Multikamera-Vision-System In-Sight VC200

Multikamera-Vision-System In-Sight VC200 Cognex

Cognex: Im Gegensatz zu traditionellen Multi-Kamerasystemen verwendet dieses System keine einfachen Kameras, die sich denselben Prozessor teilen, sondern verteilt die Datenverarbeitung auf mehrere autarke Smartkameras. Dadurch erweitert sich die Bandbreite der möglichen Prüfanwendungen. In Verbindung mit bis zu vier Smartkameras eignet sich das System besonders zum Erkennen von Defekten oder optischen Zeichen in Inspektions- und Rückverfolgungsanwendungen. Modulare Beleuchtung und Optik reduzieren den Bedarf an externer Beleuchtung. Die Konfiguration der Smartkameras und des Vision-Systems sowie die Überwachung der Bildverarbeitungsprüfungen erfolgt in der In-Sight-Explorer-Software. Deren Easy-Builder-Benutzeroberfläche trennt die Inspektionsschritte in überschaubare Tool-Blöcke und führt Benutzer Schritt für Schritt durch den Setup-Prozess. Außerdem gewährt die Software Zugang zu den In-Sight-Bildverarbeitungstools.