Quelle: Cognex

Quelle: Cognex

Cognex: Für den Dataman 300 sind variable Optik- und Beleuchtungsmodule erhältlich, die sich individuell steuern und austauschen lassen. So können Anwender die bestmögliche Beleuchtung konfigurieren und maximale Leseraten erzielen. Die Beleuchtungsoptionen umfassen IR, Polarisiertes Rot, Blau sowie Hochintensives Rot. Außerdem kann das Gerät externe Beleuchtungen direkt steuern. Die modularen, bildbasierenden Code-Lesesysteme Dataman 300 passen sich einfach an Aufgaben im 1D- und 2D-Codelesen mit Leseraten von nahezu 100% an.