Schnittstelle

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Schnittstelle".
IO-Link-Master SIG200 von Sick
Kommunikation-Netzwerk-Kommunikation

Sick: Intelligenter IO-Link-Master und Kleinsteuerung

29.11.2019- ProduktberichtDas Sensor Integration Gateway SIG200 Profinet von Sick mit integriertem Webserver ermöglicht eine Integration von IO-Link-Geräten sowie die digitalisierte Verarbeitung und Übertragung von Zustandsdaten, Prozessparametern und Diagnoseinformationen. mehr...

OPC UA-Experten
Baugruppenfertigung-AutoID-Spektrum wird angenommen

OPC UA für AutoID-Geräte ist auf Kurs

23.10.2019- Fachartikel2016 haben AIM-D und OPC Foundation einen neuen Kommunikationsstandard für AutoID-Geräte herausgebracht. Dieser wird von vielen Geräteherstellern über das gesamte AutoID-Spektrum hinweg angenommen. Auch die Kunden fordern immer mehr OPC UA als den Kommunikationsstandard in der Industrie ein. mehr...

400GBASE-FR8 QSFP-DD Optical Transceiver von Finisar
Branchenmeldungen-QSFP-DD-Technologie

MSA Group will Geschwindigkeit steckbarer Transceiver steigern

27.09.2019- NewsDie QSFP-DD800 Multi-Source Agreement Group will kompakte steckbare Hochgeschwindigkeitsmodule für Datenverbindungen mit Geschwindigkeiten von 800 GBit/s im Format QSFP-DD800 entwickeln. mehr...

Beim Eröffnungsrundgang auf der Messe EMO in Hannover informierte sich der Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur, Andreas Scheuer, über die Werkzeugmaschinenschnittstelle Umati.
Branchenmeldungen-Standardschnittstelle Umati

VDW: Werkzeugmaschinenbauer ebnen den Weg für Industrie 4.0

20.09.2019- News70 Unternehmen aus zehn Ländern haben 110 Maschinen und 28 Mehrwertdienste auf der Metallbearbeitungsmesse EMO in Hannover über die Standardschnittstelle Umati miteinander vernetzt. Mithilfe dieser Schnittstelle auf Basis des OPC UA-Kommunikationsstandards müssen sich die einzelnen Firmen nicht mehr selbst um eine funktionierende Vernetzungstechnologie kümmern. mehr...

Gemeinsam mit acht Werkzeugmaschinenherstellern hatte der VDW Umati 2017 als Projekt „Konnektivität für Industrie 4.0“ aus der Taufe gehoben.
Branchenmeldungen-Industrie 4.0 / Werkzeugmaschinen

B&R und Mitsubishi machen bei der Umati-Schnittstelle mit

03.04.2019- FachartikelDie Steuerungshersteller B&R Automation und Mitsubishi Electric arbeiten bei der Datenschnittstelle für Werkzeugmaschinen Umati (universal machine tool interface) mit, meldete der Verein Deutscher Werkzeugmaschinenfabriken (VDW), der diese Schnittstelle entwickelt und propargiert. mehr...

Vorstand der COG
Branchenmeldungen-Internationale Zusammenarbeit soll ausgebaut werden

Component Obsolescence Group erweitert Vorstand

25.03.2019- NewsNeu im Vorstand der COG Deutschland sind Irina Werle, Frank Mützner, Ulrich Vogel, Joachim Tosberg und Stefanie Kölbl. Künftig will der Verband die internationale Zusammenarbeit ausbauen. mehr...

Der neuer Displayport-Stecker mit Verriegelung ist stabiler als der HDMI-Vorgänger.
Displays-Mehr Bandbreite als HDMI und größer im Funktionsumfang

Displayport – ein neuer Standard für Grafikschnittstellen

04.12.2018- Application NoteIn einem Whitepaper gibt Hy-Line eine Überblick zum Funktionsumfang des Audio-Video-Übertragungsstandards Displayport. mehr...

EUROMAP 82_Logo
Branchenmeldungen-Maschinenkommunikation

Euromap: neue Schnittstellen-Entwürfe für vier Maschinenarten

29.10.2018- NewsDie Technische Kommission des Europäischen Verbands der Hersteller von Kunststoff- und Gummimaschinen (Euromap) hat vier neue Entwürfe für Schnittstellen zur Maschinenkommunikation vorgelegt: einen aktualisierten Entwurf für Temperiergeräte sowie erste Entwürfe für Heißkanalgeräte, Dosiersysteme für Flüssigsilikon sowie Extrusionsanlagen. mehr...

