Mithilfe dieser zusätzlichen Linearachse können UR- oder auch Robolink-Roboter ihre Reichweite um bis zu 6 m erweitern.

Mithilfe dieser zusätzlichen Linearachse können UR- oder auch Robolink-Roboter ihre Reichweite um bis zu 6 m erweitern. igus

Die schmierfreie, leichte und flache Achse erlaubt bis zu 6 m Hub bei einer Positioniergenauigkeit von 0,5 mm. Das Komplettsystem besteht aus einer wartungsfreien Drylin-ZLW-Zahnriemenachse mit entsprechender Adapterplatte, Schaltschrank mit Leitungen, Motorcontroller und Software-Integration. Bei Robolink-Robotern lässt sich die zusätzliche Achse über die Robot-Control-Software von Igus ansteuern. Für UR-Roboter liefert Igus eine UR-CAP als direkte Integrationslösung einschließlich aller benötigten elektrischen Baugruppen. So kann der Roboter innerhalb weniger Minuten installiert und in Betrieb genommen werden.