31595.jpg

Demmel

Demmel: Die Technik „Intelligent LCD“ (iLCD) versetzt den Anwender in die Lage, alle benötigten Grafiken, Animationen, Fonts, Textbausteine und Makros im Flash-Speicher des iLCD-Panels abzulegen. Zudem lassen sich Grafiken und eigene Dateien auf eine Micro-SD-Karte speichern. Das spart Entwicklungsaufwand und Programmierung auf Pixelebene. Color-iLCD-Panels gibt es von 2,8 bis 10,2″ mit Touchscreen.