Sintern

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Sintern".
Die von Heraeus Electronics für LED-Anwendungen entwickelte Sinterpaste weist einen sehr hohen Wärmeleitwert auf, wodurch die Lotpaste für die Verabeitung von Micro-LEDs geeignet ist.
Baugruppenfertigung-Verlustwärme durch Sinterpaste effektiv abführen

Miniaturisierung mit Micro-LEDs

23.10.2018- ProduktberichtDurch stark schrumpfende LEDs braucht es zum einen Materialien, die hohe Temperaturen schnell abführen können und zum anderen Lösungen wie Micro-LEDs, die zuverlässig elektrisch angebunden werden können. mehr...

Sinterpaste mit zwei Fehlern (30 µm Höhe)
Baugruppenfertigung-Verbesserte Inspektion

Lot- und Sinterpasten

29.06.2018- ProduktberichtGöpel electronic hat das Inline-Inspektionssystem SPI Line · 3D aufgerüstet. Neben der 3D-Lotpasteninspektion verfügt das System jetzt über neue Funktionen zur Prüfung von Sinterpasten und Direct Copper Bonded (DCB) Substraten. mehr...

Große Freude über die enge Zusammenarbeit (v.l.n.r.): Silvia Tölle (Einkauf, Infineon Technologies), Andrea Althaus (Geschäftsführerin Pink Thermosysteme, Andrea Fischer (Direktor Strategischer Einkauf Warstein, Infineon Technologies).
Baugruppenfertigung-Auszeichnung

Pink Thermosysteme erhält Supplier Award von Infineon Technologies

19.06.2018- NewsDer Hersteller von Löt- und Sinteranlagen, Pink Thermosysteme, ist von Infineon Technologies zum zweiten Mal in Folge mit dem „Supplier Award für Innovation und Kooperation“ ausgezeichnet worden. mehr...

Bild 3: Tropfentest einer luftgesinterten DCB (li) und Tropfentest einer mit Ameisensäure behandelten DCB (re). Pink Thermosysteme
Baugruppenfertigung-Mehr Freiheit beim Sintern

Porenfreie Verbindungen durch Vakuumtechnik

16.10.2017- FachartikelDie Kombination von Niedertemperaturverbindungstechnik mit Vakuumprozessen schöpft das Potenzial des metallischen Sinterns bei Elektronikbauteilen voll aus. Durch die Vakuumtechnik fallen nicht nur die zusätzliche Metallisierung und Nachbehandlung der Bauteile weg, auch Materialeigenschaften lassen sich gezielt beeinflussen. mehr...

Weil sich die Gaskomposition der SIN200+ innerhalb der Kammer verändern lässt, lassen sich auch unedle Oberflächen wie Kupfer sintern.
Baugruppenfertigung-Sintertechnik als Grundstock für zuverlässige Leistungselektronik

Mit strategischem Weitblick

22.04.2016- FachartikelWas treibt Jemanden an, sich stetig zu erneuern? Sicherlich die Neugierde auf Neues, vielleicht auch Unbekanntes – vor allem aber ein visionärer Weitblick. Mit diesen in petto schickte sich Friedrich Pink vor über 30 Jahren an, die Vakuumtechnik als neues Betätigungsfeld zu erobern. Den gleichen Instinkt besitzt seine Tochter Andrea Althaus: Sie setzt auf Sintertechnik als Zukunftstechnologie und vermag dabei Bewährtes mit Neuem zu verschmelzen. mehr...

Baugruppenfertigung-Vacuum sintering system

Extraordinarily reliable, highly thermally conductive bonds

01.10.2015- ProduktberichtSIN200+Silver sintering is the most promising joining technology to achieve extraordinarily reliable, highly thermally conductive bonds. For this process Pink Thermosysteme developed the new modular inline sintering system SIN200+ with vacuum capabilities. mehr...

EMS-Eine runde Sache

Sparen durch Komplettsystem

30.03.2010- FachartikelNur wenn das Zahnrad perfekt funktioniert, läuft das Getriebe rund. Für die einwandfreie Qualität von Sinterformteilen sorgt das oberösterreichische Unternehmen Miba. Um bei der Verarbeitung der Motor- und Getriebeteile Zeit und Kosten zu sparen, greift der weltweit erfolgreiche Fahrzeugzulieferer auf Festo Systemtechnik zurück. mehr...

Loader-Icon