Siemens: Die Vibrationsschalter Sitrans LVL100 und LVL200 eignen sich für die Voll-, Bedarfs- und Leermeldung bei flüssigen Medien sowie zum Schutz von Pumpen. Die kompakten, bedienerfreundlichen Schalter messen auch bei sich ändernden Messbedingungen, etwa bei Schwankungen der Dielektrizitätszahl eines Mediums oder Dampf- und Blasenbildung. Die Schalter werden in Speicher- und Prozessanwendungen eingesetzt und lassen sich an beliebige Meldesysteme anschließen. Sie sind unempfindlich gegenüber äußeren Vibrationen und besonders langlebig. Beide Geräte sind mit einem speziellen Piezoaktor ausgestattet und auch für hohe Temperaturen geeignet. Stellt die Elektronik eine Beschädigung oder Korrosion fest, senden die ausfallsicheren Geräte einen Alarm. (boe)

455iee0908