Bildergalerie
Das gut sichtbare HyGreen-Badge blinkt grün, wenn die Ärztin ihre Hände tatsächlich gewaschen und desinfiziert hat.
Hand-Hygiene.

Laut Gesundheitsministerium erkranken in Deutschland jährlich zwischen 400.000 und 600.000 Menschen an Infektionen mit Krankenhauskeimen. Bis zu 15.000 sterben jedes Jahr daran. Die Bundesregierung hat deshalb im Juni 2011 ein Gesetz verabschiedet, das verbindliche Regeln für die Sauberkeit in deutschen Krankenhäusern einführt. Der Wireless-Mikrocontroller JN5139 von NXP Semiconductors bildet das Herz des Hand-Hygiene und -Recording-Systems von HyGreen, das sich bereits in verschiedenen US-Krankenhäusern im Einsatz befindet. Einfach die gewaschenen Hände unter einen Sensor halten: Das System funkt eine Bestätigung an das HyGreen-Badge und blinkt grün. Kommen Ärzte oder Pflegepersonal mit ungewaschenen Händen zu Patienten, mahnt das System zum Desinfizieren. Zusätzlich werden alle Daten zentral aufgezeichnet, um der Nachweispflicht nachzukommen.