Siemens: Da die Wirbeldurchflussmesser-Baureihe Sitrans FX300 mit einem Druck- und einem Temperatursensor ausgestattet ist, lassen sich per Vortex-Messprinzip Temperatur, Druck und Durchfluss von Dampf, Gas sowie Flüssigkeiten messen. Die Zweileiter-Durchflussmesser mit Hart-Kommunikation sind speziell für Anwendungen konzipiert, die eine zuverlässige Durchflussmessung unabhängig von Druck, Temperatur, Viskosität und Dichte erfordern. Dies sind zum Beispiel die Messung von Dampf und Sattdampf, die Überwachung von Dampfkesseln, die Steuerung von Kompressor-Ausgängen und die Verbrauchsmessung in Druckluftanlagen. Die Geräte erreichen eine hohe Genauigkeit und Zuverlässigkeit. Zum Beispiel ist der Messaufnehmer vollständig geschweißt und kommt ohne verschleißträchtige interne Dichtungen aus. (rm)

455iee0808