Mobilfunk

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Mobilfunk".
Geräteaufbau mit Lorawan
Wireless-Sendungen präzise nachverfolgen

Lorawan verbessert Ortungsdienste für die Logistik

24.03.2020- FachartikelUm in der Logistik eine Lieferung oder ein Paket zu verfolgen, können Unternehmen auf verschiedene Technologien zurückgreifen. Allerdings sind manche zu unpräzise, zu teuer oder haben einen zu großen Stromverbrauch. Lorawan bietet hier eine Alternative. mehr...

Murata / Truphone
Branchenmeldungen-Konnektivitätslösung auf Knopfdruck

Murata und Truphone arbeiten gemeinsam an IoT-Projekt

12.03.2020- NewsMurata kooperiert mit Mobilfunknetz-Provider Truphone, um eine mit wenigen Klicks aktivierbare IoT-Konnektivitätslösung zu realisieren. mehr...

Digitaler Leistungsverstärker für die Mobilfunk-Kommunikation im Sub-Terahertz (THz)-Bereich ab 100 GHz vom Ferdinand-Braun-Institut (FBH) am Berliner Leibniz-Institut für Höchstfrequenztechnik.
Firmen und Fusionen-6G-Mobilfunk

Entwicklungen für die nächste Mobilfunk-Generation

05.03.2020- NewsDie bisherigen Frequenzbereiche der Mobilfunk-Kommunikation (5G) werden mit den künftig steigenden Datenvolumen an ihre Grenzen stoßen. Dies macht den Sub-Terahertz (THz)-Bereich ab 100 GHz mit höheren Signalbreiten interessant. mehr...

Der MWC 2020 in Barcelona ist abgesagt.
Branchenmeldungen-Wegen des Corona-Virus

Der Kongress MWC 2020 in Barcelona ist abgesagt

12.02.2020- NewsDer Mobile World Congress 2020 in Barcelona wird dieses Jahr nicht stattfinden. Die Veranstalter begründeten die Absage mit möglichen Gefahren durch den Corona-Virus. Zuvor hatten schon mehrere Aussteller ihre Teilnahme abgesagt. mehr...

Das Projekt 5G-Industry Campus Europe in Aachen zielt auf die Einführung des neuen Mobilfunkstandards in der produzierenden Industrie
Branchenmeldungen-5G-Anwendungsforschung

Fraunhofer IPT und Ericsson starten 5G-Forschungszentrum

10.02.2020- NewsFür den Aufbau des regionalen 5G-Forschungsnetzes an der RWTH Aachen erhält das vom Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT koordinierte Konsortium eine Förderung des Bundes von knapp 6,2 Millionen Euro. mehr...

Aufmacher
Mobilfunk-Mobilfunk im Wandel

5G: Wann und wie wird die Leistungsfähigkeit der Technologie spürbar?

07.02.2020- FachartikelViele europäische Mobilfunkbetreiber erwarten, dass 5G im Laufe des Jahres 2020 mit 37 geplanten Netzen online ist. Die Leistungsfähigkeit von 5G ermöglicht dann bisher nicht realisierbare Anwendungen. mehr...

funkbasierte Sensorsystem Wilsen-sonic-level Pepperl+Fuchs
Sensorik + Messtechnik-IoT-Funksensor

Füllstand und Aufenthaltsort mobiler Behälter stets im Blick

11.12.2019- ProduktberichtDas Sensorsystem Wilsen-Sonic-Level von Pepperl+Fuchs überwacht die Füllstände von Containern, Tanks oder Silos mit Ultraschall und sendet diese Messwerte zusammen mit der geographischen Position des Behälters per Datenfunk ‚ins Internet‘. mehr...

Siemens und Qualcomm haben das erste privates Standalone-5G-Netz im industriellen Umfeld realisiert
Branchenmeldungen-Im industriellen Umfeld

Siemens und Qualcomm starten erstes privates Standalone-5G-Netz

27.11.2019- NewsSiemens und das US-amerikanische Unternehmen Qualcomm Technologies haben das erste eigenständige private 5G-Mobilfunknetz in einer realen industriellen Umgebung realisiert. mehr...

Bild 4: Mit diesem Messaufbau lassen sich alle Fahrzeug-Notrufsysteme abnahmereif testen.
Automotive-Das Automotive-Notrufsystem der Zukunft

Next Generation eCall nutzt LTE-IP-Multimedia-Subsystem

13.11.2019- FachartikelSeit 2018 ist für alle neu homologierten Fahrzeugmodelle in der EU ein eCall-System Pflicht. Das aktuelle System ist jedoch technisch bereits veraltet, doch mit NGeCall steht der Nachfolger bereit. mehr...

Renesas kooperiert mit Altair Semiconductor
Branchenmeldungen-Für Industrie und Verbraucher

Renesas und Altair entwickeln Mobilfunk-IoT-Lösungen

06.11.2019- NewsAls ersten Schritt dieser Zusammenarbeit planen die Partner die Entwicklung von Mobilfunk-IoT-Lösungen mit CAT-M- und NB-IoT-Dual-Mode-Chipsätzen und -Technologien. mehr...

Online-Broschüre mit Daten und Fakten zu 5G
Mobilfunk-Nachschlagewerk

Daten und Fakten zu 5G

25.10.2019- NewsBeim Thema 5G kursieren immer noch eine ganze Reihe von Fake News, Halbwahrheiten und sogar Verschwörungstheorien. Aus diesem Grund hat das Informationszentrum Mobilfunk eine Online-Broschüre erstellt, die die wesentlichen Fakten verständlich und nachprüfbar zusammenfasst. mehr...