M-Target for Simulink 2.20 Bachmann
Engineering-Tools-Engineeringtool

Steuerung und Programmierwerkzeug nahtlos verbinden

14.09.2018- ProduktberichtEine neue Schnittstelle zwischen Matlab und der M1-Echtzeitsteuerung liefert M-Target for Simulink Version 2.20. Aus der Matlab-Konsole oder auch aus Skripts lassen sich damit online Werte direkt vom Steuerungssystem lesen und gleich für weitere Berechnungen und Auswertungen bereitstellen. mehr...

Das webHMI ermöglicht Livebilder und Prozessdaten der Bildverarbeitungssysteme über ein Webinterface auszuliefern.
Bildverarbeitung-Plattformunabhängige Schnittstelle

Bildverarbeitungssysteme fernsteuern

24.08.2018- ProduktberichtVision & Control hat für sein Mehrkamerasystem Vicosys und Visionsystem Pictor eine plattformunabhängige Schnittstelle für alle eigenen Vision Systeme geschaffen. Der in den Systemen integrierte Webserver webHMI ermöglicht es, Livebilder und Prozessdaten über ein Webinterface auszuliefern. mehr...

Datenströme und Integration der einzelnen Lanes
Bildverarbeitung-Wenn Geschwindigkeit zählt

Bildverarbeitungsschnittstelle SLVS-EC für hohe Datenraten

04.07.2018- FachartikelBildverarbeitungslösungen in der industriellen Automatisierung werden immer leistungsfähiger: mehr Processing-Leistung, höhere Speicherkapazitäten und Bandbreiten. Um die zunehmenden Datenmengen zu übertragen, braucht es entsprechende Schnittstellen – wie die SLVS-EC von Sony. mehr...

Bei der Umsetzung von Industrie 4.0 und Smart Factory ist die einfache, zuverlässige Einbin- dung und Verbindung von Sensoren, Steuerungen und Aktoren ein zentrales Element.  Pilz, Leuze, ifm, IO Link Community, ZVEI
Safety+Security-Binäre Schnittstellen, Bus-Systeme und bidirektionale Punkt-zu-Punkt-Verbindungen

Sichere Schnittstellen im Vergleich

13.04.2018- FachartikelBei der Umsetzung von Industrie 4.0 und Smart Factory ist die einfache, zuverlässige Einbindung und Verbindung von Sensoren, Steuerungen und Aktoren ein zentrales Element. Schnittstellen in der sicheren Automation scheinen in der Anwendung etwas komplexer zu sein – nur auf den ersten Blick? Der Artikel hilft, die aktuellen Entwicklungen einzuordnen. mehr...

EUROMAP82.1 Release Candidate veröffentlicht
Branchenmeldungen-Euromap 77 / 82 / 84

Euromap-Schnittstellen für kunststoffverarbeitende Maschinen

22.03.2018- NewsDie Dachorganisation Euromap hat als ersten Teil der Euromap-Schnittstelle 82 den Teil Euromap 82.1 für den Datenaustausch zwischen Spritzgießmaschinen und Temperiergeräten als ‚Release Candidate‘ veröffentlicht, meldete der VDMA-Fachverband Kunststoff- und Gummimaschinen (KuG). mehr...

Bild 2: Das ESP-ZERO-Modul enthält eine Dual-Core-MCU mit integriertem Combo-Wi-Fi-BT sowie integrierter Antenne.
Wireless-Signalverarbeitungskette auf einem Chip

SiP-Module für eine vielseitige und kostengünstige IoT-Anbindung

19.03.2018- FachartikelDamit Hersteller von IoT-Anwendungen mit drahtloser Konnektivität ihre Geräte schnell, sicher und kostengünstig auf den Markt bringen können, brauchen sie eine effiziente Entwicklungsplattform wie auch eine einfach zu implementierende Hardware und Software. SiP-Module eignen sich dafür hervorragend, da sie eine Vielzahl an Funktionen auf kleinstem Raum unterbringen. Im Beitrag stellt Simos Elektronik die Single-Chip-Mobilfunksysteme von Espressif Systems vor. mehr...

