocontroller, CPU+DSP-Für neuronale Netze oder zur PCI-Beschleunigung

Graph-Streaming-Processing – Computerarchitektur der nächsten Generation

08.10.2018- FachartikelDas Graph-Streaming-Processing von Thinci bricht mit den traditionellen Methoden zur Entwicklung künstlicher Intelligenz (KI) und maschinellen Lernens (ML) und stellt im folgenden Betrag den Ansatz seiner hocheffizienten, parallelen, datenfluss- und daigrammbasierten Task-Architektur vor. mehr...

Martin Dulig, Staatsminister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr und stellvertretender Ministerpräsident (r.) ließ es sich nicht nehmen, die Produktionshalle zu besichtigen. Begleitet wurde er von Arthur Rönisch, Geschäftsführer von Turck Duotec.
EMS-Jubiläumsfeste mit Einblicken in Unternehmensgeschichte und Technik

Turck Duotec feiert 30-jähriges Bestehen

05.10.2018- NewsGleich zweimal feierte Turck Duotec sein 30-jähriges Bestehen: Für gut 200 Gäste wurden die beiden Jubiläumsfeste in Halver und Grünhain-Beierfeld zum Ereignis. mehr...

Unterzeichnung des Memorandum of Understanding (v.l.): (vorne) Dr. Volker Saß, Hans-Georg Tschupke, Prof. Frank Kirchner, Prof. Wolfgang Wahlster, (hinten) Prof. Joachim Hertzberg, Prof. Rolf Drechsler, Prof. Bernd Krieg-Brückner, Dr. Walter Olthoff DFKI, Thomas Frank
Branchenmeldungen-Ausgründung des DFKI

Raise Robotics: Neues Unternehmen für Robotik und Künstliche Intelligenz

27.09.2018- NewsDas Deutsche Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) hat sich zusammen mit vier Universitätsprofessoren sowie Bremer Behörden auf die Gründung eines Unternehmens für Robotik und Künstliche Intelligenz verständigt, der Raise Robotics AG. mehr...

KI
Branchenmeldungen-Untersuchung zur Akzeptanz von KI

Künstliche Intelligenz darf nicht zu menschlich aussehen

27.09.2018- NewsVerbraucher nutzen Künstliche Intelligenz (KI) mittlerweile regelmäßig in Kaufvorgängen, möchten dabei jedoch nicht auf die menschliche Komponente verzichten. Das ergab eine Studie der Beratung Capgemini, die die Akzeptanz von KI im internationalen Vergleich untersuchte. mehr...

DNA-100-Prozessor
Aktive Bauelemente-Künstliche Intelligenz für Autonomes Fahren und IoT

Cadence stellt DNA-100-Prozessor für neuronale Netzwerke vor

20.09.2018- NewsCadence Design Systems hat mit der Cadence Tensilica DNA 100 Prozessor IP eine Deep-Neural-Network-Accelerator-Prozessor-IP (DNA) präsentiert. Mit einer Rechenleistung von 0,5 TeraMAC (TMAC) bis zu einigen 100 TMACs eignet sie sich für On-Device-Inferenz-Anwendungen von neuronalen Netzen. mehr...

Embedded Vision System zum Erfassen und Zählen von Fahrzeugen und Personen basierend auf einem Region-based CNN (R-CNN Neadvance
Bildverarbeitung-Ergänzung und Alternative zur etablierten Bildverarbeitung

Deep Learning auf der Vision 2018

14.09.2018- FachartikelAngetrieben von immer schnellerer Rechenleistung und methodischen Durchbrüchen hat sich Deep Learning in den vergangenen Jahren in der Bildverarbeitungsbranche zu einem Trend entwickelt, der auch die Vision 2018 prägen wird. mehr...

