Vakuum plus von SMT ist ein autarkes Modul und kann in jedes Reflow-Lötsystem von SMT integriert werden. Durch den generellen modularen Aufbau der SMT-Reflowlötsysteme ist auch eine problemlose Nachrüstung bei bereits bestehenden Maschinen möglich. Vakuum plus wird direkt nach der Peak-Zone eingefügt und kann bei Bedarf zugeschaltet werden. Der permanente Reflow-Durchlauf wird dann automatisch auf Vakuumbetrieb umgestellt.

Das Produkt wird im Lötprozess für eine kurze Zeit einem Vakuum ausgesetzt. Einschlüsse in der Lötstelle werden auf ein Minimum reduziert – die Produktqualität beträchtlich verbessert. Die direkte Integration in die Anlage bedeutet für den Anwender eine hohe Flexibilität und ist deutlich kostengünstiger als eine separate Anlage.

407pr1109