Anzeige

OPC UA

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "OPC UA".
Manfred Stern, President & CEO von Yaskawa Europe (l.) und Vice President Yaskawa Electric Corporation und Koichi Takamiya, Director, Managing Executive Officer Yaskawa Electric Corporation im Interview
Robotik-Interview mit Manfred Stern und Koichi Takamiya, Yaskawa

Industrie 4.0: Zuerst den Nutzen nachweisen

13.06.2018- InterviewUm den innovativen Charakter zu unterstreichen, wird vieles inzwischen mit dem Attribut Industrie 4.0 versehen. Mit i³ mechatronics und dem Yaskawa Cockpit verfolgt der Auto­matisierungsanbieter Yaskawa einen anderen Ansatz. Auf der Hannover Messe sprach die Redaktion mit Manfred Stern, President & CEO von Yaskawa Europe und Vice President Yaskawa Electric Corporation und Koichi Takamiya, Director, Managing Executive Officer Yaskawa Electric Corporation. mehr...

Anlaufbild_1DSC_0287 online
Industrie 4.0-Interview mit Ulrich Leidecker, Hans-Jürgen Koch, Phoenix Contact

Die Zeit ist reif

12.06.2018- InterviewSteuerungstechnik der nächsten Generation hat sich Phoenix Contact bei der Entwicklung der aktuellen Automatisierungsarchitektur auf die Fahnen geschrieben – nicht mehr und nicht weniger. Ulrich Leidecker und Hans-Jürgen Koch, President und Executive Vice President der Business Area Industrie Management und Automation, skizzieren den technologischen Ansatz und das Feedback aus dem Markt. mehr...

2017: Robotik und Automation übertrifft Prognose – Branchenumsatz stieg um 13 % auf 14,5 Milliarden Euro.
Robotik-Erwartungen übertroffen

VDMA: Robotik und Automation erreichen Rekord-Umsatzvolumen von 14,5 Milliarden Euro

06.06.2018- NewsDie Robotik und Automation in Deutschland hat 2017 das Rekord-Umsatzvolumen von 14,5 Milliarden Euro erreicht – ein Plus von 13 % im Vergleich zum Vorjahr. Auch für 2018 prognostiziert der VDMA Robotik + Automation ein deutliches Branchenwachstum. Starke Impulse für das Wachstum kommen aus Fernost. mehr...

HMS-Geschäftsführer Thilo Döring und Senior Advisor Michael Volz (v.l.)
Kommunikation-Interview mit Thilo Döring und Michael Volz, HMS

Connectivity – das nächste Level

15.05.2018- InterviewFrüher, zu Zeiten der Pyramiden – nein, nicht die der Pharaonen – war die Steuerungswelt übersichtlich; die Automatisierung in Feld-, Prozess und Leitebene strukturiert. Inzwischen kommt ein weiteres Level hinzu: Clouds und die rückwirkungsfreie Extraktion der Daten aus dem Feld. Ein überaus interessantes Themenfeld für HMS-Geschäftsführer Thilo Döring und Senior Advisor Michael Volz. mehr...

Offizieller Startschuss zum TSN + OPC UA Testbed für Smart Manufacturing  auf der Hannover Messe 2018.
Branchenmeldungen-AII, Avnu Alliance, B&R, Fraunhofer FOKUS, Huawei, NI, Schneider Electric und weitere beteiligt

TSN + OPC UA Testbed für Smart Manufacturing angekündigt

04.05.2018- NewsMehr als 20 Organisationen und Industrieanbieter haben auf der Hannover Messe gemeinsam das TSN + OPC UA Smart Manufacturing Testbed für sechs große Industrial Internet Szenarien angekündigt. Die Liste der Teilnehmer konnte sich sehen lassen. mehr...

768iee0418_aus776iee0616_Anlaufbild_Vordergrund_lightbulb_netIOT
Kommunikation-Elevator-Kommunikation inklusive

Vertikale Kommunikation wird Pflicht, aber wie umsetzen?

19.04.2018- FachartikelDie vierte industrielle Revolution bedeutet nicht nur mehr Daten und mehr Bandbreite. Industrie 4.0 und das Internet der Dinge verlangen vom einzelnen Feldgerät auch die vertikale Kommunikation bis in die Cloud. Das klingt nach neuen Technologien und einer völlig anderen Kommunikations-Infrastruktur. Doch es gibt einen Weg, das Bestehende zu erhalten und mit den zusätzlichen Fähigkeiten auszustatten. Und der verbirgt sich hinter den Kürzeln OPC UA und TSN. mehr...

