Anzeige

Smart City

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Smart City".
Bild der Stadt Drammen. Arrow
Wireless-Konzept einer IoT-fähigen Stadt

Auf diese Weise wandelt sich Drammen zur Smart City

13.06.2019- FachartikelDie norwegische Stadt Drammen nahe Oslo hat Wasserwege gesäubert, die Luftverschmutzung verringert und sich zu einem Musterbeispiel dafür entwickelt, wie IoT-fähige Städte konzipiert, geplant und betrieben werden. mehr...

Bild 2: Bluetooth-Beacons haben Handels-basierte Anwendungen, wobei eine Telefonanwendung, die den Weg zu einem bestimmten Laden findet, auch Laden-spezifische Inhalte an das Smartphone des Kunden senden könnte.
Lokale Netze-Signalübertragung in Smart Cities

Bluetooth-Low-Energy- und Sub-GHz-Integration praktisch nutzen

06.06.2019- FachartikelIn Mesh- und Punkt-zu-Punkt-Netzwerken setzen Entwickler Bluetooth-Technologie ausgesprochen gern ein. Gleichzeitig breitet sich die Sub-GHz-Funktechnik aus. mehr...

Bild 1. Die neuen MEMS-Beschleunigungssensoren ADXL356 und ADXL357 von Analog Devices.
Sensor-ICs-Zustandsüberwachung

MEMS-Sensoren machen Infrastrukturen smart

05.06.2019- FachartikelMit MEMS-Sensoren lässt sich der Zustand von Bauwerken und Maschinen messen und überwachen. Welche Aspekte Entwickler bei der Verwendung von MEMS-Sensoren berücksichtigen müssen, steht in diesem Fachartikel. mehr...

Die auf der i.MX RT106A MCU basierende AVS-Lösung
Mikrocontroller, CPU+DSP-Kostengünstige und schlüsselfertige i.MX-RT-Sprachlösung

Wie Produkte mit Alexa Built-in schneller auf den Markt gelangen

28.05.2019- FachartikelDie MCU-basierende Lösung von NXP für Alexa Built-in senkt die Hürden für OEMs deutlich, wenn sie ihre Produkte mit dem virtuellen Assistenten von Amazon ausstatten. mehr...

Seat President Luca de Meo, CEO of Volkswagen AG Dr. Herbert Diess, Volkswagen Group China CEO Dr. Stephan Wöllenstein, Anhui province Governor Li Jinbin, und JAC Chairman An Jin.
Branchenmeldungen-Mobilitätslösungen

Volkswagen vereinbart Smart-City-Projekt in China

27.05.2019- NewsMit der chinesischen Millionenstadt Hefei will Volkswagen zusammen mit JAC und Mobility Asia die Möglichkeiten einer voll vernetzten Stadt testen. Ein Schwerpunkt ist dabei die Entwicklung des autonomen Fahrens. mehr...

city scape and network connection concept
Aktive Bauelemente-Halbleiter-Innovation für mehr Intelligenz in der Stadt

Smart City: SOTB-Technologie eignet sich fürs Energy-Harvesting

16.05.2019- FachartikelMit der Silicon-on-Thin-Buried-Oxide-Technologie lassen sich Bausteine fürs Energy Harvesting realisieren, die im Gegensatz zur Bulk-Silizium-Technologie weniger Strom verbrauchen und sich gut für die Entwicklung intelligenter Sensoren eignen. mehr...

600-Phoenix-Contact-Aufmacher
Software-Entwicklung-Die Stadt der Zukunft ist digital

Mit dem Ökosystem PLC Next Technology Smart Citys realisieren

13.05.2019- FachartikelMüssen Städte auf Grund der Digitalisierung neu erfunden werden? Die Frage müssen nicht nur Städte beantworten, sondern auch kleinere Kommunen. Mit der Plattform PLC Next Technology von Phoenix Contact lassen sich Ansprüche von Städten jeder Größenordnung umsetzen. mehr...

