Spracherkennungssysteme

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Spracherkennungssysteme".
Lösungen zur Integration von Spracherkennung von Fortebit
Distribution-Weltweite Vereinbarung

Mouser vertreibt Lösungen von Fortebit

19.05.2020- NewsMouser Electronics hat jetzt die Spracherkennungsbausteine Easy VR 3 Plus und die Vehicle IoT Platform Polaris im Portfolio, nachdem der Distributor eine weltweite Vereinbarung mit Fortebit unterzeichnet hat. mehr...

Der Inferenzprozessor Ergo von Perceive liefert mehr als 55 TOPS/W und kann komplexe neuronale Netzwerke bei einer Leistungsaufnahme von nur 22 mW verarbeiten.
Branchenmeldungen-Genauigkeit und Leistung in Rechenzentrumsklasse

Edge-Inferenzprozessor von Perceive für große neuronale Netzwerke

06.04.2020- NewsDas Xperi-Spinoff Perceive stellt mit dem Edge-Inferenzprozesor Ergo einen Chip vor, der bei Leistung und Genauigkeit in der Rechenzentrumsklasse mithalten kann. Er soll große neuronale Netze verarbeiten können. mehr...

Entwicklung eines Sprachdialogs
Displays-Sprich mit mir!

Wann eine Offline-Spracherkennung sinnvoll ist

02.03.2020- FachartikelWozu brauche ich eine Spracherkennung? Ich habe doch zwei Hände und zwei Augen, mit denen ich meinen Computer bedienen kann. Mit den Augen lese ich den Bildschirm ab und mit den Händen habe ich genug Möglichkeiten, den Touchscreen, die Maus oder die Tastatur zu bedienen. Es sei denn… mehr...

In einem Maserati integrierte Harman eine Kombination aus gekrümmten OLED- und TFT-Displays, die von einer zentralen Plattform aus angesteuert werden.
Automotive-Sprachassistenten stehen in den Startlöchern, Überlegungen zum autonomen Shuttle

Infotainment + HMI auf der CES 2018

12.02.2018- FachartikelWie sieht das Cockpit der Zukunft aus? Welchen Innenraum und welche Funktionalitäten benötigt ein Fahrzeug, das autonom unterwegs ist? Welche Schnittstellen zur Übergabe der Fahrfunktion wird es geben? Auf der CES gab es zahlreiche Ansätze, die erste Antworten auf diese Fragen geben, aber von einer der wichtigsten Schnittstellen gibt es nur Beschreibungen, jedoch keine Bilder. mehr...

Assistenten
Automotive-Sprachsteuerung mit Intent Recognition

Assistenten sollen Sprecherabsichten und Sinnzusammenhänge erfassen

11.12.2017- FachartikelAls David Hasselhoff in den 80er Jahren in der Serie Knight Rider mit seinem intelligenten Wagen K.I.T.T. sprach, war das noch reine Science-Fiction. Das könnte sich bald ändern. Denn nach den Handys und Wohnzimmern erobern digitale Sprachassistenten nun auch unsere Fahrzeuge. mehr...

Lenkrad
Automotive-Konzeptmodell von JLR

Lenkrad mit Sprachsteuerung fährt auch den Wagen vor

04.09.2017- NewsIm Rahmen seines „Tech Fest“ stellt Jaguar Land Rover (JLR) das nach Unternehmensangaben erste per Spracheingabe gesteuerte Lenkrad vor. Das futuristische Konzeptrad „Sayer“ arbeitet mit künstlicher Intelligenz und soll sehr unterschiedliche Aufgaben erfüllen können. mehr...

Das Vocal-Fusion-Speaker-Entwicklungskit von XMOS beinhaltet eine Karte mit XVF3000-Sprach-Prozessoren und ein Mikrofon-Array.
Board-Produkte-Sprachlösungen für IoT-Produkte

Sprach-Prozessoren für integrierte Fernfeld-Spracherfassung

13.06.2017- ProduktberichtXMOS kündigt mit der Markteinführung des XVF3000 eine Produktlinie von Sprach-Prozessoren an, welche die Fernfeld-Spracherfassung ermöglichen und die Truly-Handsfree-Technologie von Sensory nutzen. mehr...

nuance-bild-2.jpg
Automotive-Vernetzte Funktionen

Neue Wege für komfortablere Mobilität

17.02.2015- FachartikelWie können Autohersteller die schnelllebige Welt der Apps und internetbasierten Dienste mit den langen automotiven Entwicklungszyklen in Einklang bringen? Wie können sie die Anforderungen der Fahrer erfüllen, auch im Auto auf dem Laufenden zu bleiben, ohne diese zu überfordern? Bei der Festlegung der Strategie für die Vernetzung des Autos geht es insbesondere auch darum, die Kontrolle über die Bedienung und die Markenhochheit zu behalten. AUTOMOBIL-ELEKTRONIK erläutert verschiedene Ansätze mit ihren jeweiligen Vor- und Nachteilen. mehr...

140604103535-bn4q9259-mathiswienand.jpg
Automotive-Weit mehr als „nur“ Infotainment

Connectivity in Ludwigsburg 2014

05.11.2014- FachartikelAuf dem 18 Fachkongress „Fortschritte in der Automobilelektronik in Ludwigsburg nahm das Thema Connectivity einen breiten Raum ein. Die Referenten von IBM, Bosch, Nuance, Harman, Volkswagen, XS Embedded und Brilliance beleuchteten das Thema aus vielen verschiedenen Blickwinkeln vom Spezial-Dienstleister über Tier-2 und Tier-1 bis zum OEM. mehr...

53204.jpg
Automotive-Neue Formen der App-Integration und biometrische Erkennung

Spracherkennung für (Über-)Morgen

06.02.2014- FachartikelDie Spracherkennung wird zunehmend intelligenter, und mit zunehmend komplexerem Infotainment erlangt sie eine noch größere Bedeutung. AUTOMOBIL-ELEKTRONIK erläutert die Anforderungen an Spracherkennungs-Systeme und welche Anwendungen sich für die Zukunft ergeben. mehr...

49082.jpg
Human Machine Interface-iLCD mit Unicode Fonts

Kein babylonischer Schriftwirrwarr mehr

23.01.2013- ProduktberichtDie neuerdings mit Unicode-Fonts ausgestatteten „Intelligent LCD“ (iLCD) unterstützen alle Sprachen und können somit alle gebräuchlichen internationalen Schriftzeichen darstellen. mehr...

47339.jpg
Automotive-Spansion und Nuance entwickeln gemeinsam

HMI-Coprozessor verbessert Spracherkennung

28.08.2012- ProduktberichtDerzeit basiert Spracherkennung im Auto vorwiegend auf Standardmikrocontroller- und Software-Lösungen, aber das soll sich bald ändern, denn Spansion hat einen akustischen Coprozessor vorgestellt, der applikationsspezifische Logik und schnellen Speicher mit der „VoCon Software Engine“ von Nuance auf einem Chip integriert. mehr...

Steuerungen

Basis für klärendes Gespräch

04.05.2001- FachartikelHaben Sie bei Anlagenstörungen schon mal ein ernstes Wörtchen mit ihrer SPS gesprochen? Kein Witz: Prof-IS hat ein Sprachein- und ausgabemodul entwickelt, das Sprache in Maschinencode übersetzt und umgekehrt. Damit lassen sich Störungen fernmündlich analysieren und beseitigen, ohne dass ein PC mit Modem angestöpselt werden muss. Ein bereits realisiertes Projekt in einer Kläranlage beweist die Praxistauglichkeit des Systems. mehr...

Loader-Icon