Oszillatoren

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Oszillatoren".
Quarze + Oszillatoren-TCXO mit geringem Phasenrauschen bis über 100 MHz

AXLE20

12.09.2005- ProduktberichtDie TCXO der Baureihe AXLE20 sind optimiert für geringes Phasenrauschen und decken einen Frequenzbereich bis über 100 MHz ab. mehr...

Quarze + Oszillatoren-OCXO AXIOM30 mit 10 ppb TK-Stabilität ist nur 20x20x12 mm groß

OCXO AXIOM30

10.09.2005- ProduktberichtDie AXTAL Produktreihe AXIOM30 hat im Gehäuse CO 15 mit 20x20 mm Grundfläche und nur 12 mm Bauhöhe eine Frequenzstabilität von 10 ppb im Temperaturbereich. mehr...

Quarze + Oszillatoren-Ersatz für den spannungsgesteuerten Quarzoszillator M2(F100) von Fujitsu

Breitband-VCXO der Serie AXIS30

09.09.2005- ProduktberichtDie Breitband-VCXO der Serie AXIS30 von AXTAL verwenden moderne Langasitkristalle anstelle von Quarz und bieten damit frequenzstabile VCXO mit einem weiten Ziehbereich von über ±2000 ppm an. mehr...

Quarze + Oszillatoren-Wenn hohe Präzision gefragt ist

Thermostatisierte Quarzoszillatoren

08.09.2005- FachartikelDie Temperaturempfindlichkeit des Quarzes ist ein großer Störfaktor. Durch den Aufbau von Quarzoszillatoren als TCXO ( Temperatur kompensierter Quarzoszillator) oder als OCXO ( Ofen-stabilisierter Quarzoszillator) wird dieser weitgehend ausgeschaltet, dies besonders beim OCXO, der Gegenstand des folgenden Beitrags ist. mehr...

Quarze + Oszillatoren-Gemäß Stratum 3E - OCXOs

OCXOs gemäß Stratum 3E

08.09.2005- ProduktberichtKVG präsentiert neue Designs für hochstabile OCXOs in den Standardbauformen 36 mm x 27 mm (CO-08), 25 mm x 25 mm und 25 mm x 22 mm (SMD), die die Anforderungen der Frequenzstabilität nach dem Standard Stratum 3E erfüllen. mehr...

Quarze + Oszillatoren-Für raue Umgebungen - Quarzoszillatoren

TO-8 von Quintenz

08.09.2005- ProduktberichtSpeziell für Anwendungen in rauen Umgebungsbedingungen wurden die TO-8-Quarzoszillatoren von Quintenz entwickelt, die für den erweiterten Temperaturbereich von –55 bis +125°C ausgelegt sind. mehr...

Quarze + Oszillatoren-750 kHz bis 75,0 MHz - SMD-Oszillator

SMD-Oszillator JO32

07.09.2005- ProduktberichtMit einer Baugröße von 3,2 x 2,5 x 0,95 mm3 und einem Frequenzbereich von 750 kHz bis 75,0 MHz bei einer Frequenzstabilität von ± 30 ppm bis ± 100 ppm warten die SMD-Oszillatoren JO32 von Jauch auf. mehr...

Quarze + Oszillatoren-Funktion und Parameter

XO, VCXO, TCXO, DTCXO, OCXO …

07.09.2005- FachartikelHinter den Abkürzungen mit den vielen XOs verbergen sich die verschiedenen Quarzoszillatortypen, die heute in Schaltungen aller Art eingesetzt werden. Ihre fundamentale Funktion und die wesentlichen Parameter sind Gegenstand dieses zweiteiligen Artikels. Teil 1 geht auf die Grundfunktionen ein, Teil 2 beleuchtet in elektronik industrie 10-2005 dann die wesentlichen Parameter. mehr...

Quarze + Oszillatoren-0,002 ppm genau - Thermostat-Oszillator

ACTOCXO38

07.09.2005- ProduktberichtDen 38,8 x 38,8 x 16 mm3 großen Thermostat-Oszillator ACTOCXO38 von Advanced Crystal Technology liefert Bacher mit Quarzen in AT- oder SC-Schnitt. mehr...

Quarze + Oszillatoren-Frequenzstabilität ±10 ppm - SMD-Quarze

Quarze JXS

07.09.2005- ProduktberichtDie Quarze der JXS-Serie von Jauch sind in verschiedenen Gehäuseformen von SMD-Quarzen in miniaturisierten 3,2 x 2,5-mm2-Keramik-/Metall-Gehäusen bis hin zu Taktgebern in 7,0 x 5,0-mm2-Gehäusen erhältlich. mehr...

