Das Material soll sich leicht per Dispenser verarbeiten lassen, stabile Eigenschaften aufweisen und eine „signifikant verringerte Abrasivität“ aufweisen. TC-4525 ist ein weiches, komprimierbares Zweikomponenten-Silikon, das sich direkt aus der Originalverpackung heraus dosieren lässt und „exzellente thixotropische Eigenschaften“ besitzen soll. Die Aushärtung erfolgt bei Raumtemperatur, lässt sich aber durch Wärmeeinwirkung beschleunigen. Fertig ausgehärtet ist TC-4525 für Betriebstemperaturen bis zu 150 °C spezifiziert, übersteht aber auch 200-°C-Spitzen.