Dr. Michael Schneider, Baumer Group: „Wir haben nicht den Anspruch, eine Schnittstelle vorzuschreiben und wollen uns auch nicht über das Interface differenzieren.“
SPS IPC Drives 2017-Interview mit Dr. Michael Schneider, Baumer

Märkte setzen Standards bei Drehgeber-Interfaces

05.01.2018- InterviewGerade erst hat Baumer den Schulterschluss in Sachen digitaler Feedback-Systeme mit Kübler und Hengstler verkündet. Jetzt folgt die Unterstützung von Hiperface DSL. Dr. Michael Schneider, Produktmanagement Motion Control bei Baumer erläuterte auf der SPS IPC Drives die Hintergründe. mehr...

Python API für die Messtechnik
Sensorik + Messtechnik-Messtechnik

Python-Schnittstelle für Messgeräte

19.12.2017- ProduktberichtUSB-, Ethernet- oder Bluetooth-Anschluss erweitern den Software-Support für die Messgeräte und Messkarten des Herstellers. Ab sofort ist eine Open-Source-Schnittstelle für die universelle Programmiersprache Python verfügbar. mehr...

Die Ergebnisse der Marktstudie 2017 zeigen die Entwicklung der Bildverarbeitung von der eigenständigen Disziplin hin zum integralen Bestandteil moderner Automatisierungs- und Steuerungssysteme.
Bildverarbeitung-Framos Marktstudie zu industriellen Kameras

Trends der Bildverarbeitungsbranche

12.12.2017- FachartikelIn Kooperation mit den Fachzeitschriften Vision Systems Design und Inspect ermittelt der Bildverarbeitungsspezialist Framos jährlich die Trends der Branche für die weitere technische und wirtschaftliche Entwicklung aus Anwender- und Herstellersicht. Für die 10. Marktstudie gaben 90 Hersteller und Anwender aus 22 Ländern Antworten zum Status Quo des Bildverarbeitungsmarktes und den weiteren Trends. mehr...

Bei SCS open link haben sich Wettbewerber zusammengerauft, um einen Standard für Server-Feedback-Systeme zu schaffen: Jochen Feiler, Geschäftsführer Hengstler, Gebhard Kübler, Geschäftsführer Kübler und Karsten Just, Geschäftsführer Vertrieb und Marketing der Baumer Group (vl).
SPS IPC Drives 2017-Motor-Feedback-Systeme

Interview mit Jonas Urlaub, Kübler: „Wir haben uns zusammengerauft“

08.11.2017- InterviewHeidenhain und Sick dominieren mit Endat und Hiperface DSL den Markt bei digitalen Schnittstellen zwischen Motorfeedbacksystem und Antriebsverstärker. Mit SCS open Link wollen Baumer, Hengster und Kübler die Phalanx aufbrechen. Jonas Urlaub, Product Management System Architecture bei Kübler, zu den Hintergründen. mehr...

Jochen Feiler (Hengstler, links), Gebhard F. Kübler (Kübler Group) und Karsten Just (Baumer) bei der Präsentation der SCS-open-link-Schnittstelle
Kommunikation-Ein-Kabel-Lösung

Offene Motor-Feedback-Schnittstelle vorgestellt

17.10.2017- NewsZusammen mit den Drehgeber-Herstellern Hengstler und Kübler hat Baumer die offene, standardisierte Motor-Feedback-Schnittstelle SCS open link vorgestellt. Sie ermöglicht den Austausch bidirektionaler Daten zwischen Motor und Drive, etwa Positionsdaten des Encoders. Mit der Schnittstelle wollen die Unternehmen Antriebsherstellern zukünftig eine größere Flexibilität bei der Auswahl des zu ihrer Anwendung passenden Drehgebers ermöglichen. mehr...

Bislang bereiten die unterschiedlichen dynamischen Signale der Sicherheits-Geräte Probleme. Abhilfe schafft die Klassifizierung der Schnittstellen.
Safety+Security-Interoperabilität von sicheren Geräten – (k)ein Problem!

Bei Sicherheits-Schaltgeräten gilt es eine Spezifikationslücke zu schließen

05.10.2017- FachartikelDer Übergang von relais- zu halbleiterbasierter Sicherheitstechnik hat unter anderem eine Dynamisierung von Schnittstellen zur Folge. Die Konsequenz: Obwohl die Geräte auf dem Papier harmonieren sollten, gibt es Probleme bei der Interoperabilität. Um dies zu lösen, hat der ZVEI-Ausschuss Sicherheitssysteme in der Automation (TASi) diese Spezifikations-Lücke geschlossen. mehr...

Seite 1 von 3123
Loader-Icon