Lantronix stellte mit dem XPort Pro die neueste Ergänzung seiner bekannten XPort Familie vor. Bei der XPort-Familie handelt es sich um embedded Device Server, die in Millionen von Geräten weltweit eingesetzt werden. Der XPort Pro bietet den Kunden ein leistungsfähiges Werkzeug zur Nutzung hochentwickelter Anwendungen im Edge-Netzwerkbereich.

Die Größe des XPort Pro ist dabei vergleichbar mit derer zweier Zuckerwürfel. Neben denselben Formfaktoren des ursprünglichen XPort ermöglicht die hochentwickelte Architektur und der große Speicher des XPort Pro (32-Bit, 8MB RAM, 16MB Flash) die Ausführung Ressourcen-intensiver Anwendungen mit sehr hoher Verarbeitungsgeschwindigkeit auf einer einzelnen Plattform. Hochentwickeltes Networking und Sicherheitsfeatures ermöglichen Machine-to- Machine (M2M) Edge-Computing mit unlimitierten Anpassungsmöglichkeiten und Anwendungshosting.