Wärmemanagement

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Wärmemanagement".
Bild 3: Hochleistungskühlkörper für die freie oder erzwungene Konvektion bilden die Gruppe der leistungsstärksten Kühlkörperlösungen.
Wärmemanagement-Standard-Lösung oder individuell?

Herstellung, Verwendung und Grenzen von Kühlkörpern aus Aluminium

01.12.2020- FachartikelAluminium-Kühlkörper zur Entwärmung von elektronischen Bauteilen oder Funktionseinheiten zeigen ein großes Leistungsspektrum – abhängig von ihrer Bauart. Die jeweiligen Herstellungsverfahren bestimmen ihre Leistungsfähigkeit und damit ihre Einsatzmöglichkeiten. mehr...

Multiphysik-Simulation hilft dabei, das Wärmemanagement für Lithium-Ionen-Batterien in Elektroautos zu optimieren und Risiken zu minimieren. Jetzt zum Webinar anmelden.
Automotive-Webinar am 26. November 2020

Webinar: Wärmemanagement-Simulation für Hochvoltbatterien im E-Auto

24.11.2020- NewsLeistung und Kapazität von Hochvoltbatterien in E-Autos und Hybriden sind nur innerhalb eines kleinen Temperaturbereiches optimal. Multiphysik-Simulation kann dabei helfen, die Performance der Batterie zu maximieren und Risiken zu vermeiden. Die Hintergründe liefert das Webinar am 26.11.2020 um 10 Uhr. mehr...

Jetzt zum Webinar anmelden! Am 26.11.2020 um 10 Uhr zeigt Comsol, wie sich Lithium-Ionen-Batteriesysteme mithilfe der Multiphysics Software thermisch simulieren lassen.
Automotive-Webinar am 26. November 2020

Webinar: Thermische Modellierung und Simulation von Lithium-Ionen-Batterien

19.11.2020- NewsUm ein Lithium-Ionen-Batteriesystem zu entwickeln, können Ingenieure Modelle entwickeln, indem sie Parameterabschätzungen mit der Multiphysics-Software von Comsol und dem zusätzlichen Optimierungsmodul durchführen. Im Webinar am 26.11.2020 um 10 Uhr erfahren Sie mehr über Hintergründe und die Handhabung der Software. mehr...

Multiphysik-Simulation ist ein starkes Tool, um Konstrukteuren dabei zu helfen, das richtige Wärmemanagement-System für das Lithium-Ionen-Batterie-Pack im Elektrofahrzeug zu entwickeln und Risiken zu minimieren.
Automotive-Jetzt anmelden zum Webinar am 26. Oktober 2020 um 10 Uhr

Webinar: Simulation der Flüssigkühlung von Li-Ionen-Batterien fürs E-Auto

10.11.2020- NewsLithium-Ionen-Batterien bieten viele Vorteile, reagieren jedoch sehr empfindlich auf zu hohe oder zu niedrige Temperaturen. Der Entwickler sollte sich daher für ein kluges Wärmemanagement entscheiden – und Multiphysik-Simulation ist ein starkes Tool auf dem Weg zur Lösung. Jetzt zum Webinar am 26.10.2020 anmelden! mehr...

Bild 1: Aufwärmen des Energiespeichers: Beim Start ist die Batterie sehr kalt. Bis zur Ankunft an der Ladesäule hat das Thermomanagement sie durch Aufheizen in den optimalen Temperaturbereich gebracht.
Automotive-Algorithmus mit Weitblick

Vorausschauendes Thermomanagement für die Lithium-Ionen-Batterie

14.10.2020- FachartikelNur wenn die Fahrzeugbatterie optimal temperiert ist, lässt sie sich mit der maximalen Leistung aufladen. Ein vorausschauendes Thermomanagement sagt den Fahrverlauf voraus und stellt so sicher, dass sich der Energiespeicher an der Ladesäule im bestmöglichen Temperaturbereich befindet. mehr...

Im neuen Zentrum von Wacker werden wärmeleitfähige Materialien für die Elektromobilität entwickelt.
Branchenmeldungen-Elektromobilität

Wacker eröffnet Zentrum für Wärmeleitmaterialien in Shanghai

18.09.2020- NewsIn dem neuen Kompetenzzentrum in der Zentrale in Shanghai entwickelt Wacker wärmeleitfähige Silikone und silikonbasierte Lösungen für die Elektromobilität. Das Zentrum soll auch Labors und technische Anwendungszentren im weltweiten Firmenverbund des Chemie-Unternehmens bei der Entwicklung neuer Formulierungen unterstützen. mehr...