©EnOcean_GettyImages-metamorworks_
Wireless-Umgebung als Energiequelle

So liefert Energy Harvesting Strom für IoT-Anwendungen

03.05.2019- FachartikelWelche Möglichkeiten des Energy Harvesting bereits heute genutzt werden, deren Funktionsweise und wie smarte Gebäude dabei helfen können, Kosten zu senken, erläutert dieser Fachartikel. mehr...

Smart Citys: Welche Städte innovativ sind.
Automotive-Studie von Frost und Sullivan

Smart Citys: Welche Städte Vorreiter sind

23.04.2019- NewsAmsterdam und Hongkong heben sich durch ihre nachhaltigen Verkehrsträger ab, asiatisch-pazifische Städte punkten durch den Einsatz autonomer Fahrzeuge. Das besagt eine Studie von Frost & Sullivan. mehr...

Ein Smart-City-Szenario, basierend auf IoT-Sensoren und dem Funkstandard LoRa, soll helfen, das Management der Glas­abfälle in Heidelberg zu verbessern.
Industrie 4.0-Smarte Schönheit am Neckar

Wie IoT und Funk Heidelberg sauberer machen

14.03.2019- Fachartikel­Trotz seiner malerischen Kulisse ist Heidelberg eine Großstadt – mit allen infrastrukturellen und administrativen Aufgaben. Diese sollen sich künftig durch Digitalisierung und Vernetzung lösen lassen. mehr...

Bild 1: In naher Zukunft sollen das Smart Grid oder intelligente Geräte mit Smart Buildings interagieren können.
Speicher-Embedded-Wireless-Halbleiter für Smart Buildings

FRAM-basierte MCUs für Drahtlosnetzwerke bieten Entwicklern neue Möglichkeiten

03.01.2019- FachartikelDas Wachstum des internationalen Marktes für Embedded-Wireless-Halbleiter übersteigt laut Untersuchungen der Semi Foundation das der gesamten Halbleiterindustrie. Trotz der hohen Wachstumsrate ist das volle Potenzial von Embedded-Wireless-Systemen noch nicht ausgeschöpft, da grundlegende Probleme im Bereich der Entwicklung bislang ungelöst waren. Jüngste Entwicklungen in der FRAM-Speichertechnologie bieten Entwicklern nun die Möglichkeit, die Design-Herausforderungen anzugehen. mehr...

Continental präsentiert auf der CES 2019 Technologie für die intelligente Kreuzung.
Automotive-Wenn die Straßenlampe den Verkehr überwacht

Welche Lösungen zur Smart City Continental auf der CES 2019 zeigt

02.01.2019- NewsDas Unternehmen demonstriert auf der Messe in Las Vegas, mit welchen Lösungen es die Smart City sicherer machen will. So werden eine Technologie für eine sichere Kreuzung sowie ein Intelligent-Street-Lamp-Konzept präsentiert. mehr...

Unzählige Sensoren werden künftig ihre Daten per Funk an städtische Kontrollzentren und in die Cloud senden.
Aktive Bauelemente-Vielfältige Elektronik für neue Einsatzbereiche und Anwendungen

Smart Cities wachsen durch innovative Halbleitertechnologien

06.12.2018- Application NoteDie Weiterentwicklung von intelligent hängt davon ab, wie effizient Sensoren, Gateways, Leitstellen und die Cloud per Mesh-Netzwerk kommunizieren. Texas Instruments (TI) ist dabei und unterstützt Entwickler mit Systemkompetenz und Technologieprodukten in der gesamten Signalkette. mehr...

Reichelt Elektronik
Branchenmeldungen-Interview mit Frank Gerwarth, Reichelt Elektronik

„Unternehmen müssen erst erkennen, warum smart sinnvoll ist“

05.11.2018- InterviewDie Digitalisierung macht auch vor Büros nicht halt. Laut einer Umfrage des Distributors Reichelt Elektronik nutzen 60 Prozent der deutschen Unternehmen dort bereits smarte Installationen. Wir haben uns mit Frank Gerwarth, Produktmanager bei Reichelt Elektronik, über Vorbehalte und Möglichkeiten unterhalten. mehr...

