Maschinendaten

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Maschinendaten".
Die RWTH Aachen speichert Fertigungsdaten fast roh.
Branchenmeldungen-Automatisierung / Fertigungsdaten

Große Datenmengen fast im Rohformat dauerhaft und günstig speichern

08.09.2020- NewsAm Lehrstuhl für Technologie der Fertigungsverfahren des Werkzeugmaschinenlabors (WZL) der RWTH Aachen werden Fertigungsdaten nach einer minimalen Vorverarbeitung fast roh und dauerhaft auf eigenen Datenspeichern gesichert – und zwar kostengünstig. mehr...

Letztlich kann man mithilfe des MES und den Maschinen-/Sensordaten auch Korrelationen suchen und finden, beispielsweise dass Luftfeuchtigkeit und Umgebungstemperatur mit der Ausschussmenge korrelieren.
Industrie 4.0-Automatisierungstreff Böblingen

Prozessoptimierung: Maschinendaten in Echtzeit mit MES und SAP verknüpfen

02.07.2020- ProduktberichtSie wollen – und müssen – Ihre Produktion effizienter steuern und kontinuierlich optimieren, um wettbewerbsfähig zu bleiben? Dann kommen Sie nicht um die Nutzung von Maschinendaten herum. mehr...

Mit dem aktiven Feldverteiler Spider67 Mobile lassen sich auch weitläufig verteilte Maschinen per Mobilfunk oder Wi-Fi in das Firmennetzwerk einbinden.
Industrie 4.0-Automatisierungstreff Böblingen

Dezentrale Anlagen: Integration der dezentralen Feldebene in die Cloud

23.06.2020- ProduktberichtWie können verschiedene dezentrale Datenquellen – sprich Maschinen, die weitläufig auf einem Firmengelände verteilt sind – trotz der großen Distanzen wirtschaftlich an das Firmennetzwerk angebunden werden? mehr...

Der Feldbus-Standard ASi-5 ermöglicht es jetzt noch einfacher als zuvor, die Daten von IO-Link-Geräten in Automatisierungsprozesse einbinden.
Industrie 4.0-Automatisierungstreff Böblingen

ASi-5 und IO-Link: Maschinendaten erfassen und weiterleiten

22.06.2020- ProduktberichtBihl+Wiedemann zeigt anhand seines Exponats, wie einfach, flexibel und bedarfsgerecht sich IO-Link-Geräte mit Hilfe von ASi-5-Slave/IO-Link-Master-Modulen mit ein, zwei und vier IO-Link-Master-Ports in AS-Interface-Anwendungen integrieren lassen. mehr...

Tizian Schneider (l.) und Christopher Schnur aus dem Team von Prof. Andreas Schütze an der Universität des Saarlandes forschen an dem neuen Wartungssystem, das aus den Zustandsdaten von Maschinen Anomalien erkennt und interpretiert.
Branchenmeldungen-Novelty Detection

Maschinenüberwachung: KI-System erkennt auch neuartige Anomalien

28.05.2020- NewsEin neues Wartungssystem, das an der Universität des Saarlandes entwickelt wurde, erkennt aus den Zustandsdaten von Maschinen bestimmte Schadens-, Verschleiß- oder Fehlerzustände und – ein Novum – auch unbekannte Vorfälle, was als Novelty Detection bezeichnet wird. mehr...

Marktplatz Industrie 4.0
Industrie 4.0-Automatisierungstreff Böblingen

Prozessoptimierung: Retrofit mit durchgängiger Datenintegration

03.03.2020- NewsDrei Unternehmen der Automatisierungsbranche haben ihre Kompetenzen in einem Gemeinschaftsprojekt des Vereins Marktplatz I4.0 gebündelt: Sie zeigen anhand der Nachrüstung einer Bestandsmaschine die Potenziale der Industrie-4.0-Technik. mehr...

Die Friedhelm Loh Group übernimmt das Start-Up IoTOS aus Limburg. Das Unternehmen bietet Softwarelösungen an zur Vernetzung von Geräten und Maschinen, für Real-Time-Analytics sowie zur Nachverfolgbarkeit aller Komponenten in der Lieferkette.
Firmen und Fusionen-Maschinendaten/IIoT

Loh-Gruppe übernimmt das Start-Up IoTOS

21.11.2019- NewsDie Friedhelm Loh Group, Herborn, hat das das Start-Up-Unternehmen IoTOS aus Limburg an der Lahn zu 100 % übernommen. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Das Unternehmen ergänzt das Angebot der Unternehmensgruppe im Verbund um industrielle IoT-Anwendungen für die intelligente Fabrik. mehr...

- Anzeige -
Prime Box
SPS 2019-Out of the box

Modularer Baukasten von Prime Cube®

11.11.2019- Sponsored PostSchubert System Elektronik stellt bei der SPS den neuen modularen Baukasten von Prime Cube® vor. Unter den Highlights befindet sich auch einer der kleinsten Box PCs im industriellen Umfeld. mehr...

Outdoor-Kühlgeräte DTS 3000 Pfannenberg
Engineering-Tools-Engineeringtool

Analysetool zur Echtzeitüberwachung von Signalgeräten

18.12.2018- ProduktberichtBei der Plug-&-play-Lösung Pfannenberg Signal Analytics (PSA) handelt es sich um ein Analysetool zur Echtzeitüberwachung von Signalgeräten in heterogenen Maschinenparks. Es ermöglicht die Konfiguration und Visualisierung von Maschinenzustandsdaten aus den Signalgeräten. mehr...

WhatsDown, die smarte IoT-App für die digitale Dokumentation und IoT-Services rund um Maschinen. Die IoT-Dienste sind flexibel einsetzbar zur Bereitstellung der Maschinendokumentation, zu einem intuitiven Störmeldemanagement oder zum Aufbau eines Assistenzsystems, das der Maschinenbediener mit seinem Erfahrungswissen bereichern kann.
Branchenmeldungen-Maschinenwartung / Maschinendaten

Maschinenüberwachung hilft auch bei Betriebsstörungen

21.03.2018- NewsDer Automatisierungs- und Steuerungstechnik-Hersteller Ferrocontrol aus Herford hat mit der ‚WhatsDown‘-App für iOS und Android eine Maschinenüberwachung entwickelt, die aktuelle Informationen über Maschinen oder Fertigungslinien webbasiert bereitstellt, aber auch eine Maschinendokumente bereit halten und Tipps zur Störungsbehebung geben kann. mehr...

Nach dem Walzen kommt die Aluminiumfolie in die Schneidmaschine.
Industrie 4.0-Produktionsoptimierung

Walzwerk schickt Maschinendaten in die Cloud für die Prozessanalyse

12.10.2017- FachartikelDer Maschinenbauer Achenbach Buschhütten schickt alle Maschinendaten der Anlagensteuerung von Bachmann electronic via OPC UA in eine Google-Cloud. Die Daten sollen zunächst zur Prozessanalyse und Produktionsoptimierung genutzt werden. Das nächste Ziel heißt ‚unsupervised machine learning‘ – damit soll die Maschinenleistung weiter verbessert werden. mehr...

Loader-Icon