Vacon: Die robuste Polycarbonabdeckung und ein doppelter Dichtring erlauben es der Frequenzumrichter-Familie X5, ihre Dienste nicht nur bei Hitze, Schmutz, Staub und Nässe zu verrichten. Mit dem so genannten Arctic-Mode soll ein sicherer Betrieb bei extrem kalten Umgebungen gewährleistet sein. Überdies verzeiht der X5 laut Hersteller sogar Falschanschlüsse oder Bedienungsfehler. Weiteres Plus: Im Leistungsbereich von zwischen 0,75 kW und 4 kW sind keine externen Lüfter nötig. Ein standardmäßig integrierter Brems-Chopper und Bremswiderstand sorgen bei generatorischen Lasten oder Spannungsspitzen im Versorgungsnetz dafür, dass der Antrieb problemlos weiter läuft. Das konstante Drehmoment im Drehzahlbereich von 50:1 erlaubt auch eine geberlose Vektorregelung. (mrc)

379iee0509