Varta Micro­battery gewann mit einer besonders energieeffizienten Lithium-Ionen-Batterie beim Wettbewerb „Innovation des Jahres“.

Varta Micro­battery gewann mit einer besonders energieeffizienten Lithium-Ionen-Batterie beim Wettbewerb „Innovation des Jahres“.Varta

Der Preis wird im Rahmen des Innovationsbenchmarkings „Top 100″ vergeben. Die wiederaufladbare Li-Ion-Zelle ersetzt bis zu 250 Primärbatterien und weist eine um 30 % höhere Energiedichte auf als ihre Wettbewerbsprodukte. Die kleinen Power-Packs mit den längeren Laufzeiten finden auch in anderen Bereichen Anwendung: In der Medizintechnik können sie beispielsweise bei der Patientenversorgung mit Insulinpumpen oder beim mobilen Patienten-Monitoring eingesetzt werden. „Wir konnten einen neuen Markt schaffen, der speziell auf die Bedürfnisse einer bisher nicht adressierbaren Nutzergruppe angepasst ist“, erläutert Geschäftsführer Herbert Schein und fügt an: „Ein Markt mit Potenzial: Aufgrund der steigenden Lebenserwartung und Hörschädigungen durch die wachsende Lärmbelastung im Alltag gehen wir von einem starken Marktzuwachs aus.“