Zeiss: Von Zylinderrädern, Kegelrädern über Schnecken bis hin zu Rotoren misst Gear PRO zahlreiche Arten von Zahnrädern. Mit Revision 3.8 ist es möglich, auch ohne Drehtisch zu messen, etwa bei großen Zahnrädern für Schiffsgetriebe oder Windkraftanlagen. Weitere Neuerungen sind das Tasterhandling sowie die Möglichkeit, eine Messung in horizontaler Aufspannlage mit der Werkstückachse in X- oder Y-Richtung des Koordinatenmessgerätes durchzuführen. Zahlreiche grafische Darstellungen vereinfachen die Bedienung. Neben taktilen Messsystemen unterstützt Gear PRO auch die Computertomographie.