Die OPC Foundation hat die Veröffentlichung des lang erwarteten Teil 14 des OPC UA Standards bekannt gegeben – besser bekannt als Publish-Subscribe oder kurz PubSub.
Industrie 4.0-Auf dem Weg zum echtzeitfähigen Kommunikationsstandard

OPC Foundation released PubSub-Spezifikation

29.03.2018- NewsDie OPC Foundation hat den lang erwarteten Teil 14 des OPC UA Standards veröffentlicht – besser bekannt als Publish-Subscribe oder kurz PubSub. mehr...

Intelligente Kennzeichnungssysteme geben Rückmeldung über den Gerätestatus und den Kennzeichnungsprozess.
Baugruppenfertigung-Automatische Produktkennzeichnung

Unerlässlicher Bestandteil der smarten Produktion

28.03.2018- FachartikelMan hört und liest viel Theoretisches zu Industrie 4.0. Aber welche griffigen Szenarien sind bei der Produktkennzeichnung heute schon Praxis? Ein intelligentes Kennzeichnungssystem gegenüber einem weniger ausgereiften bringt hierbei entscheidende Vorteile. mehr...

Mit Sercos III lassen sich Prozess- und Gerätedaten lokal über den Echtzeitbus und global per OPC UA übermitteln.
Industrie 4.0-Automatisierungsbus für die Industrie 4.0

Automatisierungstreff Böblingen 2018: OPC UA mit Sercos kombinieren

26.03.2018- FachartikelSercos zeigt mit seinem Industrie 4.0-Demonstrator auf dem Marktplatz 4.0, wie sich Prozess- und Gerätedaten einheitlich und herstellerübergreifend lokal über den Echtzeitbus Sercos III und global per OPC UA für Anwendungsszenarien zur Verfügung stellen lassen. mehr...

Die Vielfalt der unterstützten Schnittstellen ebnet den Weg in die Corvina Cloud.
Cloud Atlas

Was Cloud Computing für Automatisierer bedeutet

16.03.2018- FachartikelKaum ein Schlagwort ist in den vergangenen Monaten in der IT- und Automatisierungswelt häufiger aufgetaucht als Cloud Computing – und es ist kein Ende abzusehen. Dabei kennen die wenigsten die Feinheiten und Besonderheiten der verschiedenen Cloud-Szenarien. mehr...

Udo Huneke: "Das Innovation Lab in München versetzt uns in die Lage, mit dem rasanten technologischen Wandel Schritt zu halten. "
Antriebstechnik-Interview mit Udo Huneke und Jürgen Rapp, AMK Antriebe

Antriebstechnik neu gedacht

13.03.2018- InterviewAMK ist ein glühender Verfechter der dezentralen Antriebstechnik bis hin zur schaltschranklosen Automation. Mit einem App-orientierten Programmieransatz ging man vor gut zwei Jahren an den Markt. Jetzt folgt mit 'More Drive' der Ausbau in Richtung Cloud-basierter ­Antriebs- und Automatisierungstechnik. Marketingleiter Udo Huneke und Produktmanager Jürgen Rapp zu den Hintergründen der strategischen Entwicklung. mehr...

Mit einbaufertigen Kommunikationsmodulen lässt sich TSN in Automatisierungsgeräten einfach nachrüsten.
Wireless-Modulares Konzept ermöglicht Geräteherstellern die Migration zu TSN-basierten Netzwerken

TSN nachrüsten – aber wie?

05.03.2018- FachartikelSpätestens seit der SPS IPC Drives 2017 ist klar: TSN (Time Sensitive Networks) gemäß IEE 802.1 wird als Basistechnologie für die Echtzeit Kommunikation eine wichtige Rolle in der Automatisierungstechnik spielen. Für viele stellt sich – wieder einmal – die Frage, wie ohne Klimmzüge Anlagen und Komponenten auf den Kommunikationsstandard migrieren? mehr...

OPC Development Toolkits im Encompass Partner Program
Engineering-Tools-Engineeringtool

Development Toolkits erweitern Partner Program

23.02.2018- ProduktberichtRockwell Automation hat die Toolkits für die Integration von OPC Classic und OPC UA in Automatisierungsanwendungen in das Encompass Partner Program aufgenommen. mehr...

Thomas Burke (links) und Stefan Schönegger hatten 2015 die Arbeit an der nun veröffentlichten Companion Specification bekannt gegeben.
Branchenmeldungen-Industrie 4.0

OPC Foundation veröffentlicht Spezifikation für Powerlink

20.02.2018- NewsFür Powerlink ist eine OPC UA Companion Specification verfügbar. Das haben die OPC Foundation und die Ethernet Powerlink Standardization Group (EPSG) bekannt gegeben. mehr...