Das μModule LTM4663 enthält einen TEC-Regler, einen Schaltregler, eine Induktivität, eine lineare Leistungsstufe und zugehörige Bauelemente
Distribution-Thermoelektrische Kühler für Projektoren, Lidar und medizinische Anwendungen

Mouser: Wärmemanagement-Lösungen von ADI und Laird für Laser-Systeme

20.08.2020- ProduktberichtMouser nimmt den thermoelektrischen Kühler (TECs; Thermoelectric Coolers) Ultratec-UTX von Laird Thermal Systems und den flachen μModule-TEC-Regler LTM4663 von Analog Devices in sein Portfolio auf. mehr...

Neue Ausführungen von Hochleistungs-Lüfteraggregate. Fischer Elektronik
Wärmemanagement-Im Hochleistungsbereich

Wärmetechnisch optimierte Hohlrippen-Lüfteraggregate

20.07.2020- ProduktberichtFischer Elektronik erweitert sein umfangreiches Produktportfolio an Hochleistungs-Lüfteraggregaten um zwei weitere Ausführungen in den Abmessungen (B × H) 80 mm × 83 mm und in den Abmessungen (B × H) 160 mm × 83 mm. mehr...

Anwendungsspezifische Kühllösungen
Gehäuse + Schaltschränke-Anwendungsspezifische, wirtschaftliche Kühllösungen

CTX: Kühlkörper und Gehäuse im Druckgussverfahren

13.07.2020- ProduktberichtDas Druckgussverfahren ermöglicht die Fertigung von Kühlkörpern und Elektronikgehäusen in anwendungsspezifischen Geometrien. CTX unterstützt seine Kunden beim Projektierungs- und Bearbeitungsservice. mehr...

Bild 1: Hochleistungskühlkörper sowohl für die freie als auch erzwungene Konvektion liefern effiziente Entwärmungslösungen nicht nur im Bereich der Leistungselektronik.
Wärmemanagement-Entwärmung in der Leistungselektronik

Wärmemanagement verlängert die Lebensdauer von Leistungsbauelementen

02.07.2020- FachartikelEine kompakte Packungsdichte gepaart mit erhöhtem Leistungsbedarf führt unvermeidlich zu steigenden Verlustleistungen in leistungselektronischen Systemen. Effektive Methoden zur Entwärmung, auch von Leistungshalbleitern, gewinnen daher zunehmend an Bedeutung. mehr...

Kompakte Schaltschrank-Heizung
Gehäuse + Schaltschränke-Kompakte Lösung mit Lüfter für bessere Wärmeverteilung im Gehäuse

Elmeko bringt neue Schaltschrank-Heizung auf den Markt

15.06.2020- ProduktberichtSchaltschrank-Heizungen beugen dem Ausfall kälteempfindlicher Elektronik vor und minimieren das Risiko der Feuchtebildung bei Kälte und Temperaturschwankungen. Elmeko, Spezialist für Schaltschrank-Klimatisierung, erweitert sein Portfolio um die sehr kompakte Heizung M 150 mit integriertem Lüfter. mehr...

Die Folien sind als Band erhältlich und lassen sich durch Ablängen oder Stanzen der geforderten Geometrie anpassen.
Automotive-Gleichmäßige Lötverbindungen

Vacuumschmelze entwickelt Folien für Kupferkühler in Elektroautos

22.05.2020- ProduktberichtVacuumschmelze hat die Kupfer-basierten Vitrobraze-Legierungen VZ2250 und VZ2255 konzipiert, die in erster Linie für die Verbindung von Kupfer- und Messing-Wärmetauschern in industriellen sowie Automobil-Anwendungen zum Einsatz kommen. mehr...

Verschiedene Montageclips und -federn
Wärmemanagement-Befestigungsmöglichkeiten von Kühlkörpern an Halbleitern

CTX: Clip- und Federlösungen für einen guten Wärmeübergang

13.05.2020- ProduktberichtMontageclips und -federn sind eine besonders unkomplizierte und gleichzeitig effektive Methode, Kühlkörper an Halbleitern zu befestigen. CTX Thermal Solutions bietet eine umfassende Auswahl unterschiedlicher Clip- und Federlösungen mit besonders hoher Bruchfestigkeit. mehr...

