Wind River übernimmt den Anbieter von Sicherheitslösungen für eingebettete Systeme, Star Lab.

Wind River akquiriert Star Lab

Wind River akquiriert Star Lab. Wind River

Das Unternehmen offeriert Sicherheitssoftware für Linux, die Manipulationen verhindern soll, und Sicherheitslösungen für eingebettete Systeme. Eingesetzt werden diese in der Luft- und Raumfahrt und im Verteidigungsbereich, können aber auch in anderen kritischen Infrastrukturen genutzt werden.

Durch die Übernahme erhält Wind River einen Systemschutz und ein Anti-Manipulationsset für Linux, einen Open-Spource-basierten Hypervisor und eine Boot-Lösung. Die Produkte basieren auf der Philosophie des Secure-by-Design und nutzen Designmuster, die die Angriffsfläche reduzieren, kritische Funktionen isolieren und erfolgreiche Angriffe eindämmen oder abschwächen.