Sie wollen mit dem Projekt KOARCH Technologien der künstlichen Intelligenz auch für den industriellen Einsatz fit machen (v.l.): Professor Dr. Oliver Niggemann , Wolfgang Steigerwald (T-Labs), Dr. Navid Fazel (Telexiom), Ernst Joachim Steffens (T-Labs), Andreas Bunte (inIT), Prof. Dr. Heide Faeskorn-Woyke (TH Köln), Prof. Dr. Thomas Bartz-Beielstein (TH Köln), Jan Strohschein (TH Köln) und Andreas Fischbach (TH Köln) beim Auftakt-Projekttreffen am 11. September 2018 in Lemgo.
Branchenmeldungen-Maschinenoptimierung durch Big Data

Forschung zur selbstoptimierenden Anlage dank künstlicher Intelligenz

13.09.2018- NewsDie Vision klingt so simpel wie effektiv: Produktionsanlagen sparen Ressourcen, indem sie durch eigene Analyse von Daten Fehler erkennen und sich selbstständig optimieren. Dies schwebt Forschern am Institut für industrielle Informationstechnik (inIT) der Hochschule OWL vor. Ihr Ansatz: eine einheitlichen Architektur zur Maschinenoptimierung durch Big Data. mehr...

Auf der Vision 2018 erfahren Besucher alles über die innovativen Möglichkeiten aktueller und künftiger Technologien in der Bildverarbeitung
Bildverarbeitung-Leitmesse für Bildverarbeitung

Vision 2018: Be Visionary!

10.09.2018- NewsUnter dem Motto „Be Visionary!“ bildet die Vision vom 6. bis 8. November 2018 in Stuttgart das komplette Spektrum der Bildverarbeitungstechnologie ab. Die über 430 Austeller zeigen alles über die innovativen Möglichkeiten aktueller und künftiger Technologien in der Bildverarbeitung – einer Schlüsseltechnologie für Industrie 4.0. mehr...

Akida
Mikrocontroller, CPU+DSP-Gestartet wird Spiking Neural Network zunächst als FPGA-Lösung

SNN Neuromorpher System-on-Chip Akida ab 2019

10.09.2018- FachartikelDie auf neuromorphe Computer spezialisierte Brainchip Holdings Ltd. ist nach eigenen Worten das erste Unternehmen, das eine gepulste neuronale Netzwerk-Architektur (SNN; Spiking Neural Network) in Serie auf den Markt bringen wird: den neuromorphen System-on-Chip-Baustein (NSoC) Akida. mehr...

Rekord auf der SMT-Messe: Acht Experten gaben Auskunft über ihre Erfahrungen zum komplexen Thema Digitalisierung in der automatischen Baugruppeninspektion (v.l.n.r.): Andreas Türk (Göpel Electronic), Stefan Häfele (Aegis Software), Thomas Mückl (Zollner Elektronik), Rainer Krauss (Ersa), Olaf Römer (ATEcare), Andreas Kraus (Kraus Hardware), Torsten Vegelan (Ekra, nicht im Bild) und Michael Mügge (Viscom, nicht im Bild). Da blieb der Moderatorin Marisa Robles (Productronic) nichts anderes übrig, als zu stehen.
Testgeräte + Prüfplätze-Podiumsdiskussion während der SMT Hybrid Packaging 2018

Digitalisierung in der automatischen Baugruppeninspektion

06.09.2018- FachartikelWer für die Zukunft der Elektronikfertigung gut aufgestellt sein will, muss digital und vernetzt sein. Wie aber lässt sich der Baugruppentest und die Qualitätssicherung im Umfeld von Industrie 4.0 und Smart Factory zuverlässig und rückverfolgbar gestalten? Die von Productronic organisierte und durchgeführte Podiumsdiskussion gibt Antworten auf das komplexe Thema. mehr...

GSP
Branchenmeldungen-Daimler und Denso sind Teilhaber

Künstliche Intelligenz: Kommt nach CPU und GPU jetzt GSP?

05.09.2018- NewsDas kalifornische Unternehmen Thinci hat mit dem Graph-Streaming-Processor (GSP) für KI-Anwendungen eine Alternative zu den bisher eingesetzten GPUs entwickelt, die deutlich weniger Strom benötigt. Nun ist die nächste Finanzierungsrunde gesichert. mehr...

