Temperaturtest

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Temperaturtest".
Die Kalt- und Warmfunktionstests für sicherheitsrelevante Elektronikkomponenten von Engmatec sollen eine hohe Zuverlässigkeit der eingesetzten Baugruppen selbst unter extremen Temperaturbedingungen sicherstellen.
Branchenmeldungen-Testautomatisierung für Automotive

Engmatec und Rehm kooperieren bei Kalt- und Warmfunktionstests

06.11.2018- NewsFür vermehrte Sicherheit im Automotivebereich wollen Engmatec und Rehm sorgen: Die Kooperation sieht eine Kombination der Testautomatisierung von Engmatec mit den Securo-Testsystemen von Rehm Thermal Systems vor. mehr...

Zertifizierungen

Temperaturtest inline

06.11.2001- FachartikelElektronische Baugruppen für die Kfz-Industrie, die maßgeblich die Sicherheit des Kfz bestimmen, müssen unter extremen Temperaturen betriebssicher arbeiten. Aus diesem Grunde ist es erforderlich, nach der Fertigstellung der elektronischen Baugruppe, bzw. des Produktes, eine 100%-Prüfung unter diesen Anforderungen vorzunehmen. Hierbei handelt es sich im wesentlichen um ABS- und Airbag- Baugruppen, die im Temperaturbereich von plus 75 bis 120 °C und minus 35 bis 40°C funktionsgeprüft werden müssen. mehr...

Loader-Icon