Die HMI zur Darstellung aktueller Informationen eines Offroad-Kfz verfügt über einen Can-Bus-Anschluss und erfüllt alle Anforderungen für den mobilen Bereich. Als Basis dafür dient der emPC-A400 mit erweitertem Temperaturbereich in Kombination mit einem 5,7“ Farbdisplay. Alle eingesetzten Komponenten haben laut Hersteller mindestens einen Arbeitstemperaturbereich von -30°C bis +70°C. Schutzklasse: IP65, Helligkeit des Display 400cd/m² (mit Helligkeitsanpassung). Bootzeit des Betriebssystems unter 20s.

Vorteil: Robuste HMI, insofern geringe Ausfallraten.