Samsung
Branchenmeldungen-Groß angelegter Wachstumsplan

Samsung plant Milliardeninvest in KI, 5G und ADAS

09.08.2018- NewsDer südkoreanische Konzern will wachsen und sich den Zugang zu Zukunftstechnologien wie Künstliche Intelligenz, 5G oder dem autonomen Fahren sichern. Dazu plant Samsung bis 2021 etwa 138 Milliarden zu investieren. mehr...

KI
Software-Entwicklung-Befragung unter Führungskräften

Mehrheit deutscher Entscheider hält KI für Zeitgeist-Phänomen

24.07.2018- News98 Prozent der deutschen Führungskräfte und IT-Entscheider halten Künstliche Intelligenz (KI) für einen bloßen Trend. So das Ergebnis einer internationalen Studie, die das Marktforschungsunternehmen Wakefield Research im Auftrag der IT-Beratung Avanade durchführte. mehr...

Yole Développement prognostiziert eine Zunahme des Waferbedarfs durch More-than-Moore-Produkte von zehn Prozent bis 2023.
Branchenmeldungen-Marktprognose 2017 bis 2023

More-than-Moore-Geräte lassen Wafernachfrage um zehn Prozent ansteigen

09.07.2018- NewsDie Nachfrage nach Substraten für More-than-Moore-Geräte soll im Zeitraum von 2017 bis 2023 um etwa 10 Prozent zulegen, prognostiziert Yole Développement in einem seiner aktuellsten Marktforschungs-Berichte. mehr...

Zu den Feierlichkeiten zum 10-jährigen Bestehen waren die beiden RBVC-Geschäftsführer Philipp Rose und Dr. Ingo Ramesohl sowie Bosch-Konzernchef Dr. Volkmar Denner vor Ort.
Branchenmeldungen-Investitionen in Start-ups

Bosch Venture Capital feiert 10-jähriges Bestehen

03.07.2018- NewsBereits seit 10 Jahren investiert die Wagniskapital-Sparte RBVC von Bosch weltweit in Start-ups und Technologien. Gerade Technologie-Hotspots wie China oder das Silicon Valley, aber Technologie-Trends wie Künstliche Intelligenz oder Autonomes Fahren sind interessant. mehr...

Laut den befragten Managern Manager haben Internet of Things, Big Data und Robotik eine große Bedeutung für die Wettbewerbsfähigkeit deutscher Unternehmen.
Branchenmeldungen-Bitkom-Umfrage zu neuen digitalen Technologien

Big Data ja – Blockchain nein

25.06.2018- NewsDigitale Technologien gibt es viele: Internet of Things über Künstliche Intelligenz bis Blockchain. Wie es jedoch mit der Umsetzung in den Unternehmen aussieht, damit beschäftigt sich eine Studie des Digitalverbands Bitkom. Ein Ergebnis: Über 50 % der Unternehmen setzen Big Data bereits ein bzw. planen die Umsetzung. Abgeschlagen dagegen die Blockchain. mehr...

Als „Auge der Produktion“ hat Machine Vision die Fertigungsprozesse immer im Blick
Bildverarbeitung-Wenn Algorithmen selbst lernen

Einsatz von Deep Learning in Machine-Vision-Systemen

06.06.2018- FachartikelDie industrielle Bildverarbeitung (Machine Vision) gilt zusammen mit Embedded Vision, ­also dem Einsatz von Machine Vision auf Embedded-Systemen, als eine Schlüsseltechnologie für Industrie 4.0. Zudem fließen neue Verfahren der künstlichen Intelligenz wie Deep Learning in die Bildverarbeitung ein. Wie ist hier der Status-Quo? Welche Anwendungs­szenarien sind denkbar? Und von welchen Vorteilen profitieren Anwender, die Deep ­Learning in Machine-Vision-Systemen nutzen? mehr...

Seite 1 von 3123
Loader-Icon