Anzeige

Vernetzung

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Vernetzung".
Das Fraunhofer IAO stellt per eigens entwickeltem Referenzmodell einen Vergleich von 24 IT-Plattformen für das IoT im deutschsprachigen Raum vor.
Branchenmeldungen-Marktstudie mittels Referenzmodell

Im Vergleich: IT-Plattformen für das Internet der Dinge

05.02.2018- NewsDas Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO in Stuttgart liefert mit der Studie „IT-Plattformen für das Internet der Dinge (IoT) - Basis intelligenter Produkte und Services“ einen Überblick über 24 im deutschsprachigen Raum verfügbare Plattformen. mehr...

Authentifizierung
Software-Entwicklung-Eine Kette des Vertrauens

Authentifizierung sichert Industrie-4.0-Infrastrukturen

05.02.2018- FachartikelUnternehmen treiben die Definition und Umsetzung ihrer Industrie-4.0- oder Industrial-IoT-Strategien (IIoT) immer weiter voran. Dabei wird zunehmend klar, dass Sicherheit vom gesamten System her adressiert werden muss. mehr...

Die Verkabelung verschiedener Steuereinheiten zur Antenne führt zu Signalverlusten und erhöht das Gewicht des Fahrzeugs. vernetztes Auto
Automotive-Neue Technologien treiben Entwicklung

Vernetztes Auto wird langsam Realität

18.01.2018- FachartikelEin vernetztes Auto soll nicht länger eine Zukunftsvision bleiben. Doch ganz so einfach ist es nicht, sie in die Realität umzusetzen. Der Weg ist mit Herausforderungen gepflastert – unter anderem an die Antennentechnik, die Sicherheit und die Steuergeräte. Doch ist das vernetzte Auto erst einmal realisiert, könnten sich neben neuen Einsatzmöglichkeiten auch neue Geschäftsstrategien entwickeln. mehr...

Aufmacher
Automotive-Zum ersten Mal in Europa

Europäisches R-Car Consortium Forum: autonom, vernetzt und sicher

14.11.2017- BildergalerieDas von Renesas initiierte R-Car Consortium zur Weiterentwicklung und Implementierung von Technologien für vernetzte und autonome Fahrzeuge ist eine offene Plattform für Autohersteller sowie Tier-1-Zulieferer. Mit mittlerweile mehr als 220 Mitgliedern gastierte das R-Car Consortium Forum am 9. November 2017 in Düsseldorf zum ersten Mal in Europa. all-electronics.de hat Eindrücke von den Keynotes und Demonstationen in einer Bildergalerie zusammengestellt. mehr...

767iee1117_Anlaufbild-Vordergrund
SPS IPC Drives 2017-Messtechnik-Edge

MSR in Zeiten globaler Vernetzung

13.11.2017- FachartikelAuch die Messtechnik befindet sich in Zeiten von Industrie 4.0 im Umbruch. Insbesondere in den Bereichen Zusammenführung, Analyse und Verteilung von Messdaten werden neue Konzepte benötigt. Mit der Loggito-Geräteserie und der Client-Server-Software ProfiSignal Web hat Delphin Technology können sich Anwender diesen Herausforderungen stellen. mehr...

Ethernet-Medienkonverter E-light 1000XS-GP EKS Engel
Kommunikation-Industrielle Kommunikation

Kompakte Gigabit-Medienkonverter

24.10.2017- ProduktberichtAusgelegt für industrielle Anwendungen wie die Vernetzung von Maschinen oder Anbindung von IP-Kameras haben die Ethernet-Medienkonverter E-light 1000XS-G und E-light 1000XS-GP jeweils einen elektrischen und einen optischen Port, die Datenraten von bis zu 1 GBit/s unterstützen. mehr...

Bosch
Automotive-Bosch Mobility Experience 2017

Neue Mobilitätskonzepte für die Großstadt

05.07.2017- BildergalerieIntelligent, vernetzt und elektrifiziert: Diese drei Merkmale spielen eine wesentliche Rolle bei Boschs Visionen für die urbane Mobilität. Die Bildergalerie zur Mobility-Experience-Veranstaltung auf dem Boxberg-Testgelände zeigt, was bereits heute zumindest im Prototypen-Stadium möglich ist – und was eine im Kühlschrank deponierte TV-Fernbedienung mit der Fahrzeugvernetzung zu tun hat. mehr...

