Der Aufsichtsrat des Unternehmens hat Dr. Martin Krämer zum 1. Juli 2012 in den Vorstand berufen und ihm diesen neuen Bereich übertragen. Mit dieser Entscheidung trägt das Gremium auch dem überdurchschnittlichen Wachstum von jeweils mehr als 20 % allein in den letzten beiden Jahren Rechnung. Mit dem Rechtsanwalt Krämer rückt ein Spezialist für Vertrags-, Gesellschafts- und Arbeitsrecht, insbesondere im internationalen Umfeld, ins Vorstandsteam auf. Er war seit 1999 Leiter der Rechtsabteilung des Sensorherstellers.