Die kompakten Flachstecklösungen der Serie 308.

Die kompakten Flachstecklösungen der Serie 308. Weco Contact

Weco Contact, Hersteller von Verbindungselementen für die Bereiche Elektronik und Elektrotechnik, führt ab sofort die neuen Flachstecklösungen der Serie 308 im Programm. Die Flachsteck-Verteilerleisten sind in 1- bis 16-poligen Ausführungen erhältlich und eignen sich für den Einsatz in Haushaltsgeräten, Durchlauferhitzern oder Reisemobilen. Die Serie 308 hat einen sehr geringen Anschlussraum, unterschiedliche Anschlusskonfigurationen sowie ein kompaktes Design. Es gibt die Flachsteckerausführungen mit und ohne Schraubanschluss.  Ausgelegt sind die robusten Flachstecklösungen speziell für Umgebungen, in denen mit hohen Strömen und Spannungen gearbeitet wird und Potenziale an mehrere Stellen verteilt werden sollen. Eine individuelle Pol-Bestückung sowie eine feste Polbezeichnung an der Gehäuseseite sind auf Kundenwunsch möglich.

Die Serie umfasst insgesamt sieben neue Flachsteck-Verteilerleisten in der Basisversion. Ergänzt werden sie durch weitere Varianten aus einem glasfaserverstärkten Gehäusematerial, das neben einer höheren Temperaturstabilität auch die Glühdrahtprüfung nach der Hausgerätenorm erfüllt. Auch die Brückenmöglichkeit zur Verdoppelung der Anschlüsse pro Phase ist möglich. Bei einer höheren Steckdichte und einem 60-Grad-Steckwinkel ist die Isolation durch eine hohe Dämmungswand möglich.