Anzeige

Laden (Elektromobilität)

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Laden (Elektromobilität)".
Bild 3: Die Platin-Temperatursensoren lassen sich kompakt und potenzialfrei direkt auf dem Substrat der Leistungselektronik positionieren.
Automotive-Hochleistung neu definiert

Platinsensoren verschieben die Leistungsgrenze in der E-Mobilität

27.05.2019- FachartikelDie Belastungen für Elektronikbaugruppen in E-Autos sind enorm und führen zu einem hohen Verschleiß. Daraus resultiert weniger Leistung und Effizienz. Platinsensoren können die Lösung sein: Ihre Messergebnisse sind präzise und erlauben einen längeren Betrieb an der Belastungsgrenze. mehr...

Noodoe-Chairman John Wang im Gespräch mit emobility tec-Redakteur Gunnar Knüpffer
Automotive-Elektromobilität

Ladeinfrastruktur: Noodoe spricht mit deutschen Automobilherstellern

21.05.2019- NewsDer taiwanesische Anbieter von Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge, Noodoe, ist nach Informationen von all-electronics im Gespräch mit deutschen Automobilherstellern. Bisher sind Hotels und Versicherungen Kunden. mehr...

Aufmacherbild
Automotive-Security als Teil der Architektur

Trusted Platform Module bietet Sicherheit für das Laden von EVs

16.05.2019- FachartikelDie Einführung der Elektromobilität führt zu einem Paradigmenwechsel in der Mobilität – und dafür ist auch eine adäquate Security-Implementation rund um die Lade-Funktionalität erforderlich. mehr...

Jan Toschka ist Chef des Shell-Tankstellengeschäfts in Deutschland
Automotive-Kooperation mit Energie Baden-Württemberg

Shell errichtet 50 Schnell-Ladesäulen

15.05.2019- NewsZusammen mit Enbw Energie Baden-Württemberg installiert Shell in diesem Jahr 50 Hochleistungsladesäulen an seinen Tankstellen. Auf diese Weise soll die Ladezeit auf wenige Minuten verkürzt werden. mehr...

Aufmacher Next_Gen_Charging_wo_layers
Automotive-Thermosimulation für das High-Power Charging (HPC) von Elektrofahrzeugen

Validierungsgenauigkeit bei HPC erheblich erhöhen

15.05.2019- FachartikelEine systemische Verlustwärmesimulation dient als Grundlage für eine lastoptimierte Auslegung elektrischer Anschlusskomponenten – aber was heißt das konkret und wie lässt sie sich beim DC-Laden mit sehr hohen Ladeleistungen umsetzen? mehr...

Das Referenzdesign für ein On-Board-Ladegerät von VisIC basiert auf GaN-Bauelementen und eignet sich für den Einsatz in Hybrid- und vollelektrischen Fahrzeugen.
Automotive-Kompaktes Referenzdesign

On-Board-Ladegeräte: GaN-Schalter erhöhen Leistungsdichte

03.05.2019- ProduktberichtVisIC stellt ein Referenzdesign für ein On-Board-Ladegerät mit 6,7 kW vor. Das GaN-basierte Design für Elektrofahrzeuge bietet eine Leistungsdichte von 3 kW/L und wiegt dabei nur 4,5 kg. mehr...

electric car charging stations
Automotive-Innovationstreiber für die Elektromobilität

Wie Digitalisierung neue Funktionen bei Ladekonzepten schafft

20.02.2019- FachartikelDie Digitalisierung erweitert die Funktionalitäten rund um das Laden von Elektrofahrzeugen. Unternehmen können ihr strategisches Vorgehen danach ausrichten. mehr...

Laden von Elektroautos
Leistungselektronik-Fürs Wachstum der künftigen DC-Lade-Infrastruktur

E-Fahrzeuge: Diese Leistungsbausteine machen das Laden effizienter

13.02.2019- FachartikelProbleme beim Laden schränken das Aufkommen von Elektrofahrzeugen ein. Für die Realisierung von effizienten DC-Schnell-Ladesystemen mit großer Leistungsdichte hat Infineon integrierte Powermodule und Controller-Bausteine entwickelt. mehr...

Witricity übernimmt Qualcomm Halo.
Automotive-Kontaktlose Energieübertragung für E-Fahrzeuge

Kontaktloses Laden: Witricity kauft Qualcomm Halo

12.02.2019- NewsMit der Akquisition übernimmt der Anbieter von kontaktloser Energieübertragung mittels Magnetic-Resonance, Witricity, bestimmte Technologieplattformen und Patente von Qualcomm Incorporated und Qualcomm Technologies. Damit soll die Interoperabilität von Ladestationen für Elektrofahrzeuge verbessert werden. mehr...

Mahle erwirbt eine Lizenz von Wi Tricity zum kabellosen Laden.
Automotive-Kontaktlose Energieübertragung

Mahle erwirbt Wi Tricity-Lizenz zum kontaktlosen Laden

08.02.2019- NewsDer Technologiekonzern Mahle erschließt sich mit dem Erwerb der Lizenz eine Technik zum kabellosen Laden von Elektrofahrzeugen. Die Magnet-Resonanz-Technologie von Wi Tricity soll ein effzienteres Laden möglich machen. mehr...

Die Zahl der Ladepunkte für E-Autos steigt auf 16100.
BDEW fordert mehr Fördermittel

E-Mobility: Zahl der Ladepunkte wächst auf 16100

05.02.2019- NewsDie Zahl der Ladepunkte für Elektrofahrzeuge wurde in den vergangenen fünf Monaten um 20 Prozent gesteigert. Nach Ansicht des BDEW sollte die Bundesregierung noch mehr Tempo machen, damit die Ladeinfrastruktur im öffentlichen Raum ausgebaut wird. mehr...