Eine Befestigungsklammer aus Aluminium von Fischer Elektronik
Gehäuse + Schaltschränke-Sicher und gut verpackt

Die richtige Wahl bei Tragschienengehäusen aus Aluminium treffen

24.04.2020- FachartikelUm das richtige Gehäuse für eine Anwendung mit einer Hutschienenbefestigung zu finden, sind unterschiedliche Faktoren zu berücksichtigen. Der Einsatzort spielt ebenso eine Rolle wie die Größe des Gehäuses. mehr...

Die anwendungsspezifisch gestaltbaren Hochleistungskühlkörper der Serie HPK sind speziell auf Applikationen mit größeren Verlustleistungen ausgelegt.
Leistungselektronik-Für Anwendungen mit hohen Verlustleistungen

Fischer Elektronik stellt variabel gestaltbare Hochleistungskühlkörper vor

23.04.2020- ProduktberichtSpeziell für die Wärmeableitung größerer Verlustleistungen bei natürlicher Konvektion stellt Fischer Elektronik die Hochleistungskühlkörper der Serie HPK vor. mehr...

Der Deutsche Innovationspreis wurde 2009 ins Leben gerufen
Wärmemanagement-Deutscher Innovationspreis 2020

Weiss Umwelttechnik: Platz 2 für umweltschonendes Kältemittel

23.04.2020- NewsWeiss Umwelttechnik belegt mit seinem Kältemittel WT69 Platz 2 des Deutschen Innovationspreises 2020. Die Gewinner wurden am 3. April 2020 bekannt gegeben. Das Kältemittel ist um ein vielfaches umweltfreundlicher als Alternativen. mehr...

Verschiedene Modelle der Cardmaster-Gehäuseserie von Fibox
Wärmemanagement-Gehäuse für Klimasysteme

Fibox liefert Gehäuse für Steuereinheiten von Kaut

22.04.2020- FachartikelDie Kaut-Gruppe bietet mit den EKFEV-Steuereinheiten eine komfortable Lösung zur nachträglichen Wärmeübertrager-Integration in raumlufttechnische Anlagen. Für die Steuereinheiten verwendet der Klimaspezialist Cardmaster-Gehäuse von Fibox. mehr...

MSP-Switch von Hirschmann mit Gehäusekomponenten von CTX. Dieser Switch ermöglicht die Kommunikation zwischen physikalisch getrennten Netzen und bietet fünf Steckplätze für Medienmodule.
Wärmemanagement-Gehäusetechnik für sichere Kommunikation

Hirschmann vertraut bei Managed Switches auf Lösungen von CTX

15.04.2020- FachartikelCTX Thermal Solutions ist Spezialist für projekt- und anwendungsspezifische Kühllösungen und Elektronikgehäuse. Für Industrial Ethernet Switches und andere hochwertige Netzwerkkomponenten für kritische Infrastrukturen verwendet Hirschmann durchgehend Teile von CTX. mehr...

Bild 4: Die sehr schwierig im Extrusionsverfahren herstellbaren Miniaturlüfteraggregate bestehen aus einem als Rohr ausgeformten Basisprofil mit innenliegenden Rippen.
Leistungselektronik-Empfindliche Halbleiter vor Übertemperatur schützen

Wie Lüfteraggregate elektronische Baugruppen aktiv entwärmen

18.03.2020- FachartikelEffiziente Entwärmungsmethoden für einzelne elektronische Bauteile oder eine komplette Funktionsbaugruppe bestimmen im Wesentlichen deren Zuverlässigkeit und Lebensdauer. Mit weiterer Miniaturisierung bei steigender Leistungsdichte elektronischer Bauelemente entstehen erhebliche Verlustleistungen mit einem entsprechend hohen Wärmeaufkommen. mehr...

Ein FR4-Multilayer mit drei Semiflex-Verbindungen und integrierten Kupferprofilen von KSG
Leiterplattenfertigung-Um die Ecke denken

Wie sich LED-Leiterplatten konstruieren lassen

24.02.2020- FachartikelIntelligente und zuverlässige LED-Leuchten entwickeln, heißt elektrische, optische, mechanische, gestalterische und wirtschaftliche Vorgaben einhalten. Eine individuell angepasste Leiterplattenkonstruktion macht’s möglich. Ein bewährtes Vorgehen bei der Konstruktion von LED-Leiterplatten, erklärt dieser Beitrag. mehr...

Loader-Icon