Software

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Software".
Continental beteiligt sich am Start-up Cartica AI
Automotive-Objekterkennung

Künstliche Intelligenz: Continental beteiligt sich an Cartica AI

04.09.2019- NewsMit den Lösungen von Cartica AI will Continental das maschinelle Lernen im Bereich der Objekterkennung beschleunigen. Fahrzeugsysteme für das automatisierte Fahren sollen schneller mit neuen Verkehrssituationen konfrontiert werden. mehr...

Dr. Klaus Dibbern
Personen-Plattform für das digitale Auto

Dr. Klaus Dibbern leitet Guard Knox Cyber Technologies EU

03.09.2019- NewsDas israelische Unternehmen Guard Knox Cyber Technologies gründet eine deutsche Tochtergesellschaft und beruft Dr. Klaus Dibbern zum Geschäftsführer. mehr...

Keysight ist dem 6G Flagship Programm beigetreten.
Branchenmeldungen-Grundlagenforschung

Keysight Technologies forscht an Kommunikationsstandard 6G

27.08.2019- NewsDas Unternehmen ist dem 6G Flagship Program der Universität Oulu in Finnland beigetreten. Dort wird an der drahtlosen Kommunikation über 5G hinaus geforscht. mehr...

Synopsys übernimmt Q-Tronik.
Automotive-Simulationssoftware

Synopsys kauft Q-Tronic

15.08.2019- NewsSynopsys stärkt sich im Bereich Simulationssoftware durch die Übernahme von Q-Tronic aus Berlin. Die Firma bietet Tools für die virtuelle Validierung von Automobil-Software an. mehr...

Volkswagen und Ford kooperieren beim autonomen Fahren.
Automotive-Zusammenarbeit von OEM

Volkswagen und Ford kooperieren beim autonomen Fahren

12.07.2019- NewsVolkswagen investiert insgesamt 2,6 Milliarden Euro in Argo AI. Ford und VW erhalten gleiche Anteile an der Plattform für autonomes Fahren. mehr...

"Mit intelligenten Werkzeugen und neuen Arbeitsprozessen kann man die vorhandenen Ressourcen effizienter einsetzen,"
Markus Renner, geschäftsführender Gesellschafter von Perzeptron.
Baugruppenfertigung-Auswirkungen des Fachkräftemangel reduzieren

Software automatisiert Anfrageerstellung und Angebotsverarbeitung

04.06.2019- ProduktberichtVolle Auftragsbücher und eine hohe Nachfrage zwingen Elektronikfertiger zum Einstellen von branchenfremdem oder zur Ausbildung von jungem Personal. Um diese Mitarbeiter sowie Bestandsmitarbeiter im Einkauf wertig einzusetzen, hat Perzeptron eine Software entwickelt. mehr...

ZF Friedrichshafen übernimmt Software-Firma zum Thema Insassenerkennung.
Automotive-Erkennung von Fahrzeuginsassen

ZF Friedrichshafen erwirbt 3D-Firma Simit Reality Motion Systems

13.05.2019- NewsDer Automobilzulieferer ZF möchte seine Kompentenz bei Systemen zur Insassenerkennung ausbauen. Simi Reality Motion Sytems hat Erfahrung bei bildbasierten 3D-Systemen zum Erfassen und Analysieren menschlicher Bewegungen. mehr...

Aufnahme des Reinigungsversuches...
Leiterplattenfertigung-Strömungssimulation von Reinigungsmedien in dünnen Spalten unter Bauteilen

Welchen Einfluss die Strömungsmechanik auf die Reinigung hat

02.05.2019- FachartikelDie Entfernung chemisch aktiver Lötrückstände aus Mikrospalten stellt hohe Ansprüche an Reinigungsprozesse. Welchen Einfluss die Strömungsmechanik auf die Reinigung von Spalten unter Bauteilen hat, analysierte eine Studie. mehr...

On Semiconductor
Automotive-Verstärkung bei Wi-Fi-Technologie

On Semiconductor kauft Quantenna Communications

28.03.2019- NewsVor allem von Quantennas Wi-Fi-Technologie und Softwarefunktionen will die On Semiconductor Corporation profitieren. Dafür bezahlt das Unternehmen 24,50 US-Dollar pro Aktie. mehr...

Leandro Fonseca, Transportation Offering Manager National Instruments und designierter Managing Director des Joint Venture (links), und Hans-Peter Duerr, Group Manager HiL Standardization ETAS und designierter Technical Director des Joint Venture (rechts)
Automotive-Vorintegrierte Hil-Systeme

National Instruments und ETAS gründen Joint-Venture

12.03.2019- NewsFahrzeugelektronik-Software soll dort getestet und validiert werden. Damit wollen National Instruments und ETAS den Kundenanforderungen im Automobilbereich gerecht werden, die sich durch ADAS verändern. mehr...

Screenshot der LDRA-Software
Software-Entwicklung-LDRA Tool Suite wird in Polarion ALM integriert

Verifikation bei Embedded-Sytemen: Siemens und LDRA kooperieren

05.03.2019- NewsDie Integration von LDRA Tool Suite und Polarion ALM soll dazu führen, dass Standards bei Functional-Safety einfacher eingehalten werden. Diese Integration vereinbarten Siemens PLM und der Softwareanbieter LDRA. mehr...

