HY-Line Power Components auf der PCIM HY-Line Power Components

HY-Line Power Components auf der PCIM HY-Line Power Components

Geht es ums Bereitstellen kurzfristiger Spitzenleistungen, Zwischenspeicherung oder Energierückgewinnung, so sind verschleißfreie Hochleistungs-Folienkondensatoren für Zwischenkreise sowie Superkondensatoren bis zu 3 V Zellenspannung und 3000 F Kapazität die Lösung. Superkondensatormodule von 5 bis 160 V dienen als Batterieersatz und -ergänzung, zur wartungsfreien Speichersicherung, für USVs oder zum Puffern von Stromspitzen. AC/DC- und DC/DC-Stromversorgungsmodule von 0,25 bis 2400 W eignen sich auch zur IGBT-Highside-Versorgung. Treiberbausteine von Power Integrations mit integrierten Leistungshalbleitern erlauben den Aufbau kompakter Stromversorgungen. Komplette Stromversorgungen sind hier bis zu 150 kW, für die Medizintechnik bis 20 kW im Angebot. Netzferne, autarke Stromversorgungen mit Brennstoffzellen sind ein weiteres Highlight. Dazu kommen galvanisch getrennte, bidirektionale Schnittstellenbausteine und Induktivitäten als Speicherdrossel, Leistungs- und Steuerübertrager sowie als EMV-Filter.

PCIM 2018: Halle 9, Stand 525