Polierverfahren CL-Polish

Polierverfahren CL-Polish Cadilac Laser

XXL-gerahmte Schablonen

XXL-gerahmte Schablonen Cadilac Laser

Dagegen korrigiert der Einsatz dimensionskompensierter Schablonen den Druckversatz, der durch thermischen Stress beim Reflow-Löten entstehen kann. Für die Kompensation sind die Dimensionsabweichungen vom Sollwert der Leiterplatte zu ermitteln. Die Fertigung der Schablone erfolgt dann unter Berücksichtigung dieser Werte. Bei CL-Polish schließlich handelt es sich um ein mehrstufiges Polierverfahren für Schablonen, das ohne chemische Komponenten auskommt. Das Verfahren zur Nachbehandlung von Schablonen reinigt die Materialoberfläche, bereitet sie auf und erzeugt einen Glanzgrad. Die Ergebnisse beim Schablonendruck und der Schablonenreinigung erübrigen in vielen Fällen elektro-chemische Prozesse.

SMT Hybrid Packaging 2018: Halle 4, Stand 218