Vor dem Hintergrund einer ansprechenden Einspeisevergütung für den in PV-Anlagen erzeugten Strom hat sich in Deutschland eine leistungsstarke Industrie entwickelt. Der im Herbst 2008 in 5. Auflage erscheinende Band „Photovoltaik – Strom aus der Sonne“ bietet umfangreiche Informationen über aktuelle und für den Endkunden schon heute verfügbare Technik, eröffnet darüber hinaus zahlreiche Einblicke in technische Entwicklungen, mit deren Hilfe die photovoltaische Stromerzeugung in den kommenden Jahren noch erfolgreicher sein wird.

Zu den Themen zählen neue Verfahren im Bereich der Dünnschicht-Technologie ebenso wie das Recycling von PV-Anlagen und die erfolgreiche Integration von PV-Anlagen in die architektonische Gestaltung von Gebäuden und die Realisierung von Hybridanlagen, bei welchen der PV-Anteil mit anderen nachhaltigen Stromerzeugungen sinnvoll verknüpft wird. Christoph Jehle (Hrsg.), „Photovoltaik – Strom aus der Sonne, Technologie, Wirtschaftlichkeit und Marktentwicklung“, 5., völlig neu bearbeitete und erweiterte Auflage 2008, ca. 370 S., kart., 56,00 €, ISBN 978-3-7880-7718-1