Luftreinigung

Die UVC-Leuchten UV-C Sterilon Flow neutralisiert die Luft in Räumen und befreit sie von Mikroorganismen. Lichtbasis

Die neuen Durchflussleuchten UV-C Sterilon Flow von Lichtbasis desinfizieren die Luft in Räumen, in denen sich Menschen aufhalten. Bis zu 98 % der Viren, Bakterien und Pilze werden durch das UV-C-Licht chemiefrei neutralisiert.

Funktionsweise der Entkeimung

Durch die vom Gerät erzeugte Luftzirkulation strömt die Umluft durch den Leuchtenkörper, wo sie bestrahlt wird und dann gereinigt wieder austritt. Durch das pulverbeschichtete Stahlblechgehäuse der geschlossenen Leuchte dringt kein UV-C Licht nach außen. Dadurch wird eine sichere und wirksame Desinfektion der Luft in Räumen, auch bei Anwesenheit von Personen, gewährleistet. Die Wirksamkeit hat Prof. Dąbrowski vom Institut für Biotechnologie der Landwirtschafts- und Lebensmittelindustrie wissenschaftlich bestätigt.

Wird die Sicherheitsschraube entfernt und die Abdeckung geöffnet, kann die Leuchte zusätzlich für die direkte Desinfektion von Oberflächen verwendet werden (unter Beachtung der Anweisungen und Sicherheitsmaßnahmen der Bedienungsanleitung. Während der Oberflächendesinfektion ist der Raum zu verlassen).

UV-C Sterilon Flow gibt es in drei verschiedenen Ausführungen:

  • UV-C Sterilon Flow 72W MONO wird ausschließlich zur Luftdesinfektion genutzt. Der Luftdurchfluss beträgt 110 m3/h bei einem maximalen Raumvolumen von zirka 50 m3.
  • UV-C Sterilon Flow 72W kann zusätzlich Oberflächen desinfizieren, wenn die Abdeckung entfernt wurde. Der Luftdurchfluss beträgt 160 m3/h und das maximal Raumvolumen des desinfizierten Raums zirka 50 m3.
  • UV-C Sterilon Flow 144W hat mit 200 m3/h einen stärkeren Luftdurchfluss und das maximale Raumvolumen liegt bei etwa 75 m3. Neben der Luft- ist auch hier die Oberflächendesinfektion möglich.

Als zusätzliche Sicherheit hat Lichtbasis eine Sicherheitsschraube bei UV-C Sterilon Flow 144W und 72W montiert. Somit ist ein versehentliches Öffnen der Leuchte ausgeschlossen und eine sichere und wirksame Desinfektion auch bei Anwesenheit von Personen gewährleistet. Als Leuchtmittel werden die TUV-PL-L-36-W-Lampen von Philips verwendet. Ein zusätzlich eingebauter Betriebsstundenzähler lässt die Laufzeit des Leuchtmittels nachverfolgen, das nach 9000 Stunden ausgetauscht werden muss.