AEG Power Solutions, ein Anbieter von Stromversorgungslösungen, hat dem ukrainischen Unternehmen SEMAG das ausschließliche Recht zur Herstellung von Solarwechselrichtern unter Nutzung der AEG PS-Technologie gewährt.

AEG Power Solutions vergibt eine Lizenz an SEMAG in der Ukraine.

AEG Power Solutions vergibt eine Lizenz an SEMAG in der Ukraine. AEG Power Solutions

SEMAG ist ein Gemeinschaftsunternehmen von SE Group International  und Metropoliya.

Die SE Group International ist eine Unternehmensgruppe unter der Leitung von S-Engineering LLC. Durch die vollständige Erfüllung europäischer Qualitätsstandards darf sie bei eigenen hergestellten Ausrüstungen seit 2017 die CE-Zertifizierung nach europäischer Konformität verwenden. Die Metropoliya Gruppe ist ein Fullservice-Ingenieursbüro im Energiesektor für  Komplettlösungen.

Mit dem Erwerb dieser Technologie für Solarwechselrichter können SEMAG und ihre Muttergesellschaften SE Group International und Metropliya Solarwechselrichter nach deutschen Qualitätsstandards in der Ukraine fertigen und helfen, dort alternative Energien zu etablieren.

Die Wechselrichteranlagen mit einer Leistung von bis zu 1.000 kW werden im S-Engineering-Werk in Odessa hergestellt. Metropoliya und die S-Engineering-Unternehmen haben bereits im Bereich der alternativen Energien in der Ukraine zusammengearbeitet. Die Gründung von SEMAG und die Möglichkeit, unter der Technologielizenz eine der Schlüsselkomponenten für Photovoltaikanlagen herzustellen, ist ein weiterer Schritt in dieser Partnerschaft.