Die unmanaged Full Gigabit Industrial Ethernet Switches NITE-RF von Terz Industrial Electronics.

Die unmanaged Full Gigabit Industrial Ethernet Switches NITE-RF ermöglichen eine platzsparende Vernetzung im Schaltschrank mit hoher Bandbreite. Es gibt sie auch zur Wandmontage. Terz

Terz Industrial Electronics: Mit ihrer Einbautiefe von nur 32,5 mm und Einbauhöhe von 105 mm eignen sich die NITE-RF-Switches für die Integration in elektronische Systeme und für die Hutschienenmontage in optimierten Schaltschränken. Die 24-V-AC/DC-Spannungsversorgung verfügt über einen Verpolungsschutz und eine Einschaltstrombegrenzung. Die Betriebstemperatur reicht von -40 bis 70 °C. Die Switches unterstützen 9-kB-Jumbo-Frames und sind somit auch für Aufgaben wie der Vernetzung von hochauflösenden Kameras geeignet. Die Installation der Switches gestaltet sich durch die Anordnung aller Daten- und Spannungsanschlüsse an der Vorderseite und durch die Unterstützung von Autonegotiation und Auto MDI-X schnell und einfach. Industrieprotokolle wie Profinet werden durch prioritätsgesteuerte Paketweiterleitung (Quality of Service) bevorzugt behandelt. Mit zwei unterschiedlichen Frame Forwarding/Blocking-Varianten (LLDP/PTCP) werden alle Applikationen und Profinet-Anwendungen unterstützt. Gerätevarianten zur Wandmontage sind ebenfalls verfügbar.