Webinar: Gigabit-Time-Sensitive-Networks (TSN) für industrielle Anwendungen

Webinar Gigabit-Time-Sensitive-Networks (TSN) für industrielle Anwendungen

Das Industrial Ethernet entwickelt sich kontinuierlich weiter um den Anforderungen unterschiedlicher Industriesektoren gerecht zu werden.

Mit Industrie 4.0 am Horizont wird dieses Rückgrat der Fabrikautomation derzeit überarbeitet.

Zu den wichtigsten Verbesserungen der nächsten Generation von Industrial Ethernet gehören:

  • Gigabit-Übertragungsgeschwindigkeit überall und jederzeit
  • Eine gemeinsames Data Link Layer, um sowohl Legacy-Protokolle als auch aktuellste Technologie zu integrieren
  • Höhere Geschwindigkeit und Kompatibilität in einer Fertigungsanlage – wesentlich für die Einführung von Industrie 4.0

Durch die Teilnahme an diesem Webinar:

  • Lernen Sie mehr über Anforderungen und Design-Herausforderungen bei der Implementierung von Gigabit-TSN-Anwendungen, zum Beispiel anhand von speicherprogrammierbaren Steuerungen und Motortreibern
  • Gewinnen Sie einen Einblick in einen Gigabit-TSN-Switch für Echtzeit-Steuerungsanwendungen
  • Erhalten Sie einen Vergleich neuer Technologie mit bestehenden Industrial-Ethernet-Lösungen

Vorgestellte Produkte:

Referent:

Thomas Leyrer

 

Thomas Leyrer

Thomas Leyrer ist Systemarchitekt für die industriellen Kommunikationslösungen von TI. Er ist verantwortlich für die Entwicklung von Lösungen für den industriellen Automatisierungsmarkt, einschließlich Feldbus und Industrial Ethernet auf Embedded-Prozessoren von TI. Thomas Leyrer verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung im Halbleiterbereich von TI. Er hatte mehrere Positionen als Ingenieur und Anwendungsmanager in den Sektoren Computer, Automotive, Breitbandkommunikation und Industrieautomatisierung inne. Thomas Leyrer befasst sich intensiv mit Linux Open Source und ist Systemarchitekt für industrielle Kommunikation auf ARM-SoCs. Thomas ist Diplom-Ingenieur für Elektrotechnik und erhielt seinen Abschluss an der FH Landshut.

Moderation:

Dr.-Ing. Nicole Ahner

 

Dr.-Ing. Nicole Ahner

Dr.-Ing. Nicole Ahner absolvierte ihr Studium der Elektrotechnik/Informationstechnik mit Spezialisierung auf Mikroelektronik erfolgreich an der Technischen Universität Chemnitz. Seit 2016 ist sie Mitglied des Redaktionsteams von emobility tec, elektronik industrie, elektronik journal und all-electronics.de.

Mouser Newsletter auf einem Tablet.