Topilogie eines 3-Phasen-Traktionsinverters.
Automotive-Ein Fall für effiziente und wärmetolerante Wide-Bandgap-Halbleiter

Neue SiC-Hochspannungskomponenten für Elektrofahrzeuge

06.12.2018- Application NoteIn einem Whitepaper diskutiert TI die Vorteile von SiC-Breitbandhalbleitern in den zwei Subsystemen Onboard-Ladegerät (OBC) und Traktionswechselrichter. mehr...

WiTricity_Ladepad
Automotive-Stromnetz entlasten mit Vehicle-to-Grid

Kontaktlose Ladetechnik für den bidirektionalen Energietransfer

28.11.2018- FachartikelElektrofahrzeuge können das öffentliche Stromnetz entlasten. Mit dem entsprechenden Ladesystem ausgestattet sind sie dazu in der Lage, mit dem Netz zu kommunizieren und dessen Energie sowohl zu beziehen als auch wieder zurückzugeben. Der Beitrag beschreibt die Anpassung eines unidirektionalen Ladesystems, sodass es den bidirektionalen Energietransfer im Einklang mit der Norm J2954 der SAE ermöglicht. mehr...

Isolationswächter RN 5897/020 E.Dold & Söhne
Safety+Security-Elektrofahrzeuge

Isolationswächter an DC-Ladestationen

01.11.2018- ProduktberichtDer Isolationswächter RN 5897/020 der Varimeter-IMD-Familie kommt bei DC-Ladestationen nach der Norm IEC/EN 61851-23 zum Einsatz und übernimmt die Überwachung während des Ladevorgangs von der Ladesäule bis ins Fahrzeug hinein. mehr...

Bild 1: Beim Flash-Laden mit 600 kW für 15 bis 20 Sekunden hilft ein Laser bei der korrekten Positionierung des Energieübertragers.
Automotive-Individuelle Lade-Lösungen für jede Anforderung

Depot- und Flash-Laden: Intelligente Elektrobus-Ladesysteme

12.10.2018- FachartikelAufgrund der zunehmenden Urbanisierung spielt für Städte neben der Elektrifizierung von E-Autos vor allem die Elektrifizierung des öffentlichen Nah- und Busverkehrs eine große Rolle, um eine Überlastung der Verkehrssysteme zu verhindern  und die Luftverschmutzung zu reduzieren. Der Beitrag zeigt Lösungen für die Infrastruktur, die Netzanbindung und die Onboard-Ausrüstung wie Motoren, Batterien, Hilfsumrichter und Energieübertragungssysteme. mehr...

Elektromobilität
Automotive-Studie zu Elektrofahrzeugen

Deutsche unterschätzen Elektromobilität

04.10.2018- NewsDeutsche hegen laut einer Studie Vorurteile gegenüber Elektromobilität, die oftmals bereits überholt sind. Das gilt etwa für Ladezeiten, Reichweite und verfügbare Ladestationen. mehr...

Bild 1: Batteriesätze von Elektrofahrzeugen bestehen aus mehreren Modulen, die sowhl in Reihe als auch parallelgeschaltet sind.
Automotive-Mit MCUs zu mehr Sicherheit

Mikrocontroller für Intelligenz im BMS und beim Laden

25.09.2018- FachartikelBeim Design intelligenter Batteriemanagement- und Ladelösungen ist ein Power-Management-System mit für die Leistungsfähigkeit des Systems optimierten Bauelementen gefragt. Der Beitrag zeigt, wie sich mit gründlicher Überwachung und robuster Kommunikation eine zügige Entscheidungsfindung mit effektiven Regelungs- und Schutzmechanismen in der Stromversorgung von E-Fahrzeugen und Hybriden realisieren lässt. mehr...

000 Evtl Aufmacher IMG_7905
Automotive-Busse, Lkws & Co.

Elektromobilität auf der IAA – ein Überblick

20.09.2018- BildergalerieHeute, am 20. September 2018, öffnet die IAA Nutzfahrzeuge offiziell ihre Pforten. Die Redaktion hat sich bereits in Hannover für Sie umgeschaut – vor allem in punkto Elektromobilität. mehr...

Ultrakondensatoren
Automotive-Kooperation der HTW Dresden mit Skeleton

Sachsen machen sich für Ultrakondensatoren stark

20.09.2018- NewsDas sächsische Start-up Skeleton entwickelt Ultrakondensatoren auf Graphenbasis. Dazu betreibt das Unternehmen intensive Forschungsarbeit zur Nutzung von Graphen sowie der Zell- und Modulentwicklung. Unterstützt wird das Entwicklungsteam nun im Rahmen einer Kooperation von Wissenschaftlern der Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) Dresden. mehr...

Chargepoint
Automotive-Selbstverpflichtung des Unternehmens

Chargepoint plant 2,5 Millionen Ladesäulen bis 2025

19.09.2018- NewsDas Elektrofahrzeug-Ladenetzwerk Chargepoint hat auf dem Global Climate Action Summit in San Francisco bekanntgegeben, dass es bis zum Jahr 2025 weltweit 2,5 Millionen EV-Ladestationen einrichten will. Damit soll der Grundstein für ein künftiges Versorgungsnetzwerk gelegt werden. mehr...

Seite 1 von 3123
Loader-Icon