Cityscape connected line, technology concept, internet of things
Mobilfunk-Low Power Wide Area

Funktechnologien für vernetzte Städte

28.09.2018- FachartikelDie Einbindung von Geräten ins Internet der Dinge erfordert Lösungen, für die sich bestehende Mobilfunknetze wenig eignen. Die Gründe: mangelnde Abdeckung in der Fläche, zu geringe Akkulaufzeiten und hohe Gerätekosten. LPWA-Technologien wie Narrowband-IoT könnten die Lücke schließen. mehr...

Bild 3: Die umfassende Pan-L-HMI-Plattform, hier der Pan-L-70-Plus, sorgt für eine mühelose und intuitive Interaktion.
Wireless-Human Machine Interface früh berücksichtigen

Funk- und leitungsgebundene Kommunikationstechnik in der Smart City

30.07.2018- FachartikelDer Anteil der Bevölkerung, der in dicht besiedelten städtischen Umgebungen lebt, nimmt stetig zu. Im Jahr 2050 soll er zwei Drittel aller Menschen weltweit ausmachen. Die Städteplanung muss sicherstellen, dass dieses Wachstum keinen allzu nachteiligen Einfluss auf aktuelle Lebensbedingungen mit sich bringt. Der Beitrag beschreibt, wie bereits Änderungen auf relativ niedrigem Niveau dazu beitragen, einen wesentlichen Unterschied zu machen. mehr...

In der smarten Stadt können überall Sicherheitslücken auftreten.
Software-Entwicklung-Eine gute Zukunftsformel: Smart + Sicher

Schöne smarte Welt – aber auch sicher?

25.07.2018- FachartikelIn Industrienationen gilt als wichtiges Ziel, den langfristigen Wohlstand zu erhalten sowie gute Lebensbedingungen in den Ballungsgebieten sicherzustellen, unter anderem durch Verringerung des CO2-Ausstoßes oder mittels einer garantierten Stromversorgung. Hierfür bedarf es einer adäquaten Infrastruktur und smarter Systeme. Sowie einen wachsamen Blick auf die IT-Sicherheit. mehr...

Da die Insassen in Zukunft nicht mehr mit dem Fahren beschäftigt sind, können sie während der Fahrt andere Sachen machen.
Automotive-Ein Blick in die Zukunft

Autonomes Fahren wird den Verkehr prägen

05.06.2018- FachartikelKaum eine Technologie hat die Automobilbranche so geprägt, wie es das autonome Fahren tun wird. Neue Geschäftsmodelle kommen, während alte sich verabschieden müssen. Dennoch birgt dieser Wandel viel Potenzial für alle Beteiligten, sofern die Umsetzung sowie die Rahmenbedingungen stimmen. mehr...

Bild 4: Sensoren kommunizieren drahtlos, Kameras eher drahtgebunden. Die Simple-Link-MCU-Plattform unterstützt beide Arten von Kommunikationsnetzwerken.
Aktive Bauelemente-Silizium für die Stadt von morgen

Technische Konzepte und Netzwerk-Lösungen für das IoT in Smart Citys

16.02.2018- FachartikelEs ist ein alltägliches Szenario: Auf einer Schnellstraße kommt es zu einem Unfall, es bilden sich kilometerlange Staus und Polizei- und Rettungsfahrzeuge haben es schwer, zur Unfallstelle zu gelangen. Situationen wie diese ließen sich in intelligenten Städten durch vernetzte Sensorik und Funktechnik deutlich entschärfen. Der Beitrag gibt einen umfassenden Überblick über technische Voraussetzungen für die intelligente Stadt und die Netzwerklösungen von Texas Instruments. mehr...

Hereinspaziert! Zahlreiche Unternehmen aus der Elektronikbranche zeigten auf der CES 2018 aktuelle Produkte. Aber die Präsenz der Automobil-Branche steigt.
Automotive-Kurzüberblick

Automotive-Lösungen auf der CES 2018

09.02.2018- FachartikelAuch in diesem Jahr besuchte AUTOMOBIL-ELEKTRONIK wieder die Messe CES. Wir stellen Ihnen Neuheiten im Automotive-Bereich vor und vermitteln einen Eindruck vom Messegeschehen. mehr...

Seite 1 von 212
Loader-Icon