Die Bibliothek bietet einen schnellen und einfachen Zugang zu Bauteilmodellen.
Baugruppenfertigung-Intelligente Design-Engine mit höherer Geschwindigkeit

RS Components erweitert 3D-CAD-Modellierungstool um Teilebibliothek

25.02.2019- ProduktberichtRS Components hat eine neue Version von Design Spark Mechanical vorgestellt. Die Version 4.0 des 3D-CAD-Modellierungstools bietet neue Funktionen und eine intelligentere Design-Engine. mehr...

Netzwerkanagementsoftware Industrial Hi-Vision
Kommunikation-Netzwerkmanagement

TSN-fähige Automatisierungsnetzwerke konfigurieren

12.02.2019- ProduktberichtDie Komplettlösung Industrial Hi-Vision kombiniert die TSN-Firmware-Versionen der Industrial-Ethernet-Switches der RSPE- und Octopus-II-Familien mit der Netzwerkmanagementsoftware Industrial Hi-Vision 8.0, die TSN-Konfigurations- und Überwachungsfunktionen unterstützt. mehr...

Mit der Software lassen sich sämtliche Prüf- und Reparaturdaten in Echtzeit erfassen und analysieren.
Baugruppenfertigung-Neue Funktionen in der Prozessoptimierung

Effiziente Reparaturunterstützung und Prozessoptimierung

24.01.2019- ProduktberichtDie Software Compass von Spea wurde speziell für die Elektronikfertigung entwickelt und bietet laut Unternehmensangaben eine effiziente Reparaturunterstützung und Prozessoptimierung. Sämtliche Prüf- und Reparaturdaten werden in Echtzeit erfasst und analysiert. Das bedeutet, dass auch Inhouse-Tester, Handprüfplätze und alle anderen Stationen, die mit Test und Reparatur zu tun haben, eingebunden werden. mehr...

Die Digitalisierung bringt gerade dem produzierenden Gewerbe neue Herausforderungen.
Leiterplattenfertigung-Qualitätssicherung im laufenden Produktionsprozess

Warum Unternehmen mehr in digitale Qualitätssicherung investieren sollten

22.01.2019- FachartikelDie Digitalisierung ermöglicht eine Qualitätssicherung im Produktionsprozess. Dies setzt eine durchgängige Maschinendatenauswertung voraus. Der MES-Anbieter DiIT fordert, dass produzierende Unternehmen unter Qualitätsaspekten mehr in die Digitalisierung ihrer Systeme investieren. mehr...

Die Produktion der deutschen Elektroindustrie soll 2019 nur noch um 1 Prozent wachsen.
Branchenmeldungen-China blieb größter Abnehmer

Produktion der deutschen Elektroindustrie soll 2019 um 1 Prozent wachsen

22.01.2019- NewsDer Umsatz der deutschen Elektroindustrie stieg im Jahr 2018 voraussichtlich auf 197 Milliarden, teilte der ZVEI mit. Bis zum November war der Wert schon um 3,2 Prozent angewachsen. mehr...

HMI-Software Visiwin 7 Inosoft
Human Machine Interface-Human Machine Interface

HMI-Software mit neuen Funktionen

15.01.2019- ProduktberichtVersion 7 der HMI-Software Visiwin bietet eine vollkommen offene Architektur und neue Funktionen. So lassen sich Anwenderschnittstellen für Maschinen mit dem Plain Style umsetzen. Gleichzeitig verbessert die integrierte Theming-Unterstützung die Individualisierung. mehr...

Im Jahr 2022 soll der europäische Markt für KI ein Volumen von 10 Milliarden Euro haben.
Branchenmeldungen-European Information Technology Observatory

Bitkom: Nur jedes vierte Unternehmen interessiert sich für Künstliche Intelligenz

14.01.2019- NewsDer europäische Markt für Künstliche Intelligenz soll jährlich um 38 Prozent wachsen. Das besagt eine Studie von EITO namens „AI in Europe - Ready for Take-off“. mehr...

Freut sich auf seine neuen Aufgaben als CEO und Präsident von Maplesoft: Dr. Laurent Bernardin.
Branchenmeldungen-COO Dr. Laurent Bernardin übernimmt

Maplesoft ernennt neuen CEO

20.12.2018- NewsPersonalwechsel bei Maplesoft: Der bisherige COO übernimmt das Amt von Jim Cooper, dem bisherigen CEO. Dieser will sich auf andere Projekte konzentrieren. mehr...

Werner Kreibl Geschäftsleitung Asys Goup), Jakob Szekeresch (Geschäftsleitung Ekra), Klaus Mang (Geschäftsleitung Asys Goup), Klaus Stubert (Geschäftsleitung Tecton) und Florian Ritter (Unit Director Software Solutions & New Business) bei der Ankündigung der Beteiligung an Motives Software im Rahmen der 10. Asys-Technologietage.
Baugruppenfertigung-Software-Deal

Asys Group beteiligt sich an der Motives Software

16.11.2018- NewsMit der Beteiligung von Asys an Motives Software wird die bereits bestehende erfolgreiche Zusammenarbeit weiter intensiviert: „Wir haben schon einige Themen mit Motives umgesetzt und in dem Softwarehaus einen kompetenten und zuverlässigen Partner gefunden“, erklärt Werner Kreibl, Geschäftsleiter und Gründer der Asys Group. Mit der Beteiligung reagiert Asys auf die wachsende Relevanz von Software im Produktportfolio. mehr...

Seite 1 von 14123...10...Letzte »
Loader-Icon