Volkmar Denner, Vorsitzender der Geschäftsführung bei Bosch, hält die erste Keynote zum Thema vernetzte Mobilität auf dem 21. Automobil Elektronik Kongress vom 27. bis zum 28. Juni 2017.
Automotive-21. Automobil Elektronik Kongress

Die Zukunft der vernetzten Mobilität

27.06.2017- News„Wir denken Vernetzung weit über das Fahrzeug hinaus“ – in der Eröffnungs-Keynote des 21. Automobil Elektronik Kongress in Ludwigsburg skizziert Volkmar Denner die Zukunft der vernetzten Mobilität. Der Vorsitzende der Geschäftsführung bei Bosch äußert sich dabei auch mit deutlichen Worten zu den Themen Datenmissbrauch und Infrastrukturdefiziten in Deutschland. mehr...

Teaser-Pic
Automotive-Datenbasierte Dienste für das vernetzte Automobil

Big Data gegen Nebel, Schnee oder Glätte: Inrix Road Safety

24.05.2017- FachartikelSchwierige Wetterbedingungen wie Nebel, Schnee oder Glätte stellen nach wie vor ein Sicherheitsrisiko für Autofahrer dar. Datenbasierte Automotive-Dienste wie Inrix Road Safety verknüpfen Daten und analysieren sie in Echtzeit, um vor gefährlichen Straßenbedingungen auf der Strecke zu warnen. Dafür greift das System auf Fahrzeugsensordaten und Vorhersage-Technologien der Global Weather Corporation zurück. mehr...

Vernetzte Messtechnik für mobile Anwendungen steht im Fokus der Sensor+Test 2017.
Sensorik + Messtechnik-Messe Sensor+Test 2017

Vernetzte Messtechnik wird Fokusthema der Sensor+Test 2017

28.02.2017- NewsAuf der internationalen Messtechnik-Messe Sensor+Test, die vom 30. Mai bis 1. Juni 2017 in Nürnberg stattfinden wird, stellt das Sonderthema „Vernetzte Messtechnik für mobile Anwendungen“ einen Schwerpunkt dar. mehr...

Siemens und Tenable haben sich zusammengeschlossen, um kritische Assets schützen zu können.
Automotive-Vernetzte Fahrzeuge im Visier

Kaspersky Lab deckt Sicherheitsmängel bei Auto-Apps auf

21.02.2017- NewsKaspersky Lab hat eine Studie zur Sicherheit mobiler Auto-Apps für die Fernsteuerung von Fahrzeugen namhafter Hersteller durchgeführt. Dabei wurde in allen Anwendungen eine Reihe von Sicherheitsmängel gefunden, die von Cyberkriminellen missbraucht und zu erheblichen Schäden für Fahrzeugbesitzer führen können. mehr...

Die Zentrale des Continental-Konzerns.
Branchenmeldungen-Continental investiert in Urban Software Institute

Kooperation zu Smart Cities

12.01.2017- NewsKünftig arbeitet Automobilzulieferer Continental mit Urban Software Institute zusammen. Ziel der Kooperation ist die Entwicklung von intelligenten Transportsystemen für ein urbanes Umfeld. Zudem übernimmt Continental den Beiratssitz für automobile Anwendungen und wird strategischer automotive Partner des Unternehmens. mehr...

Bild 1: Mithilfe assistierter Mobilität lassen sich langfristig zahlreiche Verkehrsunfälle vermeiden, sagt eine Studie von Bosch.
Automotive-Studie zu assistierter Mobilität

Vernetztes Fahren steigert langfristig Sicherheit und Effizienz

05.01.2017- NewsDurch vernetztes Fahren lassen sich bis zum Jahr 2025 geschätzte 260.000 Unfälle vermeiden. Das ist ein Ergebnis der Studie „Connected Car Effect 2025“. Bosch hat darin den möglichen Nutzen der Technologie für Deutschland, die USA und China untersucht. Laut der Studie bietet die Vernetzung neben der Unfallvermeidung auch noch weitere Vorteile. mehr...

