Radius der Field Level Communications: OPC UA kann durchgängig in der Feldebene eingesetzt werden, muss aber nicht. Maschinen oder Anlagenteile mit einer legacy Kommunikationslösung, etwa Profinet, können ebenso mittels Administration Shells eingebunden werden.

Radius der Field Level Communications: OPC UA kann durchgängig in der Feldebene eingesetzt werden, muss aber nicht. Maschinen oder Anlagenteile mit einer legacy Kommunikationslösung, etwa Profinet, können ebenso mittels Administration Shells eingebunden werden. OPC Foundation

United Nations: Companion Specs von VDMA und AIM

Andreas Faath, VDMA, belegte eindrucksvoll die rasant gestiegene Anzahl von Aktivitäten: Aktuell befassen sich 31 Fachverbände – 2017 waren es gerademal 11 – mit dem Thema OPC UA und dem Ziel, eine Companion Spezifikation zu erstellen. „Die Ergebnisse der Gruppe Machine Vision ist bereits als internationaler G3-Standard anerkannt“, so Faath. International wird der VDMA als zentrale Anlaufstelle für die Companion Spec im Bereich Manufacturing gesehen“, berichtete Hoppe und freute sich über gemeinsam durchgeführte Seminare in China, Indien und demnächst auch in Japan und USA: „Der Nutzen acht Roboter verschiedener Hersteller in wenigen Minuten mit dem gleichen Interface sicher und standardisiert an SAP oder Microsoft Azure anzubinden, ist einfach zu verstehen“, so Faath.

Nach Siemens und Harting im Jahr 2017 bieten nun auch Balluff, Leuze, Turck und Sick ihre ID-Reader mit OPC UA for AutoID-Schnittstelle an. Unter der Mitarbeit von 23 Firmen wurde inzwischen auch OPC UA for IO-Link freigegeben. Darüber lassen sich IO-Link Geräte innerhalb und außerhalb der Automatisierungspyramide standardisiert anbinden. Gewichtige Unterstützung erfährt seit der SPS IPC Drives auch der OPC UA Client for IEC61131-3: Siemens hat das Interface für die S7-1500-Steuerungen implementiert. „Das Interface geht auf meine Initiative aus dem Jahr 2006 zurück“, erinnert sich Hoppe nicht ohne Stolz. Aber es zeigt auch, wie lange solch eine Technologie mitunter braucht, bis sie auch große Anbieter unterstützen. „Das wird bei der Field Level Communication nicht so lange dauern“, ist Hoppe überzeugt.

Microsoft launcht gleich zwei neue Cloud-basierte Produkte für OPC UA: Einen digitalen Zwilling (OPC Twin) und eine Security-Verwaltungs-Lösung (OPC Vault). Und im Mai 2019 wird die OPC Foundation zusammen mit der AIDA, eine Initiative von Audi, BMW, Daimler, Porsche und VW, einen OPC UA Day Automotive in Wolfsburg veranstalten.

Die Field Level Communications im Kontext der internationalen Normungsaktivitäten rund um TSN.

Die Field Level Communications im Kontext der internationalen Normungsaktivitäten rund um TSN. OPC Foundation

„All diese Aktivitäten zeigen – die OPC Foundation ist die United Nations der Automatisierung und des IIoT“, hob Hoppe zum Schluss die Bedeutung der Organisation hervor. „In der OPC Foundation treffen sich alle Automatisierungshersteller auf neutralem Boden, um gemeinsam Standardisierung zu betreiben.“

Seite 2 von 212