Refrenten bei SmartFactory-KL
Branchenmeldungen-11. Innovationstag der Smart Factory-KL

Bundesweite Netzabdeckung für Mobilfunk gefordert

11.10.2019- NewsAuf dem jährlich stattfindenden Innovationstag der Smart Factory-KL referierten hochrangige Vertreter aus unterschiedlichen Arbeitsschwerpunkten über 5G. mehr...

NXP Semiconductors hat den neuen Chipsatz SR100T für mobile Geräte vorgestellt.
Branchenmeldungen-Smarte Geräte

Chipsatz von NXP erlaubt genaue Positionsbestimmung

20.09.2019- NewsNXP Semiconductors hat einen Chipsatz für mobile Geräte vorgestellt, der Secure-Element-, Near-Field-Communication und Ultra-Wideband-Technologie vereint. mehr...

Fernsteuern eines Autos per Mobilfunk
Automotive-Fernsteuern

Ericsson und Valeo lenken Auto via Mobilfunk

09.09.2019- NewsTeleoperated Driving heißt die Technologie, die am Rande des Testfeldes des Konsortiums 5G-Connected Mobility eingesetzt wird. Dabei unterteilen die Fachleute das Mobilfunknetz virtuell in Slices. mehr...

Mitarbeiterin an Feindrahtzuganlage
Leiterplattenfertigung-Herausforderung Qualitätsprüfung

Heraeus liefert Prüfdraht mit hoher elektrischer Leitfähigkeit

12.08.2019- ProduktberichtDie Schlüsselmerkmale eines guten Prüfdrahtes sind die elektrische Leitfähigkeit, Härte und eine dünne Geometrie. Heraeus bietet ultrafeine Prüfdrähte mit sechsfacher Leitfähigkeit für höchsten Produktionsertrag modernster Mikroprozessoren. mehr...

Bild 1: Die Service-Klassen des 5G-Standards ermöglichen die Bereitstellung von anwendungsspezifischen Diensten.
Automotive-Telekommunikation trifft Automotive

Automatisierter Prüfstand testet mobile Automotive-5G-Anwendungen

11.07.2019- FachartikelMit 5G entstehen integrierte Projekte, die Automotive und Telekommunikation vereinen. Sie erfordern übergreifende Kompetenz, zum Beispiel bei automatisierten Tests neuer mobiler Dienste. mehr...

Bild 1: Ein ICE4 der Deutschen Bahn passiert einen GSM- und einen GSM-R Mobilfunkmasten.
Transportation-Überwachungs- und Analyse-Tool

Software ermöglicht Monitoring des Bahn-Funks

19.06.2019- FachartikelNachhaltige Mobilität benötigt die Schiene als zuverlässigen und leistungsstarken Verkehrsträger. Das Überwachungs- und Analysetool Com5.Rail erhöht durch Monitoring die Qualität in Bahn-Mobilfunknetzen. mehr...

Die Bundesnetzagentur hat die Auktion für die Zuteilung der 5G-Frequenzen in den Bereichen 2 GHz und 3,4 bis 3,7 GHz für beendet erklärt. Sie erlöste dafür mehr als 6,5 Milliarden Euro. Nils Tuschik / Wikipedia Commons Copyrighted free use
Branchenmeldungen-Industrieverbände / Mobilfunk 5G-Auktion

Vergabebedingungen für lokale 5G-Frequenzen schnell festlegen

14.06.2019- NewsVier große Verbände, VDMA, ZVEI, VDA und VCI, begrüßen, dass die Auktion der 5G-Mobilfunk-Frequenzen beendet ist „und der dringend benötigte Netzausbau nun erfolgen kann“. Bitkom gibt zu bedenken, dass die Telcos für die Nutzung der 5G-Frequenzen mehr als 6,5 Milliarden Euro bezahlen müssen. Geld, das ihnen bei Investitionen in die Netze der Zukunft fehlen werde. mehr...

Bild 2: Verschiedene Malware-Typen können ein IIoT-System infizieren.
Safety+Security-Hardware mit integrierten Sicherheitsmechanismen

So lässt sich Datensicherheit am Rande des IIoT-Netzwerks erreichen

21.05.2019- FachartikelDie zunehmende Vernetzung macht Geräte angreifbar und stellt ein Risiko für die Betriebssicherheit dar. Analog Devices diskutiert Kriterien zur Datensicherheit bei der Neuentwicklung von IIoT-Geräten. mehr...

Bild 1: Die 5G-Technik wird "Dinge" mit "Diensten" verbinden. Dienste sind vorwiegend in der Cloud angesiedelt, während sich die Dinge eher bei Konsumenten und Unternehmen befinden.
Mobilfunk-Besonderheiten, Taktung, Transceiver, Stromversorgung

Technologien und Hardware ebnen den Weg zur 5G-Welt

20.05.2019- FachartikelWährend das 5G-Deployment weltweit Fahrt aufnimmt und geringe Latenz, höhere Datenraten, geringen Stromverbrauch und Zunahme der Verbindungen verspricht, bereiten Hardwarehersteller und Ingenieure ihre Portfolios für 2020 und die Jahre danach vor. mehr...

Loader-Icon