Quarze + Oszillatoren-Im DIL-14 - Taktgeber

DIL-14 von Quintenz

07.09.2005- ProduktberichtMit Frequenzen von 1 kHz bis 60 MHz sind die DIL-14-Quarzoszillatoren von Quintenz spezifiziert, die von Unverdross für den Temperaturbereich von –55 bis +125 °C lieferbar sind. mehr...

Quarze + Oszillatoren-Applikation: Echtzeituhren-ICs

Echtzeituhren-ICs X1205, X1226/7/8 und X1286/8

29.08.2005- ProduktberichtAuf 5 Seiten beschreibt Intersil in Englisch die Funktionen seiner Echtzeituhren-ICs X1205, X1226/7/8 und X1286/8. mehr...

Quarze + Oszillatoren-Applikation: Echtzeituhren-IC

Echtzeituhren-ICs X1226/7/8

29.08.2005- ProduktberichtProgrammierbare Kompensation des On-Chip Oszillators mehr...

Spannungswandler-IC-Milestones der Elektronik

Die Highlights der vergangenen 35 Jahre

11.08.2005- FachartikelAuf den folgenden vier Seiten zeigen wir elektronische Bauelemente und Labormessgeräte, die wegen ihrer technischen Merkmale Meilensteine der Elektronik markierten. Das drückt sich auch in den verkauften Stückzahlen aus. Bemerkenswert ist, dass einige Produkte einen sehr langen Lebenszyklus haben und zum Teil noch heute eingesetzt werden. Über alle Meilensteine hat elektronik industrie in Fachartikeln und Produktberichten berichtet und zehntausende von Leseranfragen generiert. mehr...

Quarze + Oszillatoren-Oszillatoren von 25 bis 650 MHz

Mit LVPECL- oder LVDS-Ausgang

27.05.2005- ProduktberichtDer Miniatur-Taktoszillator ACT9209 wird mit Ausgangsfrequenzen von 25 bis 650 MHz geliefert. Im mehr...

Quarze + Oszillatoren-Über Widerstand einstellbar

170-MHz-Silizium-Oszillator im ThinSOT

24.11.2004- ProduktberichtEin neuer Silizium-Oszillator von Linear Technology ist der schnellste in der Industrie und bietet eine einfache, kompakte und robuste Frequenzquelle für FPGAs, CPLDs, Microprozessoren und DSPs. mehr...

Quarze + Oszillatoren-Kompakter spannungsgesteuerter SAW-Oszillator erzeugt bis 700 MHz im Grundton

Produkt des Monats vorgestellt von: Spezial-Electronic AG

07.10.2004- ProduktberichtDie Spezial-Electronic AG liefert von Epson mit dem EV-2101CA einen spannungsgesteuerter SAW-Oszillator der 77,76 MHz bis 700 MHz im Grundton erzeugt. mehr...

Quarze + Oszillatoren-Korrektes Timing

Restriktionen des Timing-Budgets bei konventioneller Taktung

06.10.2004- FachartikelAuf dem Gebiet der schnellen digitalen Busse hat sich in den letzten zehn Jahren eine kontinuierliche Entwicklung vollzogen. Nicht nur, dass die Geschwindigkeit der Busse angehoben wurde, sondern auch die Taktung der Daten hat sich verändert. Zur Steigerung des Datendurchsatzes senden neue synchrone digitale Busse ihre Daten mehrmals pro Taktzyklus und bedienen sich dafür verschiedener Taktungsverfahren. Der vorliegende Beitrag skizziert, weshalb System-Architekten ein ‚Source-Synchronous Clocking‘-Verfahren verwenden sollten und wie sich diese Technik anwenden lässt, um die Timing-Spielräume bei hohen Übertragungsraten zu optimieren. Grundlage dieses Beitrags ist ein Diskussionsrahmen zur Hinführung auf eine optimale Lösung. mehr...

Quarze + Oszillatoren-Bis 16 oder 40 GHz YIG-Grundwellenoszillatoren und Frequenzsynthesizer

MLOS

30.09.2004- ProduktberichtDrei Modelle an YIG-Grundwellenoszillatoren der Serie MLOS, die die Frequenzbereiche von 18-40 GHz, 20-40 GHz und 26,5-40 GHz abdecken, sind jetzt von Micro Lambda Wireless (Vertrieb: Globes) erhältlich. mehr...

Quarze + Oszillatoren-Einfaches Design unter Verwendung von Ceralock-Resonatoren

Ceralock-Resonatoren

27.08.2004- ProduktberichtAuf vier Seiten hat Murata in Englisch zusammengefasst, wie man einen Taktoszillator auf einfache Weise unter Verwendung der Ceralock-Resonatoren der Firma aufbauen kann. mehr...

Seite 14 von 16« Erste...10...131415...Letzte »
Loader-Icon