Die ZKW Group und Newsight Imaging entwickeln neue Sicherheits- und Fahrerüberwachungssysteme für die Automobilindustrie.

Newsight Imaging hatte den Innovationswettbewerb von ZKW gewonnen.

Newsight Imaging hatte den Innovationswettbewerb von ZKW gewonnen. Nun entwickeln beide Firmen zusammen Lichtsysteme. ZKW

Newsight Imaging aus Israel bietet CMOS-Bildsensorchips für die industrielle Bildverarbeitung in den Märkten Robotik, Automotive, Industrie 4.0 und mobile Geräte an.

Die Israelis hatten den Wettbewerb Drive Light & Sight von ZKW gewonnen. Daraufhin starteten beide Unternehmen eine formale Zusammenarbeit.

Die Zusammenarbeit mit Newsight Imaging und seiner CMOS-Bildsensor-Technologie ermögliche ihnen, „intelligente“ Lichtsysteme zu entwickeln und damit die Verkehrssicherheit zu erhöhen, sagte Ralf Kädtke, CTO der ZKW Group. Ihre CMOS-Sensoren passten perfekt zu den Anforderungen der industriellen Bildverarbeitung, arbeiteten mit einer sehr hohen Bildrate und unterstützten ihre proprietäre E-TOF-Technologie, ergänzte Eli Assolin, CEO von Newsight Imaging.