"From Edge-to-Fog-to-Cloud“ mit TSN und 
OPC UA
Kommunikation-Die Zeitenwende nicht verpassen

Mit TSN und OPC UA in die digitale Zukunft

09.02.2018- FachartikelMit der Digitalisierung geht eine Zeitenwende einher: Die Grenzen zwischen IT und OT verschwimmen. Verantwortlich für diesen Trend sind Technologien wie Cloud Computing oder die Weiterentwicklung von Embedded Systemen zu IoT-Devices. Den Weg in die Zukunft der Produktion ebnen der Ethernet-Standard IEEE 802.1 TSN zusammen mit dem plattformunabhängigen Interoperabilitäts-Standard OPC UA, die sich derzeit rasant durchsetzen. mehr...

Stefan Schönegger von B&R vor dem Messe-Exponat mit 200 TSN-Knoten: „Wir können und wollen mit Ethernet OPC UA TSN auch im Feld anspruchsvolle Applikationen realisieren.“
Branchenmeldungen-Runter bis ins Feld

OPC UA TSN

08.01.2018- News2016 trat auf der SPS IPC Drives eine Gruppe Automatisierer auf den Plan, TSN mit OPC UA zu kombinieren und einen neuen Kommunikations-Standard zu schaffen – “begrenzt auf die Controller-Ebene“, hieß es damals noch. Auf der SPS 2017 folgte jetzt das Update: OPC UA over TSN soll auch der Standard für die Kommunikation im Feld werden. „Die technischen Voraussetzungen dafür sind gegeben“, betonte Stefan Schönegger, einer der Protagonisten der ‚Shaper-Gruppe‘. mehr...

Die Kerntechnologie zur Realisierung einer „Intelligenten Fertigung“ ist die Vernetzung verschiedenster Systeme über das Internet of Things (IoT).
Industrie 4.0-OPC UA favorisiert

VDMA: Ohne Standards keine Industrie 4.0

14.11.2017- NewsDer Lenkungskreis Technikpolitik des VDMA hat sich klar zur Rolle von Normen und Standards in Industrie 4.0 positioniert. „Ziel von Industrie 4.0 ist die Vernetzung der einzelnen Maschinen, die am Produktionsprozess beteiligt sind, des Produktes selbst, aber auch der Mitarbeiter und der Kunden. Voraussetzung dafür ist, dass alle Komponenten zusammenpassen“, sagte Dr. Burkhard Raith, Vorsitzender des VDMA Lenkungskreis Technikpolitik. mehr...

Das Thema Cloud setzt sich in der Industrie langsam durch, denn es bringt viele Vorteile. Allerdings stellt es Anlagenbetreiber und Maschinenbauer auch vor neue Probleme und hinterlässt offene Fragen.
Kommunikation-Wolkenlos war gestern

Starthilfe in die Cloud

24.10.2017- FachartikelFür viele Anlagenbetreiber und Maschinenbauer bleibt das Thema Cloud nebulös – und das, obwohl im Zuge von Industrie 4.0 die Anbindung der Feldebene immer wieder ein Thema ist. Was steckt hinter der Cloud? Welche Vorteile bringt sie? Sind die Daten in der Cloud und auf dem Weg dorthin wirklich sicher? Wie kann ich sie praktisch nutzen? Und wie finde ich einen Einstieg in die Technik? mehr...

- Anzeige -
moxa-flyer-5-8-01
Industrie 4.0-Zuverlässig in die Cloud

IIoT-Gateways mit OPC UA-Technologie

23.10.2017- Sponsored PostMoxa, Microsoft und die OPC Foundation haben sich zusammengeschlossen, um MC-1121, ein industrielles IoT-Gateway mit integriertem OPC UA Publisher-Modul, zu entwickeln. mehr...

Die europäischen Spritzgießmaschinen haben jetzt eine einheitliche Sprache: Euromap 77 ist die einheitliche Schnittstelle für den Datenaustausch zwischen Spritzgießmaschinen und Leitrechnern oder MES.
Branchenmeldungen-Industrie 4.0-Branchenstandard

Euromap 77 ist die einheitliche Datenschnittstelle für Spritzgießmaschinen und Leitrechner

29.09.2017- NewsDie europäischen Spritzgießmaschinenbauer haben eine international einheitliche Schnittstelle für den Datenaustausch zwischen Spritzgießmaschinen und Leitrechnern oder MES erarbeitet: die Euromap 77. Die Schnittstelle basiert ... mehr...

Seite 1 von 4123...Letzte »
Loader-Icon