Der Standard IEEE 802.1AS liefert für Ethernet eine gute Referenz zur Zeitsynchronisation und eröffnet – bei entsprechender Implementierung – auch im Infotainment-Bereich die Nutzung des gPTP-Protokolls nach IEEE-Standard.
Automotive-Vernetzung im Automobil

Zeitsynchronisation in Automotive-Ethernet-Netzen

08.09.2016- FachartikelDamit sich Ethernet im Automobil auch für zeitkritische Anwendungen nutzen lässt, sind einige Herausforderungen in Sachen Zeitsynchronisation zu meistern. Derzeitige Möglichkeiten und Grenzen der Ethernet-Vernetzung im Fahrzeug sowie künftige Lösungen und Verbesserungen beschreibt der folgende Beitrag. mehr...

Business partnership meeting concept. Image businessmans handshake. Successful businessmen handshaking after good deal. Horizontal, blurred
Branchenmeldungen-Vernetztes Auto

Volkswagen und LG entwickeln gemeinsam Connected-Car-Plattform

06.07.2016- NewsDer Volkswagen Konzern und LG Electronics haben eine Absichtserklärung zur gemeinsamen Erforschung und Entwicklung einer Connected-Car-Serviceplattform der nächsten Generation unterzeichnet. mehr...

Vernetzte Fahrzeuge kommunizieren über eine Backend-Plattform, können von Bordkameras erfasste Streckeninformationen hochladen oder für ihren Fahrbereich relevante, aktuelle Strecken- und Umgebungsdaten erhalten.
Automotive-Fahrzeugvernetzung

Schwarmintelligenz von vernetzten Fahrzeugen

26.11.2015- FachartikelMit Demofahrzeugen testet Continental den dynamischen elektronischen Horizont (eHorizon) erstmalig auf der Straße. Nach dem Schwarm-Prinzip bilden vernetzte Fahrzeuge dabei die Basis für detaillierte und hochaktuelle Streckeninformationen aus der Cloud. Anwendungen hierfür reichen von Assistenzsystemen der nächsten Generation über Effizienzsteigerung bis zum automatisierten Fahren. mehr...

sigmar-gabriel-copyright-bundesregierungbergmann.jpg
Branchenmeldungen-Industrie 4.0

Bundesregierung startet Kompetenzzentren für Mittelstand

29.09.2015- NewsMit der Bildung von Kompetenzzentren will die Bundregierung kleine und mittlere Unternehmen bei der Umsetzung digitaler Produktions- und Arbeitsprozesse unterstützen. Durch Hilfestellungen in verschiedenen Bereichen, sollen sie ihre Wettbewerbsfähigkeit stärken und neue Geschäftsfelder im Kontext von Digitalisierung und Industrie 4.0 erschließen. mehr...

Software-Entwicklung-Ab in die vernetzte Welt

Das Internet aller vernetzten Dinge des Alltags

19.02.2015- FachartikelDurch den anhaltenden Anstieg der IoT-fähigen Geräten stehen Unternehmen vor verschiedenen Herausforderungen. Ein Punkt ist die hochwertige Vernetzung. Die Industrie benötigt dafür technische Standards und setzt vermehrt auf Open Source Software, die die Abhängigkeit von einer bestimmten Technologie vermeiden. mehr...

6-axis-inertial-sensors-st.jpg
Distribution-Kommunizieren erwünscht

Everything für das Internet of Things

03.02.2015- FachartikelDas allgegenwärtige, allumfassende Internet of Things (IoT) ist noch Vision, die jedoch schon heute entsteht. Für Hersteller bedeutet das: Sie müssen ihre Produkte als Teil des IoTs konzipieren, damit sie auch morgen noch wettbewerbsfähig sind. Unterstützung sowie alle Komponenten für die technische Umsetzung erhalten sie vom Distributor. mehr...

weissbuch-sichere-dynamische-vernetzung-im-operationssaal-2014.png
Medizintechnik-Datenaustausch

VDE|DKE will die Vernetzung im OP voranbringen

30.09.2014- NewsIn seinem neuen Weißbuch „Sichere dynamische Vernetzung in Operationssaal und Klinik“ erkennt der VDE|DKE Standardisierungslücken und beschreibt einen sicheren Weg zur Vernetzung und dem Datenaustausch in einem OP. mehr...

Seite 1 von 212
Loader-Icon