Der MotoMini mit einer Reichweite von 350 mm und einer Tragfähigkeit von 500 g bewegt die Bauteile in alle drei Richtungen und um alle drei Achsen auch auf kleinstem Raum.

Der MotoMini mit einer Reichweite von 350 mm und einer Tragfähigkeit von 500 g bewegt die Bauteile in alle drei Richtungen und um alle drei Achsen auch auf kleinstem Raum. Yaskawa

Als leichter Highspeed-Roboter verbindet der kompakte 6-Achser schnelle Taktzahlen mit einer hohen Wiederholgenauigkeit von 0,03 mm. Damit eignet sich der MotoMini für das Handling kleiner Werkstücke und Bauteile sowie für den Montageeinsatz in kleinen Produktionsmaschinen. Das Eigengewicht des Manipulators beträgt nur 7 kg.

Der MotoMini wird mit der neuen Hochleistungssteuerung Motoman YRC1000micro betrieben.

Der MotoMini wird mit der neuen Hochleistungssteuerung Motoman YRC1000micro betrieben. Yaskawa

Klein und leicht ist auch die Steuerung: Die neue Hochleistungssteuerung Motoman YRC1000micro. Übersichtlich präsentiert sich das Programmierhandgerät, das lediglich 730 g wiegt. Auf dem Bildschirm des Programmierhandgeräts kann eine 3D-Simulation die Bewegung des echten Roboterarms und die Grenzen (Limits) des sicheren Arbeitsbereichs darstellen.  Die kompakte Steuerung mit einem Schrankvolumen von nur 21,5 Litern lässt sich platzsparend und roboternah in der Zelle verbauen. Optional kann die Steuerung zwei Zusatzachsen betreiben, mit sämtlichen Feldbussystemen ausgestattet und als sichere Steuerung ausgeführt werden. Auch diese Steuerung erreicht die bei Yaskawa übliche PL d Kategorie 3.

„Easy teaching“ für den kollaborativen Betrieb

Bei der Modellvariante HC10DT (DT steht für „Direct Teach“) kann die Programmierung optional direkt über den Roboterarm erfolgen. Möglich macht dieses „Easy Teaching“ eine spezielle Switch Box mit Funktionstasten. Der Roboterflansch des HC10DT ist dazu mit drei verschiedenen Tasten ausgestattet: Zustimmtaster, Teach-In-Taste und Tool-Taste zum Öffnen und Schließen des Greifers. Dadurch ist es nicht mehr notwendig, das Teach Pendant während der Programmierung des Roboters in der Hand zu halten, was den Prozess vereinfacht. Der Motoman HC10 mit Steuerung YRC1000 ist ein hybrider ­Roboter mit 1,2 m Reichweite und 10 kg Handhabungsgewicht, der sich sowohl als normaler Industrieroboter als auch als kollaborierender Roboter einsetzen lässt.