Siemens hat für die Digitalisierung des Engineerings eine Lösung entwickelt, mit der die Entwicklung von Maschinen viel schneller und mit höherer Qualität erfolgen kann: Mit dem Ansatz des gewerkeübergreifenden Automatisierungs-Engineerings für Mechanik, Elektrik und Automatisierungs-Software (Automation Designer) zusammen mit dem TIA Selection Tool kombiniert Siemens hocheffizientes Engineering mit normkonformer, sicherer Auslegung der elektrischen Systeme. Hier kommen Sie direkt zum Vortrag Collaborative Automation Design von Wolfgang Schlögl und Marcel Schulz (vorherige Registrierung erforderlich) Hier geht es zu allen Themen des Digital Enterprise Virtual Summit